Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Wie spielen bei Cashgame Maniac?

Alt
Standard
Wie spielen bei Cashgame Maniac? - 20-12-2009, 11:46
(#1)
Benutzerbild von Lolomatico32
Since: Nov 2008
Posts: 16
Aloha euch allen,
ich hatte vorhin einen enormen Maniac der mit allem geraist und gecallt hat, nachdem ich ihm erfolgreich 10$ abknöpfen konnte raist er ich habe AK Herz suited und raise PreFlop am Flop kommen AK7 er checkt ich raise dann am Turn kommt ein weiterer 7er und er checkt behind ich raise in Höhe des Pots und er callt und ist damit All in und am River erscheint eine 9 und er gewinnt den Pot mit 72 unsuited weil er am Turn das Set getroffen hat. Insgesamt hab ich nur 3,20$ verloren aber es ärgert mich schon wie soll ich gegen so einen Maniac vorgehen?
 
Alt
Standard
20-12-2009, 11:54
(#2)
Benutzerbild von nuri25
Since: Aug 2008
Posts: 209
BronzeStar
warten bis die richtigen karten kommen und ihn immer schön brav machen lassen.
Wennst dann was hast immer schön rein mit dem geld und dem fish das geld aus der tasche ziehen
 
Alt
Standard
20-12-2009, 12:12
(#3)
Benutzerbild von Lolomatico32
Since: Nov 2008
Posts: 16
Ist klar so ich spiele schön brav SSS nach SHC aber leider hat man dann immer BB gegen solche Idioten.
 
Alt
Standard
20-12-2009, 12:49
(#4)
Benutzerbild von Battleextrem
Since: Oct 2007
Posts: 4.818
(Moderator)
mir stellt sich hier die frage warum nich die ganze kohle schon auf dem flop reingewandert is.ich hät alles reingestellt um ein weiteren call des maniacs zu verhindern und so,wie geschehen,ausgeluckt zu werden...fals der maniac trotzdem gecalled hätte,nich weiter schlimm,kopf hoch.du hast das geld als favorit reinbekommen und somit nix falsch gemacht


Team IntelliPoker - Torsten - Moderator

Battleextrem on Facebook / / IntelliPodcast
Ärgere Dich nicht, wenn dir ein Vogel auf den Kopf kackt, sondern freue dich, dass Elefanten nicht fliegen können.

Geändert von Battleextrem (20-12-2009 um 12:51 Uhr).
 
Alt
Standard
20-12-2009, 12:51
(#5)
Benutzerbild von Lolomatico32
Since: Nov 2008
Posts: 16
Weil ich ihn absolut nicht einschätzen konnte.
 
Alt
Standard
22-12-2009, 18:09
(#6)
Benutzerbild von Terbiyesiz
Since: Jul 2008
Posts: 53
Zitat:
Zitat von Battleextrem Beitrag anzeigen
mir stellt sich hier die frage warum nich die ganze kohle schon auf dem flop reingewandert is.ich hät alles reingestellt um ein weiteren call des maniacs zu verhindern und so,wie geschehen,ausgeluckt zu werden...fals der maniac trotzdem gecalled hätte,nich weiter schlimm,kopf hoch.du hast das geld als favorit reinbekommen und somit nix falsch gemacht
Wenn ich mit AK twopair auf so einem Board treffe und dann auch noch gegen einen Maniac mit "History" spiele, baue ich den Pot auch sehr langsam auf. Hittet er seinen 2-outer kann man nichts machen. Aber auf dem Flop jetzt irgendwie mit den quasi Nuts auszurasten, wäre mmn -ev; gerade gegen so einen Donk.

Zitat:
Zitat von Lolomatico32 Beitrag anzeigen
Weil ich ihn absolut nicht einschätzen konnte.
Nicht einschätzen? Du hälst Top-Twopair gegen einen Donk und wusstest nicht wo du stehst? Die einzigen Hände die dich beat haben sind KK und AA und die sind a) bei deiner Hand sehr unwahrscheinlich und b) bei so einem Maniac eigentlich grundätzlich auszuschließen. In Frage käme natürlich noch 77 gegen die man eben nichts machen kann. Wie bereits gesagt ist AK auf so einem Board gegen so einen Gegner, eigentlich gegen jeden, ein "Insta-Broke".

Beiträge zusammengeführt. Bitte zukünftig die EDIT Funktion verwenden - B!gSl!ck3r

Geändert von B!gSl!ck3r (22-12-2009 um 18:50 Uhr).
 
Alt
Standard
27-12-2009, 10:19
(#7)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
Zitat:
Zitat von Terbiyesiz Beitrag anzeigen
Wenn ich mit AK twopair auf so einem Board treffe und dann auch noch gegen einen Maniac mit "History" spiele, baue ich den Pot auch sehr langsam auf. Hittet er seinen 2-outer kann man nichts machen. Aber auf dem Flop jetzt irgendwie mit den quasi Nuts auszurasten, wäre mmn -ev; gerade gegen so einen Donk.

[/COLOR]
wenn der typ wirklich so nen maniac is zahlt der dich auch auf dem flop aus, weil es ihn nich interessiert das er nur bottompair hat. deswegen würde ich es wohl auch aufm flop schon reinstellen.


Sieger Teambattle Dezember '08 low Division - Team clueless

MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga
 
Alt
Standard
06-01-2010, 21:17
(#8)
Benutzerbild von Rainbow3001
Since: Jan 2010
Posts: 1
WhiteStar
Hallo,
ich bin noch recht neu hier und habe noch so gut wie keine Erfahrungen. Allerdings war ich der Meinung, dass einem die SSS Quasi "schwierige" Entscheidungen am Turn und River abnimmt. Was ich nun an der beschriebenen Situation nicht verstehe ist folgendes:
preflop: Villian Raise (2BB), Hero Reraise (6BB laut SSS), Villian Call (4BB): Pot: mind. 12BB
am Flop: Villian Check, Hero Raise (2/3 Potsize -> 8BB), Villian Call (8BB): Pot: mind. 28BB
Turn: Villian Check, Hero Raise (Potsize -> 28BB)

Hero hatte also mind. 42BB.
Was ist den daran "ich spiel schön brav SSS"?
Oder hab ich in den Strategieartikeln was missverstanden?