Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Mal ne Frage zum Kartenmischen online

Alt
Standard
Mal ne Frage zum Kartenmischen online - 14-11-2009, 02:48
(#1)
Benutzerbild von Merlie K.
Since: Oct 2009
Posts: 3
Hallo,
wie werden eigentlich die Karten zur Ausgabe gemischt?
Werden sie für das Board bereitgestellt, also schon vorgemischt und sind abrufbereit?
Oder werden sie ununterbrochen gemischt, so das sie je nach Länge der Wartezeit (weil ein Spieler lange über seine 2/7o Starthand nachdenken muss) immer anders ausfallen?
Würde mich mal ineressieren, da ich mich (nicht nur ich?) jedesmal ärgere wenn ich beim folden ein Drilling hätte spielen können...
 
Alt
Standard
14-11-2009, 03:00
(#2)
Benutzerbild von PackoTaylor
Since: Mar 2008
Posts: 4.836
BronzeStar
Hier steht wie die Karten gemischt werden:

http://www.pokerstars.com/de/poker/r...ures/security/


so jz hab ich iwie keine ahnung wie man quiitchen schreibt,also schreib ich mal quitchen
 
Alt
Standard
14-11-2009, 06:01
(#3)
Benutzerbild von mane 49
Since: Dec 2007
Posts: 1.894
BronzeStar
Oder hier:http://www.intellipoker.de/articles/?id=853
 
Alt
Standard
14-11-2009, 10:14
(#4)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
Das Zeit- oder Bietverhalten der Spieler hat keinen Einfluss auf die Kartenverteilung.

Genau wird das bei den genannten weiterführenden Links erklärt.

*Move to Pokerstars*
 
Alt
Standard
14-11-2009, 10:29
(#5)
Benutzerbild von Miles45
Since: Nov 2007
Posts: 637
Danke für die Infos!

Ich dachte da würden die Praktikanten und Azubis im Hintergrund mischen....

Geändert von Miles45 (14-11-2009 um 10:31 Uhr).
 
Alt
Standard
14-11-2009, 14:23
(#6)
Benutzerbild von Merlie K.
Since: Oct 2009
Posts: 3
Zitat:
Anhand dieser damit rein zufällig ermittelten Zahlenreihen werden die Karten gemischt. Und zwar für jeden einzelnen Tisch individuell. Das heißt, für jeden offenen Tisch, den man über die PokerStars-Client-Software erreichen kann, liegt irgendwo geschützt auf dem Server ein eigenes gemischtes Kartendeck. Diese gemischten Kartendecks pro Tisch sind dann für den Zeitraum eines Spiels festgelegt und werden auch nach Flop, Turn oder River nicht verändert. Erst, wenn das Spiel an einem Tisch abgeschlossen ist, werden die Karten an diesem Tisch neu gemischt.

Also würden die Karten immer gleich ausfallen.
unabhängig ob ich folde oder nicht,
unabhängig ob Spieler x foldet oder nicht -
ebenso egal wäre es wenn ein Spieler eine längere Bedenkzeit ausschöpft?!
Ergo: sie werden für das kommende komplette Board fertig gemischt bereitgestellt?

Vielen Dank für die Antworten

Geändert von Merlie K. (14-11-2009 um 14:41 Uhr).
 
Alt
Standard
14-11-2009, 14:43
(#7)
Benutzerbild von Bluebird209
Since: Nov 2007
Posts: 133
Es wird nicht nur das Board fertig gemischt, dass komplette Kartendeck wird gemischt! Und dann folgt die Verteilung nach den üblichen Regeln, jeder kriegt 1 Karte und wenn alle eine haben noch die zweite. Obs dann beim Board auch Burncards gibt, weiß ich nicht, wäre aber irgendwie logisch, eigentlich aber unnötig. Von daher egal!
Daher ist es komplett egal, wie lange du überlegst etc, die Karten sind schon vor Beginn des Spiels komplett fertig gemischt!

Soweit ich weiß, ist Pokerstars aber die einzige Seite, bei der dies so ist. Ich glaube bei andern Seiten, kommt abhängig davon, wann man den Knopf drückt und welche Karte in dem Moment quasi zufällig ausgewählt wurde, immer was anderes.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
frage nach tips und tricks fürs online pokern. waldesgrund IntelliPoker Support 11 09-11-2008 16:37
Online: Online Pokerrunden All-Star-199 Poker Talk & Community 22 28-03-2008 19:28