Alt
Standard
QQ einfarbiges Board - 26-12-2007, 16:00
(#1)
Benutzerbild von Kanf1989
Since: Sep 2007
Posts: 122
PokerStars Game #14107474653: Holdem No Limit ($0.02/$0.05) - 2007/12/26 - 09:28:57 (ET)
Table Trinculo 9-max Seat #8 is the button
Seat 1: Rider8484 ($5.23 in chips)
Seat 2: mathemaat ($9.58 in chips)
Seat 3: _onemanone_ ($3.99 in chips)
Seat 4: jasonh74 ($2.02 in chips)
Seat 5: Richard bull ($5.80 in chips)
Seat 6: Filmriss7 ($2.96 in chips)
Seat 7: MistralGagne ($5.45 in chips)
Seat 8: Kanf1989 ($6.95 in chips)
Seat 9: lee_dawgg ($9.55 in chips)
lee_dawgg: posts small blind $0.02
Rider8484: posts big blind $0.05
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Kanf1989 [Qc Qd]
mathemaat: folds
_onemanone_: folds
jasonh74: folds
Richard bull: calls $0.05
Filmriss7: calls $0.05
MistralGagne: folds
Kanf1989: raises $0.25 to $0.30
lee_dawgg: folds
Rider8484: folds
Richard bull: folds
Filmriss7: calls $0.25
*** FLOP *** [3d 6d 4d]
Filmriss7: bets $2.66 and is all-in
Kanf1989: calls $2.66
*** TURN *** [3d 6d 4d] [9c]
*** RIVER *** [3d 6d 4d 9c] [Jc]
*** SHOW DOWN ***
Filmriss7: shows [Jd 9d] (a flush, Jack high)
Kanf1989: mucks hand
Filmriss7 collected $5.74 from pot
*** SUMMARY ***
Total pot $6.04 | Rake $0.30
Board [3d 6d 4d 9c Jc]
Seat 1: Rider8484 (big blind) folded before Flop
Seat 2: mathemaat folded before Flop (didnt bet)
Seat 3: _onemanone_ folded before Flop (didnt bet)
Seat 4: jasonh74 folded before Flop (didnt bet)
Seat 5: Richard bull folded before Flop
Seat 6: Filmriss7 showed [Jd 9d] and won ($5.74) with a flush, Jack high
Seat 7: MistralGagne folded before Flop (didnt bet)
Seat 8: Kanf1989 (button) mucked [Qc Qd]
Seat 9: lee_dawgg (small blind) folded before Flop



Hätte ich da folden sollen? Ich finde es schwer dadurch das ich ja selber noch nen annehmbaren Flushdraw hatte und er ich vor dem Flop ein Re-Raise mit AK, AA und KK erwartet hätte...
 
Alt
Standard
26-12-2007, 16:09
(#2)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Nach dem Flop lag da ne mögliche Straße und ein möglicher Flush für den Gegner, als der dann nach dem Flop all in gegangen ist, hätten bei Dir aber alle Alarmglocken schrillen müssen.

Rein rechnerisch lagen Deine Chancen gegenüber der unbekannten Hand zwar bei 70%, aber durch sein all in war ein Flush zu vermuten...
 
Alt
Standard
26-12-2007, 16:21
(#3)
Benutzerbild von paxmortis
Since: Nov 2007
Posts: 99
Sehe ich genauso wie mein Vorposter. Bei einem Allin auf diesem Board würde ich weglegen.

Die nötigen Infomrationen hat er Dir ja bereits gegeben. Es gibt wenig Spieler die hier in der Situation bluffen.
 
Alt
Standard
26-12-2007, 17:31
(#4)
Benutzerbild von Kanf1989
Since: Sep 2007
Posts: 122
Zitat:
Zitat von paxmortis Beitrag anzeigen
Sehe ich genauso wie mein Vorposter. Bei einem Allin auf diesem Board würde ich weglegen.

