Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL 0,25/0,50 - Q2s aus BB

Alt
Standard
FL 0,25/0,50 - Q2s aus BB - 13-11-2009, 17:43
(#1)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
bekomme nen Free-Play aus dem Big Blind. Spiele am Flop an um zu sehen wie es um mein Top-Pair steht - da keiner raised seh ich mich vorne. Turn verbessert meine Hand da ich jetzt auch einen Flush Draw hab. Bet richtig? Wär c/c besser? Auf dem River improve ich nicht und spiele check/call. Hät die Hand jemand anders gespielt?


PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with 2, Q
UTG calls, 4 folds, MP3 calls, CO calls, 1 fold, SB calls, Hero checks

Flop: (5 SB) Q, 6, 4 (5 players)
SB checks, Hero bets, UTG calls, MP3 calls, CO calls, 1 fold

Turn: (4.5 BB) 10 (4 players)
Hero bets, 2 folds, CO calls

River: (6.5 BB) 5 (2 players)
Hero checks, CO bets, Hero calls

Total pot: $4.25 (8.5 BB) | Rake: $0.20


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
13-11-2009, 18:18
(#2)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Flop und Turn ok, aber wieso gibst du die Initiative am River auf? Der Gegner hat bisher keinerlei Stärke gezeigt, also würde ich da weiter for value betten.