Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

im SB mit crapp aber guten odds auffüllen?

Alt
Standard
im SB mit crapp aber guten odds auffüllen? - 19-12-2009, 22:50
(#1)
Benutzerbild von atditod13425
Since: Nov 2007
Posts: 709
Hallo Gemeinde,

ich bin immer am Überlegen ob man im SB mit Sachen wie 96o; J3s; 24s; Q8o auffüllen sollte bei pot odds von 6 zu 1 oder höher mit dem hintergedanken bei boards wie 578; 337; 35x; Q82 dann aktiv zu werden und damit auch bis zu einem all in zu gehen? oder sollte man das geld für solche erstens seltenen fälle und zweitens selbst dann meistens nicht vollkommen risikofreien Momente (meist miesen Kicker, Tripps... zu "sparen"?
Voraussetzung ist natürlich diszipliniertes Postfloppspiel, dass man die "Guten" von den "Schlechten" Händen unterscheidet und nicht mit J3 bei 78J in Schwierigkeiten kommt, wenn die Aktion startet

danke