Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL 0,50/1,00 - AQs in MP

Alt
Standard
FL 0,50/1,00 - AQs in MP - 07-12-2009, 19:40
(#1)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
Villain: 43 Hände, 77/0/0,7 - WTSD: 29%

macht die Turn Bet bei dem Board Sinn? Hab mich am River gegen nichts vorne gesehen.. muss ich trotzdem callen?


PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is UTG with A, Q
Hero raises, 3 folds, MP3 calls, 4 folds

Flop: (5.5 SB) 9, K, J (2 players)
Hero bets, MP3 calls

Turn: (3.75 BB) 9 (2 players)
Hero bets, MP3 calls

River: (5.75 BB) 5 (2 players)
Hero checks, MP3 bets, Hero folds

Total pot: $5.75 (5.75 BB) | Rake: $0.25


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010
 
Alt
Standard
08-12-2009, 00:16
(#2)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Turn hätte ich auch noch mal gebarrelt.
River ist gegen den Gegner knapp. Gegen agressivere Gegner hätte ich noch gecallt. Ich hätte gegen unknown hier wohl trotzdem noch gecallt und mir ggf. ne Note gemacht.

BTW: Für VPIP/PFR/AF reichen 43 Hände zumindest als grobe Tendenz. Auf den WTSD würd ich bei so wenigen Händen gar nix geben. Und wenn, dann nur in Verbindung mit dem W$SD.


Don't mess with the Fraggle!!!
 
Alt
Standard
08-12-2009, 01:44
(#3)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
101% agree
 
Alt
Standard
08-12-2009, 06:39
(#4)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
101% agree
+1%