Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL100 FR Turn Entscheidung

Alt
Standard
NL100 FR Turn Entscheidung - 16-12-2009, 23:26
(#1)
Benutzerbild von PrincePoker8
Since: Feb 2008
Posts: 72
Stats BU: 15/12/2.5 über 1k Hände
Stats BB: 15/11/1.6 über 692 Hände



PokerStars No-Limit Hold'em, $1.00 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($107)
MP2 ($146.30)
CO ($100)
Button ($101.50)
SB ($84.85)
BB ($388.35)
UTG ($118.45)
Hero (UTG+1) ($135.95)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $3.50, 3 folds, Button calls $3.50, 1 fold, BB calls $2.50

Flop: ($11) , , (3 players)
BB checks, Hero bets $7, Button calls $7, BB calls $7

Turn: ($32) (3 players)
BB checks, Hero bets $18, Button raises to $38, 1 fold, Hero????

Beide Villians sind ziemlich solide NL100 Regs. Die einzig für den BU logische Hand die uns hier schlägt ist eigtl ein J und die Wahrscheinlichkeit, dass er einen hat ist natürlich relativ gering. Allerdings macht seine Line mit irgend einer anderen Hand ausser Quads Sinn von einem soliden Spieler??? Vor allem ist meine Handstärke ja ziemlch offenbart und er hat noch 2 Gegner in der Hand. Somit würde er doch mit mittleren Pairs wohl eher nur callen oder folden. Also was meint ihr folden, callen oder shove???
Gruß

Geändert von PrincePoker8 (16-12-2009 um 23:31 Uhr).
 
Alt
Standard
17-12-2009, 01:51
(#2)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
Hey,

ich persönlich würde shoven ...

Ich denke das doch so einige PP in der range vom B sind.

Sicher kann er auch den J haben, n cooler halt


Für mich klarer push ...


Bin aber auch schon leicht angeduselt, hoffe konnte noch klar denken

Geändert von Pyraton2210 (17-12-2009 um 01:54 Uhr).
 
Alt
Standard
17-12-2009, 06:15
(#3)
Benutzerbild von Wiegi85
Since: Jan 2008
Posts: 671
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Pyraton2210 Beitrag anzeigen
Hey,

ich persönlich würde shoven ...

Ich denke das doch so einige PP in der range vom B sind.

Sicher kann er auch den J haben, n cooler halt


Für mich klarer push ...


Bin aber auch schon leicht angeduselt, hoffe konnte noch klar denken


Also spontan scheint mir, dass nicht so ganz einfach was hier zu tun ist, aber shoven erscheint mir extrem sinnfrei. Was soll denn den shove callen? Ein PP unter J? Never!


Shove foldet alles was schwächer ist und dich callt nur was besseres.


Frage ist hier wie tight, der Kollege nun ist. Er muss nicht zwangsläufig den J haben, aber wie holen wir hier am meisten Value raus?!

Ich würd hier wohl callen und den River betten wenn du im PP gibst.

Allerdings bezweifel ich stark, dass ein PP unter dem J hier raist. Was würdest du denn, aus seiner Sicht annehmen, was du hier zweimal von vorne bettest? AK?



Also ich seh mich hier beat und folde das vermutlich oft. Bei PP in seiner Range werd ich callen und den River c/c spielen.


BTW seh ich ihn hier auch ab und zu AA und KK halten, was mich in meinem Fold bestärkt. In Absoluter Position könnte er hier ab und zu damit nur callen Preflop und den trockenen Flop dann ebenfalls callen.
 
Alt
Standard
17-12-2009, 10:17
(#4)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
Zitat:
Zitat von Wiegi85 Beitrag anzeigen
Also spontan scheint mir, dass nicht so ganz einfach was hier zu tun ist, aber shoven erscheint mir extrem sinnfrei. Was soll denn den shove callen? Ein PP unter J? Never!


