Alt
Standard
FL 5/10 Turn Action - 24-11-2009, 23:45
(#1)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Keine Infos über die Gegner, da erst 2te Hand an diesem Tisch.
Preflop folde ich diese Hand zu 50%. Diesmal wars halt ein call.
Was haltet ihr so von der Action und meinem play? Value verschenkt oder das minimum verloren?



http://www.holdemmanager.net
Limit Holdem $5(BB) Replayer Game#35803069763

Norman79 ($995)
celesteclub ($483)
Chief Ponus ($106)
panago ($195)
jne1600 ($174)
Corno ($483)
nerdking ($619)
drewskhi ($195)
InJee ($193)

Norman79 posts (SB) $2
celesteclub posts (BB) $5

Dealt to Norman79
fold, fold,
jne1600 calls $5
fold, fold, fold, fold,
Norman79 calls $3
celesteclub checks
FLOP ($15)
Norman79 checks
celesteclub checks
jne1600 checks
TURN ($15)
Norman79 bets $10
celesteclub raises to $20
jne1600 raises to $30
Norman79 calls $20
celesteclub calls $10
RIVER ($105)
Norman79 checks
celesteclub checks
jne1600 bets $10
Norman79 calls $10
celesteclub calls $10
 
Alt
Standard
25-11-2009, 08:02
(#2)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
hmm, also wie gesagt pf fold ich hier
rest der hand find ich soweit aber gut.
flop betten könnte man noch überlegen aber as played find ich es gut gespielt.
 
Alt
Standard
25-11-2009, 17:16
(#3)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Zitat:
Zitat von Picasso25 Beitrag anzeigen
hmm, also wie gesagt pf fold ich hier
rest der hand find ich soweit aber gut.
flop betten könnte man noch überlegen aber as played find ich es gut gespielt.
du glaubst das ein besser flushdraw den flop häufig in position checked? klar ist das möglich, aber bei einem unknown fisch davon auszugehen, halte ich für gewagt.
ich finde das ist ein klarer turn cap(insbesondere 3way). River dann betten und kotzen, wenn man geraised wird
Ich halte es für ein fehler den flop nicht zu leaden - recht unkoordiniertes board, deine equity ist 3way gut und du willst ja eh nicht gegen eine bet aufgeben (würde gerne meinungen zum flop play hören). War dein Plan den Flop zu check raisen?
Ich denke mal du hast die hand verloren, sonst würde sie hier nicht stehen ?

edit: ich trau dem fisch zu den flop mit sets, overpairs 2pairs top pairs etc behind zu checken

Geändert von PeterParka (25-11-2009 um 17:21 Uhr).
 
Alt
Standard
25-11-2009, 19:57
(#4)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
puh ich finds halt relaiv schwierig.
ich bette auf dem flop auch häufig den draw.
aber tuirn wirklich cappen?
ich kenne wirklich so viele fishe die hier einfach nie ihren draw betten würde und am flop mit draw behindchecken..
komplett ohne reads sehe ich hier keinen capp :/
 
Alt
Standard
25-11-2009, 20:29
(#5)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
also ich hab ein bischen rumgestoved und bin eigentlich eher bestärkt in flop lead bzw as played turn cap. ich hab gerade auch nen coach von dc per skype gefragt, der mir zustimmt
 
Alt
Standard
25-11-2009, 20:52
(#6)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
jo wie gesagt bin mir hier selber nicht sicher, gibt halt auch viele spieler die einfach ihr Ac am turn 3-betten oder ihre geturnte straight etc.
eklig wirds halt am river wenn wir leaden und b/c spielen^^
 
Alt
Standard
26-11-2009, 12:21
(#7)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Zitat:
Zitat von PeterParka Beitrag anzeigen
War dein Plan den Flop zu check raisen?

edit: ich trau dem fisch zu den flop mit sets, overpairs 2pairs top pairs etc behind zu checken
Ja, hatte eigentlich die Absicht hier c/r zu spielen. Ich denke aber das er hier starke Hände nicht behind checken wird.

Zitat:
Zitat von Picasso25 Beitrag anzeigen
ich kenne wirklich so viele fishe die hier einfach nie ihren draw betten würde und am flop mit draw behindchecken..
komplett ohne reads sehe ich hier keinen capp :/
+1!

Mit welchen DC coach hats du denn da Kontakt via Skype? Kannst du ein paar DC Videos, Serien oder Coaches besonders empfehlen? (Hab da ATM auch nen Account)
 
Alt
Standard
26-11-2009, 14:46
(#8)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
call preflop looks good
Bet Flop in dem kleinen Pot, wenn du vor dem Flop vom BB geraist worden wärst hätte ich auch c/r probiert.
Cap Turn, bei der Action siehst du soooo oft die Straight, 2pair, missed c/r Top Pair und weiteren Junk.
Bet River

Sagt Mart83
 
Alt
Standard
gut gespielt - 26-11-2009, 19:39
(#9)
Benutzerbild von Seawood1986
Since: Jul 2008
Posts: 1.044
Also ich denke, hast die Hand gut gespielt. Das einzige was mich wundert: Check-Raise am Flop? Wieso sollte denn hier einer betten, außer wenn er 2pair+ hat, aber davon muss man wohl nicht ausgehen. Und welche Absicht sollte der Checkraise haben? oop nen Naja-Flushdraw zu spielen oder ist da wirklich Value drin? Also ich würd hier immer für deine gespielte Variante plädieren und den Flop notfalls nur zu callen.
 
Alt
Standard
26-11-2009, 23:51
(#10)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Zitat:
Zitat von Seawood1986 Beitrag anzeigen
Das einzige was mich wundert: Check-Raise am Flop? Wieso sollte denn hier einer betten, außer wenn er 2pair+ hat
.....

Zitat:
Zitat von Seawood1986 Beitrag anzeigen
Und welche Absicht sollte der Checkraise haben? oop nen Naja-Flushdraw zu spielen oder ist da wirklich Value drin?
....


http://www.youtube.com/watch?v=e5XddIdNCcc




Achso, zur hand: Ich folds auch preflop, würde as played den flop leaden und am turn as played auch cappen, sehe da häufig Sets oder Acx oder 2pair raisen und 3betten. Würde dnan halt auch den river nochmal bet/callen, was ich hier allerdings auf raise und 3bet machen würde ist tough, ich glaub dann könnte man sogar echt nen tighten fold finden.

just my $0,02

Geändert von dborys (26-11-2009 um 23:55 Uhr).