Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Pot Limit Omaha - Ein neues Abenteuer

Alt
Standard
[Blog] Pot Limit Omaha - Ein neues Abenteuer - 20-11-2009, 23:58
(#1)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Hi Leute,
einige werden mich vielleicht noch aus meinem letzten Blog kennen, für alle anderen werde ich mich hier nocheinmal kurz vorstellen.
Ich heiße Jan, bin 20 Jahre alt, und komme aus dem schönen Schleswig-Holstein. Im Moment mache ich gerade mein Abi, in 5 Monaten endlich Prüfung. Und ab nächstes Jahr werde ich dann als erstes meinen Zivildienst leisten bevor ich anfange zu studieren.

Poker spiele ich seit 3,5 Jahren und seit 2,5 Jahren online. Habe bislang in alle Varianten die Stars anbietet mal reingeschnuppert aber mich bislang nur auf Texas Holdem und SnG's konzentriert.
Warum Pot Limit Omaha? Eigentlich wollte ich ja nächstes Jahr Supernova werden und das fast nur mit DoN's, aber nachdem bei Intelli die Panne war habe ich mich entschlossen fast meine komplette Bankroll auszucashen und mich mal was neuem zu widmen.

Morgen werde ich also anfangen die Pot Limit Omaha SSS zu spielen. Anfangen werde ich auf PLO10. Meine Bankroll beträgt im Moment 145$, also ca. 70 Stacks.

Pokercontent: Bislang habe ich zu Pot Limit Omaha alle Artikel hier auf Intelli gelesen und lese im Moment das Buch von Rolf Slotboom, Die Geheimnisse des professionellen Pot Limit Omaha.
Danach werde ich mir noch die Bücher Omaha Poker von Bob Ciaffone und Pot Limit Omaha Poker: The Big Play Strategy von Jeff Hwang besorgen.

Ziele 2009:
[ ] Viele Beispielhände posten
[ ] Bankroll auf 300$ pushen


So das wars erstmal von mir, ich hoffe mein Blog wird euch gefallen.

Grüße Jan
 
Alt
Standard
21-11-2009, 22:03
(#2)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
So heute meine erste Session gespielt und ich bin ganz zufrieden, obwohl am Ende ein Minus von 0,45 zu Buche stand. Was mich überraschte war das es keine großen Swings gab.

Es gab aber auch ein paar interessante Hände zu denen ich gerne ein paar Meinungen hören würde.

PokerStars Pot-Limit Omaha, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($4.75)
MP2 ($6.05)
Hero (MP3) ($1.85)
CO ($8.70)
Button ($5.75)
SB ($9.10)
BB ($11.90)
UTG ($10.25)
UTG+1 ($9.75)

Preflop: Hero is MP3 with , , ,
UTG calls $0.10, UTG+1 bets $0.20, 2 folds, Hero calls $0.20, 2 folds, SB calls $0.15, BB calls $0.10, UTG calls $0.10

Flop: ($1) , , (5 players)
SB checks, BB checks, UTG checks, UTG+1 checks, Hero checks

Turn: ($1) (5 players)
SB checks, BB checks, UTG checks, UTG+1 checks, Hero bets $0.60, 4 folds

Total pot: $1 | Rake: $0.05

Preflop: Hier raise ich nicht da mir die Hand dafür nicht stark genug erscheint.
Flop: Mein check sehe ich im Nachhinein als Fehler an, da ich meinen Nutflushdraw nicht schütze und bestimmt einer meiner Gegner bezahlt hätte.
Turn: Hier spiele ich an da ich meinen Flush schützen will, falls einer meiner Gegner ein Set hat.


2. Hand:
PokerStars Pot-Limit Omaha, $0.10 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 ($12.05)
MP1 ($3.50)
MP2 ($10)
CO ($8)
Button ($9.65)
SB ($8.35)
Hero (BB) ($2)
UTG ($23.40)

Preflop: Hero is BB with , , ,
UTG calls $0.10, 1 fold, MP1 calls $0.10, MP2 (poster) checks, CO (poster) checks, 1 fold, SB calls $0.05, Hero checks

Flop: ($0.60) , , (6 players)
SB checks, Hero bets $0.45, 4 folds, SB calls $0.45

Turn: ($1.50) (2 players)
SB checks, Hero bets $1.45 (All-In), 1 fold

Total pot: $1.50 | Rake: $0.05

Preflop: Hier checke ich nur, da ich bei einem raise sehr viel in den Pot investieren und dann am Flop schon fast all-in spielen muss.
Flop: Hier spiele ich den Pot an um mögliche Sets oder 2-pair Kombinationen bezahlen zu lassen.
Turn: Jetzt ist noch ein Flushdraw hinzugekommen, ich entscheide mich dazu, direkt all-in zu pushen um zumindest mein Geld als Favorit noch reinzubekommen.

Sollte ich hier am Flop schon raisen?


Woran ich in den nächsten Sessions dran arbeiten werde ist aufjedenfall meine aggressivität. Ich denke da habe ich heute ein bisschen Geld liegen lassen.
 
Alt
Standard
21-11-2009, 22:10
(#3)
Gelöschter Benutzer
Meiner Meinung nach solltest du dich mit 100bb an die Tische setzen.
Hand1: hätte ich preflop geraised. Flop Cbet.
Hand2: Preflop raise. Flop bet 40% Potsize. Turn check/raise.

