Alt
Standard
Aces 3way - 18-12-2009, 04:52
(#1)
Benutzerbild von JackXone
Since: Aug 2008
Posts: 137
So,

MP nach 50 Händen: 88/24/1,4
der war schon gut am tilten, hat sich schon nachgekauft und jeden pot verloren

BTN nach 88 Händen: 40/5/0,8
auch sehr loose postflop, hat eigentlich mehr als alles gepeelt^^



Am Flop hab ich ne ezy 3bet, und sein cap muss auch noch kein Monster sein. Das macht er locker mit nur nem J.
Frag mich aber was BTN da macht - cold callt zwei mal 2 bets.
Den Turn donk ich weil MP mit Sicherheit raist, und BTN keine one pair Hand foldet oder er das Maximum für nen freaky str8draw zahlen muss. Vielleicht hat er auch grad die 8 mit seinem str8draw getroffen.
Nun 3bettet er aber und ich muss mir wohl sorgen machen und geb keine action mehr. Und nachdem MP wieder cappt geh ich davon aus beat zu sein.
Der River ist ne gute Karte, jetzt schlag ich alle two pair.
Trotzdem war ich etwas planlos nach der ganzen Action und check/call einfach.

Hab ich am River value liegen lassen? Oder die Hand sogar overplayed?
Mr Tilt kann ich net viel credit geben. Und was kann BTN haben womit er den Turn 3bettet und River nur callt?

Danke für eure Meinungen und Ratschläge
 
Alt
Standard
19-12-2009, 07:25
(#2)
Gelöschter Benutzer
Servus,


wenn Du MP echt nicht viel Credit gibst dann musst Du dir auch am Turn keine weiteren Sorgen machen dass Du beat bist, aber die 3BET vom Button gefällt mir hier garnicht. Denke ich hätte meine Aces einfach gefolded.

Auch wenn 88 Hände keine Samplesize für nen AF sind, sehe ich mich in diesem Spot einfach zu oft in ne Freaky Strait oder irgend nen Freak-2pair laufen und bin daher beat. Ergo einfach Fold am Turn.


Falls Du aber ähnliche Betting-Action von den beiden gesehen hast und beiden nicht viel Credit gibst, dann kannst halt auch downcallen, aber in den meisten Fällen bist Du bei so viel Action einfach nur tot.


cheers
 
Alt
Standard
19-12-2009, 16:00
(#3)
Benutzerbild von JackXone
Since: Aug 2008
Posts: 137
Japp, denke auch daß ich hier oft geschlagen bin.
Hab da 2 Tisch nebeneinader gespielt, und da kriegt man schon alles mit vom gameflow und so...
Deshalb geb ich MP vorerst kein Hand besser als TP, aber nachdem er den Turn wieder cappt nachdem BTN 3bettet (ganz blind kann er ja auch net sein)dachte ich einer der beiden wird mich wohl beat haben. Fand die 3bet vom BTN aber auch gefährlicher als MP.
Naja, potsize und wenig Lust AA zu folden^^ call ich halt down...