Shove foldet alles was schwächer ist und dich callt nur was besseres.


Frage ist hier wie tight, der Kollege nun ist. Er muss nicht zwangsläufig den J haben, aber wie holen wir hier am meisten Value raus?!

Ich würd hier wohl callen und den River betten wenn du im PP gibst.

Allerdings bezweifel ich stark, dass ein PP unter dem J hier raist. Was würdest du denn, aus seiner Sicht annehmen, was du hier zweimal von vorne bettest? AK?



Also ich seh mich hier beat und folde das vermutlich oft. Bei PP in seiner Range werd ich callen und den River c/c spielen.


BTW seh ich ihn hier auch ab und zu AA und KK halten, was mich in meinem Fold bestärkt. In Absoluter Position könnte er hier ab und zu damit nur callen Preflop und den trockenen Flop dann ebenfalls callen.

Morgen,

ok, ich stimme dir ausgeschlafen zu

Ein zu einfacher Gedankengang am späten Abend.

Die Variante mit c am turn und c/c am river gefällt mir auch am besten
 
Alt
Standard
17-12-2009, 16:02
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Folden geht halt irgendwie nicht, obwohl sein Play nach nem echten Monster aussieht... Müssen wir runtercallen, no way out.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-12-2009, 16:28
(#6)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Wenn es i-ein schwacher nit ist kann mans folden. Aber wenn er schon ganz gut ist wird er da mit nem J eignetlich nicht raisen weil er weiß das alle schwächeren Hände rausgehen und er denkt das du sehr oft gegen sein raise foldenm wirst.
Ich würde es callen und am river auch callen.
 
Alt
Standard
17-12-2009, 18:32
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von PrincePoker8 Beitrag anzeigen
Die einzig für den BU logische Hand die uns hier schlägt ist eigtl ein J
Wenn du mich (als 15/12 spielenden mehr-oder-weniger NL100 Reg) fragen würdest, sind beim BU AA/KK um ein vielfaches wahrscheinlicher als ein J.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
18-12-2009, 10:09
(#8)
Benutzerbild von valhalla30
Since: Sep 2007
Posts: 705
SilverStar
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Wenn du mich (als 15/12 spielenden mehr-oder-weniger NL100 Reg) fragen würdest, sind beim BU AA/KK um ein vielfaches wahrscheinlicher als ein J.
100% Zustimmung!!!

Wenn ich sehe, dass der Open Raiser (Reg.) einen hohen ft3BW hat, calle ich in diesem Spot öffters mal AA oder KK anstatt irgendeine Jx Hand.
 
Alt
Standard
18-12-2009, 12:54
(#9)
Benutzerbild von Poopzkid86
Since: Jun 2008
Posts: 419
ChromeStar
ICh wüsste jetzt auch nicht unbedingt wie ich weiterspielen sollte,
jedoch andersrum ist mein Gedanke ob er mit seinem J nicht noch ein höheres Raise ansetzt? Wir bleiben ebenfalls event nur mit einem hohen Pocket drinne, von daher kann er doch jetzt schon vor Value raisen...
Wenn wir nicht AA, KK, QQ, event TT haben folden wir eh, egal ob er min bet oder 3 Bet setzt...
Von daher geb ich ihm auf garkeinem Fall den J

Aber Dieses BU spiel zeigt eigentlich für mich des reinlimpen in Position mit Kings...



Ich würde schweren Herzens callen, auf dem River wohl nochmal $25 reinschieben, bei raise folden...
 
Alt
Standard
18-12-2009, 14:15
(#10)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
Call am Turn und Check/call am River versteh ich nicht so ganz?

Wenn wir den Turn callen hat der Button noch ca. 50$ behind und im Pot sind ca. 108. Ich kann mir nicht vorstellen das er den River behind checkt, also läufts wohl auf ein Allin hinaus.
Allerdings schlagen wir nur nen Bluff, mMn.


Ich würd am Turn folden.