Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 25 FR AK TPTK overplayed?

Alt
Standard
NL 25 FR AK TPTK overplayed? - 23-11-2009, 23:43
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (UTG) ($25)
UTG+1 ($25)
MP1 ($9.95)
MP2 ($17.40) (57/0 nach 7 Händen)
CO ($4.65)
Button ($26.10)
SB ($16)
BB ($10.65)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $1, 2 folds, MP2 calls $1, 4 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
Hero bets $1.75, MP2 calls $1.75

Turn: ($5.85) (2 players)
Hero bets $4, MP2 calls $4

River: ($13.85) (2 players)
Hero bets $18.25 (All-In), MP2 calls $10.65 (All-In)

Total pot: $35.15 | Rake: $1.70


Wie spielt ihr das? Villain zeigt ja Tendenzen zur Station, aber leider hatte ich erst 7 Hände, was ich während der Hand leider nicht so richtig realisiert hab.
 
Alt
Standard
23-11-2009, 23:49
(#2)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Sieht mir Stark nach einem Royal flush aus ;]
Sagst doch selber, dass er tendenzen zur station hat.
Preflop, flop und turn richtig, ohne reads fold ich den River.
Staion overshippt = Bluff? Weil mehr als n bluff schlägst du nicht
 
Alt
Standard
24-11-2009, 00:00
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
den river check/ folde ich.
Ne Station bettet hier nix, was du schlägst IMO und was callt den River denn noch?
Ich glaub Ax ) x = kleiner 8 und größer 3 checkt behind. Gerad bei ner Station und kann eventuel hie rmit gleicher Handrange nen tighten fold finden :-)

KT?
 
Alt
Standard
24-11-2009, 00:04
(#4)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich find den Fold nichtmal sonderlich tight,
mit TP TK auf nem straight und flush lastigen board brokezugehn ist doch ein bisschen viel um es tight zu nennen.
 
Alt
Standard
24-11-2009, 00:10
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Mein "tighter fold" bezog sich auch auf den Gegner, der hier as played trotz stational tendencies mit "Top Pair NO Kicker" einen fold finden könnte und wir so mit nem check auch nicht soviel value liegen lassen IMO.

Check/Fold is für mich erstmal default bei dem board als hero...
 
Alt
Standard
24-11-2009, 00:36
(#6)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
Zitat:
Zitat von bamboocha88 Beitrag anzeigen
Staion overshippt = Bluff? Weil mehr als n bluff schlägst du nicht
Hä?
Ich bin oop und spiel bet/bet/bet. Niemand overshippt.
 
Alt
Standard
24-11-2009, 00:39
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
7 Hände sind mal gar nix...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
24-11-2009, 09:44
(#8)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Das Board kommt maximal eklig runter und am River kannst du eigentlich nur beschissene Entscheidungen treffen.

Push ist blöd, weil der Gegner kaum schlechtere Hände halten kann, die noch callen.

C/F sieht irgendwie doof aus, ich denke aber, dass es in dem Spot das beste play ist. Ich denke kaum, dass der Gegner da sehr viele Hände in seiner Range hat, die du beat hast, die den River betten. Die Draws sind quasi alle angekommen und wenn er ein schlechteres Top Pair hat wird er selten for Value ansetzen und für so kompetent seine Made Hand in einen Bluff zu verwandeln, halte ich einen NL 25 Midstackfish nicht.

Genau aus diesen Gründen finde ich C/C auch eher bescheiden, da du nur einen Bluffcatcher hast.