Alt
Standard
NL25 63suuted - 25-11-2009, 00:26
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
$0.10/$0.25 No Limit Holdem
6 Players
Hand Conversion Powered by weaktight.com

Stacks:
UTG jimlokoo ($10.95)
UTG+1 -tynh- ($26.95)
CO schnie86 ($25)
BTN Hero ($25)
SB mavverick001 ($30.10)
BB elbepoker ($24.60)

Pre-Flop: ($0.35, 6 players) Hero is BTN
3 folds, Hero raises to $0.85, 1 fold, elbepoker calls $0.60

Flop: ($1.80, 2 players)
elbepoker checks, Hero bets $1.20, elbepoker calls $1.20

Turn: ($4.20, 2 players)
elbepoker checks, Hero bets $2.75, elbepoker calls $2.75

River: ($9.70, 2 players)
elbepoker checks, Hero bets $6.50, elbepoker calls $6.50

Final Pot: $22.70
Hero shows three of a kind, Sixes

elbepoker shows



dritte Flopkarte is König in spade. Also monotones board

Macht hier die Flop/Turnbet Sinn?

Ich will am Turn value von nem nackten Draw haben oder 9T ohne Spade zum fodlen bringen.
Des weiteren will ich am River keine Donkbet callen, aber auch nicht von nem busted draw rausgedrückt werden....
 
Alt
Standard
. - 25-11-2009, 09:28
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Turn und River sind keine guten Barrelkarten. Wenn er den Flop callt hat er entweder ein Spade oder Kx (schwächere Hände will ich auch nicht ausschliessen), und foldet beides nicht mehr weil sich das Board nicht mehr ändert. Hier müsste man für FE vlt noch kreativer werden und den River overbetten oder ähnliches. Halte ich aber auf NL25 nicht für sinnvoll, daher gebe ich einfach nach dem Flop auf bzw. greife vlt auf eine scary Riverkarte (A, spade) nochmal an.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
25-11-2009, 10:18
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
River ist ne superbarrel Karte, weil wir jetzt Trips haben lieber Felix.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
. - 25-11-2009, 10:37
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
River ist ne superbarrel Karte, weil wir jetzt Trips haben lieber Felix.
LOL upsala. JO dann nh!



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
25-11-2009, 11:50
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Mir ging es halt um das Flop/Turnplay.

Soll ich den Flop CBetten wenn ich am Turn aufgebe?

Soll ich den Turn 2nd barreln?

Gegen Kx bin ich hinten aber ein nackter Draw zahlt und ich bin vorne.
Allerdings lieg ich gegen Kx superweit hinten, wohingegen ein FDraw ne viel bessere Equity gegen mich hat als ich gegen Kx.

Hab ich fold Equity gegen

77 mit einem Spade z. Beiospiel

Wie groß ist die GEfahr, wenn ich den Turn cheke am River den Winner auf ne Donk zu folden?
 
Alt
Standard
25-11-2009, 12:15
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Den Flop würde ich schon barreln, am Turn denke ich, dass ich auch oft noch mal barrel... ab und an auch nicht, kommt auf Villain an. Ohne Reads und Stats eher nicht.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!