Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 - How to play Overpair in that Spot?

Alt
Standard
NL50 - How to play Overpair in that Spot? - 14-12-2009, 23:21
(#1)
Benutzerbild von C@rnaby
Since: Jun 2009
Posts: 4
BronzeStar
Hey,
hab mir sagen lassen man kann in diesem Spot gegen diesen Gegner on turn und/oder river for value betten.
Nun, zum Gegner, ich spiele vorerst noch ohne Stats, daher kann ich lediglich sagen, dass ich ihn als einen Gelegenheitsspieler einschätze.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($51.15)
CO ($55.85)
Button ($34.75)
SB ($134.20)
BB ($56.65)
Hero (UTG) ($50)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $1.50, 3 folds, SB calls $1.25, BB calls $1

Flop: ($4.50) , , (3 players)
SB checks, BB bets $3, Hero raises to $10, 1 fold, BB calls $7

Turn: ($24.50) (2 players)
BB checks, Hero checks

River: ($24.50) (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: $24.50 | Rake: $1.20

Results:
BB had , (two pair, Queens and nines).
Hero had , (two pair, Kings and nines).
Outcome: Hero won $23.30
 
Alt
Standard
14-12-2009, 23:28
(#2)
Benutzerbild von Harry4000
Since: May 2008
Posts: 134
Ich würd hier den Turn auf jeden fall nochmal betten und dann ggf. den River checken.
 
Alt
Standard
14-12-2009, 23:31
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Der Turn ist für mich ein bet/fold. Ob man den River dann nochmal betted hängt massiv vom Gegner ab.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
. - 14-12-2009, 23:45
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ich würde definitiv den Turn betten. Eine 9 muss man nach seinem Raise/Call nicht so oft bei ihm fürchten, zudem wird das Board im Prinzip nur noch günstiger für dein Overpair, wenn sich das Board in den unteren Rängen paired (Sets und Two Pair werden unwahrscheinlicher, die Equity von verschiedenen Draws verringert sich). Solltest du hier am Turn einen check/raise kassieren kannst du immer noch folden. Letzten Endes würde ich hier insgesamt zwei Straßen Value als Minimum ansetzen (Flop und Turn, oder so wie gespielt Flop und River). Ob du die dritte noch bekommst hängt wie BigSlicker sagt vom Gegner und der Riverkarte ab.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
15-12-2009, 13:10
(#5)
Benutzerbild von Bravedig
Since: Nov 2007
Posts: 5
Würde hier auf Turn auch bet/fold spielen.
Auf dem River check behind geht imo klar.
 
Alt
Standard
15-12-2009, 14:02
(#6)
Benutzerbild von C@rnaby
Since: Jun 2009
Posts: 4
BronzeStar
Also erst einmal danke für die schnellen Antworten - geht ja richtig fix hier!
Bin die Hand noch ein paar mal durchgegangen und hab nach dem ganzen Feedback selber auch gemerkt, dass ich wohl in diesem Spot leicht ängstlich agiert habe mit meinen Cowboys.

aber gut, zeigt, dass man noch viel lernen kann...

Als denn
nochmals Dank an Alle