Alt
Standard
Fl 0,25/0,50 - aa utg - 18-11-2009, 19:36
(#1)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
Gegner lief 43/0/0,6 - also ziemlich passiv. Muss man den River hier nochmal raisen?


PokerStars Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is UTG with A, A
Hero raises, UTG+1 calls, 1 fold, MP2 calls, 4 folds, BB calls

Flop: (8.4 SB) 6, 3, 6 (4 players)
BB checks, Hero bets, UTG+1 calls, MP2 calls, 1 fold

Turn: (5.7 BB) 3 (3 players)
Hero bets, UTG+1 calls, 1 fold

River: (7.7 BB) J (2 players)
Hero bets, UTG+1 raises, Hero calls

Total pot: $5.85 (11.7 BB) | Rake: $0.25


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
24-11-2009, 14:45
(#2)
Benutzerbild von S.J.-P.B.
Since: Sep 2007
Posts: 922
Zu deiner Frage, ich würde hier auf jeden Fall raisen. Ich denke er hat ganz einfach den River getroffen, dh vllt Jx. Mal angenommen er hätte eine 3 oder 6, was nicht wirklich zu seinen Stats passt, dann denke ich hätte er schon den Turn geraist.
Deshalb würde ich sagen er hat nen Buben oder evtl nen Overpair, aus dem Grund wär ich für nen raise.
 
Alt
Standard
24-11-2009, 23:53
(#3)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Gegen den villian call imo.. aber ich bin auch ne nit, mudda oder wer anderes möchte mich verbessern..