Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 SH. Dead Money preflop mitnehmen?

Alt
Standard
NL50 SH. Dead Money preflop mitnehmen? - 27-11-2009, 23:07
(#1)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Villain Stats:
VPIP: 26
PFR: 26
3bet: 17
AF: 7.0
Agg: 23
WTS: 62
W$SD: 25
Hände: 107

Der CC spielt 29/19 auf 98 Händen.

Fragen:

- Foldet ihr preflop?

Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($50)
MP ($58.50)
CO ($99.65)
Hero (Button) ($50)
SB ($25.75)
BB ($10.75)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP bets $1.50, 1 fold, Hero raises to $5.25, SB calls $5, BB raises to $10.75 (All-In), 1 fold, Hero ?
 
Alt
Standard
. - 29-11-2009, 12:07
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Jap. Aufgrund des Pots wird SB nicht folden. Im Prinzip hat sicher einer ein Pair und der andere oft genug ein dominierendes Ax. Da ist deine Equity mit A7o grottig und ich würde trotz "guter" Odds folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
29-11-2009, 12:22
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Wenn villain enigermaßen viel zurückspielt find ich die 3bet pf auch schlecht. fold > 3bet