Bin aber kein guter Omaha-Spieler.
 
Alt
Standard
21-11-2009, 23:16
(#4)
Benutzerbild von Berlinbenny
Since: Mar 2009
Posts: 303
BronzeStar
wie geht das?
 
Alt
Standard
22-11-2009, 01:14
(#5)
Benutzerbild von egspongi619
Since: Dec 2007
Posts: 190
BronzeStar
Bei Bigstack Omaha weiss ich das man die asse auch preflop mal nur limpen/checken kann aber sollte man bei der sss nicht aufjedenfall raisen ??
An deiner stelle würde ich bss spielen da das limit noch sehr leicht zu schlagen ist
allerdings solltest du dann ziehmlich tilt-resistent sein weil es können locker mal 10 stacks in 500 händen drauf gehen
 
Alt
Standard
22-11-2009, 02:35
(#6)
Benutzerbild von bassenzian
Since: Aug 2008
Posts: 510
lol?
asse immer raisen
 
Alt
Standard
22-11-2009, 17:22
(#7)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Jetzt im Nachhinein ist es mir auch klar geworden das ich die Hände falsch gespielt habe. Ich denke da habe ich einiges an Value gestern liegen gelassen.

Zum Thema BSS:
Ich habe aufjedenfall vor früher oder später auch die BSS zu erlernen, nur die Slotboom SSS soll ja sehr profitabel sein und da will ich das erstmal ausprobieren.
 
Alt
Standard
22-11-2009, 17:47
(#8)
Benutzerbild von Suppinho
Since: Apr 2008
Posts: 621
naja, sieht ja nicht wirklich nach slotboom-sss aus, die gründet ja hauptschlich darauf, dass du rechts von nem maniac sitzt( imo die einzige aussage seines buchs, war davon eher enttäuscht).

Hand 1 kannst du preflop ja schon 1.35$ reinstellen, daher klarer potraise imo

Hand2 könntest du pf n minraise machen, um am flop schöneres spr zu haben, gegen reraise brauchst halt reads, flop 2/3 pot von vorne reinzusetzen ist auch nicht wirklich standard-sss, ich hätts wohl eher gecheckraised
 
Alt
Standard
22-11-2009, 19:14
(#9)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Gerade wieder eine kleine Session gespielt. Nur 227 Hände aber immerhin 4,90$ Gewinn. Heute ein bisschen aggressiver gespielt als Gestern und das hat sich dann auch gleich bezahlt gemacht.

Dann habe ich hier noch eine Hand wo ich mir bei meinem Spiel am Flop nicht ganz sicher bin.

PokerStars Pot-Limit Omaha, $0.10 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($17.90)
MP1 ($3.40)
MP2 ($12.55)
CO ($4.15)
Hero (Button) ($1.65)
SB ($10.25)
BB ($33)

Preflop: Hero is Button with , , ,
4 folds, Hero bets $0.25, 1 fold, BB calls $0.15

Flop: ($0.55) , , (2 players)
BB checks, Hero checks

Turn: ($0.55) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.55, 1 fold

Total pot: $0.55 | Rake: $0

Preflop: Die Hand war mir hier gut genug für einen Versuch die Blinds zu stehlen.
Flop: Hier bin ich mir jetzt ganz unsicher. Sollte ich hier den Flop nochmal anspielen? Ich traue meinem Gegner hier durchaus ein Ass oder auch einen kleinen Flushdraw zu. Ich habe mich dann für einen check entschieden da ich gerne die Freecard nehmen wollte.


@ Suppinho
Ja, ich habe ein paar Abweichungen in meinem Spiel versuche mich aber überwiegend an seine Strategie zu halten. Von dem Buch selber habe ich bislang erst die Hälfte gelesen kann also noch nicht genau sagen ob es mir langfristig was bringt.
 
Alt
Standard
23-11-2009, 22:23
(#10)
Benutzerbild von Flushmaker89
Since: Aug 2007
Posts: 2.085
Update

Gerade wieder eine kleine Session gespielt. Bislang läuft das richtig gut. Man kann problemlos auf gute Hände warten und die werden dann auch noch ausgezahlt, so macht das Poker spielen richtig spaß. Nach 3 Tagen habe ich jetzt 706 Hände gespielt und immerhin ein Plus von 7,95$ zu Buche stehen.

Einziges manko ist halt das es kaum Fullring Tische gibt. Heute Abend nur 9, wobei 4 davon "min. 50BB" - Tische waren. Ich werde wohl in Zukunft mal versuchen ein paar 6-max Tische spielen um zu gucken ob man da nicht auch die SSS spielen kann. Langfristig muss ja eh der Umstieg zum 6-max her. Hierfür muss ich denn allerdings deutlich looser spielen.

So das wars erstmal für Heute, morgen gehts dann weiter und ich hoffe das dann ein paar mehr Tische laufen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pot Limit Omaha Hi/Lo Noob_Forever Poker Talk & Community 10 11-09-2008 15:52
[Bericht] Abenteuer Casino Esplande Hamburg Gelöschter Benutzer Blogs, Berichte, Brags & Beats 23 25-05-2008 10:48
omaha h/l no limit ingrid67 IntelliPoker Support 17 02-03-2008 11:53