Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100: KK ip im reraised vs. loosen Spieler

Alt
Standard
NL100: KK ip im reraised vs. loosen Spieler - 09-11-2009, 13:21
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Villain läuft auf genügend Hände mit 64/7. Er ist der Grund warum ich am Tisch sitze. Hatte vorher schon ein paar Hände gegen ihn und hab öfter aufs Maul bekommen. Z.B. Aces < 84, std line von ihm is limpcall oop (so auch in der Aces Hand, die ich btw auch missplayed habe). Villain neigt zu vielen Calls und zu spewplay, wenn er Schwäche wittert. Er raist selten bis nie preflop, weswegen ich am Flop total verunsichert bin. Ich würde obv auf jedem anderen Flop (egal wie er aussieht), gegen ihn schnellstmöglich broke gehen wollen. Normalerweise würde ich hier gegen ihn c-betten. Problem: wenn er nicht foldet, steh ich da und weiß nicht weiter. Viele Hände, die ich eh megabeat habe, werde aber hier immer folden, während jedes Crap-Ace callen wird. Villain hat superoft den River geblufft und dann auch meist recht groß und dem wollte ich irgendwie entgehen und entscheide mich für potcontroll und bluffinduce. Turnkarte ist noch gayer, aber folden kann ich obv nicht. River sind die Nutz und seine Line wird jetzt richtig merkwürdig.

Was mich aber am meisten interessiert: sollte ich preflop noch höher 3betten? Sollte ich den Flop 100% C-betten wie gegen einen Thinking TAG?

PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP ($93.75)
Hero (Button) ($145.90)
SB ($100)
BB ($100)
UTG ($120.45)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP bets $2, Hero raises to $8, 2 folds, MP calls $6

Flop: ($17.50) , , (2 players)
MP checks, Hero checks

Turn: ($17.50) (2 players)
MP bets $3, Hero calls $3

River: ($23.50) (2 players)
MP checks, Hero bets $18, MP raises to $43, Hero raises to $134.90 (All-In), MP calls $39.75 (All-In)

Total pot: $189 | Rake: $2


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
. - 09-11-2009, 14:51
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
You played it fine. Ich bette den A hi Flop gegen Fische nie im RRPot. Bringt nur Trouble, seine perceived Range enthält sicher öfter AX.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
09-11-2009, 17:58
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
You played it fine. Ich bette den A hi Flop gegen Fische nie im RRPot. Bringt nur Trouble, seine perceived Range enthält sicher öfter AX.
y? Klar callt uns jedes A, aber gegen das sind wir eh hinten und müssen betten bzw bekommen ne bet.
 
Alt
Standard
09-11-2009, 22:15
(#4)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
In dem Fall gefällt mir die Line.

Wir müssen Cbetten und dann Schwäsche zeigen, wenn wir sehr stark sind, damit er blufft. Also ist hier eine agressive Spielweise mit dem grenzwertigem Blatt falsch.

Wir müssten schon 2-3 Barrels abfeuern. Dazu ist die Hand nicht stark genug.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL100: T9s ip vs. loosen fish 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 3 14-05-2009 18:35
NL 10 FR QQ im Reraised Pot \iceman XII/ Poker Handanalysen 9 12-05-2009 10:59
KK gegen 2 Spieler NL100 SH supersonic_h Poker Handanalysen 10 03-12-2008 13:39
QQ reraised pot oop Jallabar Poker Handanalysen 10 13-08-2008 13:48
NL50SH JJ in Reraised Pot OOP coren86 Poker Handanalysen 4 11-03-2008 23:08