Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

18er SNG,höheres Limit-->mieseres Rake?!

Alt
Standard
18er SNG,höheres Limit-->mieseres Rake?! - 18-11-2009, 06:00
(#1)
Benutzerbild von xxholdem
Since: Mar 2008
Posts: 175
Hi Leute,
wie ihr seht,tue ich mich mit Überschriften schwer

Grundsätzlich ging ich davon aus,das man bei Pokerstars(und anderen Anbietern bestimmt auch!) bei höheren Turnierbuyins prozentual gesehen ein immer niedrigeres Rake zu bezahlen hat.
Nun bin ich kein Rechenkünstler(und Prozentrechnung war nie meine Stärke^^) aber bei meiner Planung,die nächsthöheren Limits anzugehen sprang mir der Widersruch direkt ins Auge...

Ich liste nachfolgend mal einige Rakebespiele auf,alle Buyins beziehen sich auf 18er Turbosngs:

Buyin*Rake*Anteil am Buyin
1,75 0,25 14,28%

3,40 0,40 11,76%

6,50 0,50 7,69% (es wird schon besser )

16 1 6,25% (braves Pokerstars!)

und jetzt kommts...nächsthöhres Limit:

27 2 7,4% (!)

38 3 7,89% (!!!)

60 5 8,3% (ohne Worte)

114 9 7,89%

225 15 6,66%


Mehr als 2% mehr Rake auf einem höheren Limit(das wohl sowieso schwerer zu schlagen ist...),macht mir einen Aufstieg nicht unbedingt schmackhafter und Stars sollte doch etwas daran gelegen sein,dass ich die Limit hochwandere und ihnen immer mehr Rake in den Rachen schmeisse!
(entschuldigt meine Ausdrucksweise^^)

Wie seht ihr das?Gibt es diese "Trends" auch bei anderen Pokervarianten?(bin jetzt zu faul,alle mal durchzugehen..)
Gab es dazu evtl schon Themen,bzw hat sich Pokerstars zu seinem Rakesystem mal geäußert?

Danke fürs Durchlesen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleines Limit: Konstanter Erfolg, Höheres Level: totaler Misserfolg, wieso? wetzgh IntelliPoker Support 44 06-05-2009 08:42
Höheres Level besser zu spielen??? BrainBuck71 Poker Talk & Community 20 12-01-2009 13:50
höheres Fullhouse möglich Mantikor81 Poker Handanalysen 4 09-01-2009 23:09
Höheres Buy-IN bei Spielgeld SnG turnieren Dilo One IntelliPoker Support 11 01-03-2008 23:16