Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100: Komischer Spot mit Jacks

Alt
Standard
NL100: Komischer Spot mit Jacks - 12-12-2009, 08:14
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($109.20)
MP ($100)
Button ($103.45)
Hero (SB) ($100)
BB ($100)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $3, 1 fold, Button calls $3, Hero calls $2.50, BB calls $2

Flop: ($12) , , (4 players)
Hero bets $7, 3 folds

Total pot: $12 | Rake: $0.60


Meine Gedanken dazu: Preflop will ich gegen beta77 (er läuft 18/15, aus UTG 12/12, auf 64k Hände, foldet 67% auf 3bet) ungern 3betten, weil ich meine Hand nicht unnötig in einen Bluff verwandeln will. Außerdem hätte das eventuell den Nachteil mich gegen eine bessere Range zu isolieren und den Fish am Button (70/23 auf 186 Hände) zu verlieren. Das der Big Blind overcallt, kann ich nicht ahnen. Er läuft 22/18 auf 48k Hände.

Der Flop kommt so ugly, dass ich beschließe hier einfach zu blockbet-folden. Das ist nichtmal ne Valuebet, sondern ich will einfach nur die Hand (für mich) beenden. Geht das klar? Ich kann imo hier auch ein Set reppen (passt zur Spielweise und wegen dem drawy Board und dem Fish hinten dran). Overpairs mit Spade bekomme ich wohl nicht rausgedrückt, aber sonst recht viel? Die Bet ist im nachhinein gesehen wohl deutlich zu klein, hätte so 9 bis 11 betten sollen.

Wie reagieren, wenn UTG callt? Wie reagieren, wenn Fish callt?

Hatte vorgesehen bei UTG-Call c/f am Turn zu spielen und bei Fishcall zu barreln, falls kein Spade droppt.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
12-12-2009, 12:57
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Ich glaub wenn jemand callt dann barrel ich den nonspade-turn immer.
Kann man pre den fsich nicht mit einem squeeze isolieren oder ist Zeros variante besser??

Aso ja flop ist bet wohl die einzige Möglichkeit.
 
Alt
Standard
12-12-2009, 13:35
(#3)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
NH.

Die Donkbet auf dem Flop würde ich höher machen. So ca. 10$-12$ weil das auch meine Size mit einem Set bzw. Flush wäre.

Gegen den Fish würde ich jeden Nonspade Turn für Value betten. Wenn UTG callt, potte ich jeden Turn als Bluff. Wenn UTG den Flop nur coldcallt hat er sehr sehr oft ein PP das wir mit einer Potsizebet auf Turn rausbekommen.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
. - 14-12-2009, 14:34
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Jo, finde ich gut. Würde aber höher betten. 7 ermutigt lighte Peels. Mach einfach 10-12. Du repräsentierst halt das was du hast, aber das was dich in einem 4Way Pot raist hat dich dann auch beat oder tonnen an Eq. gegen dich.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
14-12-2009, 15:06
(#5)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Die Donkbet auf dem Flop würde ich höher machen. So ca. 10$-12$ weil das auch meine Size mit einem Set bzw. Flush wäre.

Gegen den Fish würde ich jeden Nonspade Turn für Value betten. Wenn UTG callt, potte ich jeden Turn als Bluff. Wenn UTG den Flop nur coldcallt hat er sehr sehr oft ein PP das wir mit einer Potsizebet auf Turn rausbekommen.
hört sich gut an.