Die nötigen Infomrationen hat er Dir ja bereits gegeben. Es gibt wenig Spieler die hier in der Situation bluffen.
Das Problem ist nur, mit was soll der mein PF-Raise gecalt haben, so dass er bereits eine Straße hat? Das mit'm Flush stimmt schon...
 
Alt
Standard
26-12-2007, 18:12
(#5)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Wie wahrscheinlich, pusht villain auf dem Flop 5x Pot mit einem Flush? Ich würde die Wahrscheinlichkeit nicht sehr groß einschätzen. Ferner haben wir mit der Qd ja auch noch ne Chance schäwchere Flushes auszudrawen.

Allerdings bekommen wir ziemlich miese Pot Odds, aber ich denke, villain pusht hier oft genug overpairs, TP, draws oder irgendwelche Air um einen Call at hand zu haben.
 
Alt
Standard
26-12-2007, 19:27
(#6)
Benutzerbild von MartinL77
Since: Oct 2007
Posts: 50
All-In mit nem Flush-Draw auf dem Board ist schon ziemlich mutig. Unabhängig davon, daß Villains preflop call wahrscheinlich ziemlich dämlich war, wenn Du Dir den Flop anguckst, von welcher Hand glaubst Du denn, daß Dein Gegner Dich damit All-In setzen würde und gegen die Du nicht hinten liegst. In der Situation bist Du mit Deinen Pocket Queens doch nur gegen einen Voll-Bluff weit vorne.

Aber noch ein bißchen allgemeiner, wenn Du deep stacked bereit bist, mit nem Overpair oder Top Pair/Top Kicker All-In zu gehen, dann machst Du Dich ziemlich verwundbar. Du raised Pre-Flop, jeder kann Dich auf ne kleine Handauswahl festlegen, called Dich z.B. mit nem kleinen Pocket Pair, kann sogar abschätzen, ob Du den Flop getroffen hast und hofft dann auf ein Set. Wenn Du deep stacked bereit bist, nur mit nem Overpair All-In zu gehen, dann rechtfertigst Du Pre-Flop ziemlich optimistische Calls von Deinen Gegenspielern.
 
Alt
Standard
26-12-2007, 19:55
(#7)
Benutzerbild von BabbaPS
Since: Dec 2007
Posts: 57
Bei nem einfarbigen Board und einem Allin mußt raus - hier ist deine Q nichts wert - weil du mit nem Ax/Kx suited rechnen musst.
In dem Limit spielen viele suited Kings/Aces und der Raise am Anfang war wohl zuwenig, um deinen Gegner zu vertreiben (auch wenn er hier J9 hatte).
 
Alt
Standard
26-12-2007, 20:16
(#8)
Benutzerbild von Dalric
Since: Sep 2007
Posts: 89
BronzeStar
Handconverter benutzen, und bitte keine Ergebnisse posten.

Gegen eine vermutliche Range von Overpairs abzüglich AA/KK, Set und dem fertigen Flush der in der Lage war preflop zu callen liegen wir hier mit 66% vorne. Ich call das.
 
Alt
Standard
26-12-2007, 20:40
(#9)
Benutzerbild von MartinL77
Since: Oct 2007
Posts: 50
Zitat:
Zitat von Dalric Beitrag anzeigen

Gegen eine vermutliche Range von Overpairs abzüglich AA/KK, Set und dem fertigen Flush der in der Lage war preflop zu callen liegen wir hier mit 66% vorne. Ich call das.
Kapier ich nicht, würdest Du mir erklären, wie Du auf die Zahl kommst?
 
Alt
Smile
26-12-2007, 20:59
(#10)
Benutzerbild von busidnan
Since: Dec 2007
Posts: 162
WhiteStar
Zitat:
Zitat von -Ger-Arnold Beitrag anzeigen
Sehe ich genauso wie mein Vorposter. Bei einem Allin auf diesem Board würde ich weglegen.
das ist auch vernünftig muss ich mich dir anschließen