Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NLSH KK Tuen Overshove

Alt
Standard
NLSH KK Tuen Overshove - 23-11-2009, 22:19
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
http://www.pokerhandreplays.com/view.php/id/1084228

sory FTR is auf einmal Down

Turn:
Seh mich hier eigentlich noch vorne und hab keinen Bock am River den Draw auszuzahlen, den er hat.
Ein Jack zahlt beide Streets und ein Draw nur hier und ne bessere Hand zahl ich eh aus..

OK?

Edit:
Wioeder ganz:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($12.85)
SB ($33.50)
BB ($28.05)
Hero (UTG) ($30.40)
MP ($35.20)
CO ($31.45)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $1, 2 folds, Button calls $1, 2 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
Hero bets $1.80, Button calls $1.80

Turn: ($5.95) (2 players)
Hero bets $27.60 (All-In), Button calls $10.05 (All-In)

River: ($26.05) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $26.05 | Rake: $1.25
 
Alt
Standard
23-11-2009, 22:23
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
naja wers mag. ich 3/4tel den turn und ship den rest am river.
 
Alt
Standard
23-11-2009, 22:28
(#3)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Aufn ersten Blick siehts echt komisch aus, aber soviel Draws wie da liegen ist der Shove glaub ich wirklich Value-maximierung.

Preflop 4 BB std.
Flop sehr drawy. Pot std.
Auf Turn liegen nochmehr draws und combodraws draußen. Durch den Shove verlieren wir zwar value gegen den Jack, aber seine range besteht größtenteils aus FD oder Combodraws. Gegen nen Fishigen Gegner ist der Shove gut. Bei nem Unknown Pote ich da mit $6 und shove any River.

Well played :]
 
Alt
Standard
23-11-2009, 22:58
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
verlieren wir zwar value gegen den Jack
wieso bist du dir so sicher, dass ein Jack bei nem 12 $ Stack-Typ am Turn gefoldet wird?

Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
naja wers mag.
Ich bin einfach müde geworden am River bei Pod Odds von 100:1 den überaus qualifiziert gespielten Draw zu begutachten, der dann improvt.....
Will dazu übergehen solche Spots immer zu overshoven, wenn der Gegner weniger als doppelten Pott left hat... aber keine Ahnung, ob das gut is....
 
Alt
Standard
23-11-2009, 23:51
(#5)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Sollte man nicht gegen regs machen, sonst verlierst massig Value.
Gegen fishe aufjedenfall i.O. da die nen FD als Monster ansehn.

/e stimmt auch wieder, son 12$ midstacker callt da wohl sehr viel. Aber er foldet da nen weaken jack vllt, von dem du mit bet bet seinen ganzen stack gekriegt hast. Troz allem find ich das play gut.
 
Alt
Standard
24-11-2009, 00:43
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Ich bette Turn Pot, wir wollen ja eigentlich von jedem J und jedem FD ausgezahlt werden, warum es also Villian unnötig schwer machen Fehler zu begehen. Wenn du natürlich so gute Reads hast dass Villian eh zahlt geht das schon klar!
 
Alt
Standard
24-11-2009, 07:33
(#7)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
und shove any River.

Well played :]

also dann wenn du nicht mehr vorne bist... klingt auch komisch
 
Alt
Standard
. - 24-11-2009, 09:20
(#8)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich mag solche Bets auf solchen Boards gegen fischige Gegner. Wird oft genug bezahlt von denselben Händen, die auch eine Potbet zahlen. Eine Alternative in den Spots ist übrigens checken, wenn er auch nur moderat aggressiv ist. Er wird jedes Piece des Boards und jeden Draw sicher betten.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter