Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

4.4$-180-Mann: AJ im CO gegen 15BB-overpush

Alt
Standard
4.4$-180-Mann: AJ im CO gegen 15BB-overpush - 20-12-2009, 20:11
(#1)
Benutzerbild von Kamelle
Since: May 2009
Posts: 63
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, 4.4 Tournament, 50/100 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (CO) (t5657)
Button (t1530)
SB (t2620)
BB (t1643)
UTG (t2057)
UTG+1 (t2190)
MP1 (t6057)
MP2 (t1863)
MP3 (t1780)

Hero's M: 37.71

Preflop: Hero is CO with A, J
5 folds, Hero bets t350, Button raises to t1530 (All-In), 2 folds, Hero calls t1180

Flop: (t3210) 3, 2, 9 (2 players, 1 all-in)

Turn: (t3210) 8 (2 players, 1 all-in)

River: (t3210) 4 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t3210


Ist denke ich ein Standardcall, oder ? ich bekomme ja fast 2:1 odds und seine Range wird weit genug sein.
 
Alt
Standard
20-12-2009, 20:47
(#2)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
naja, die odds bekommst du wegen deines imho zu hohen Preflop-raises.
Und wie weit seine Range da sein wird, kannst du am besten beurteilen, da du den Gegner besser kennst als wir.

Gerade bei so günsitgen Turnieren findet man da oft genug Spieler, die in solchen Spots viel zu tight spielen, weil sie ihre Handrange der eigenen Stacksize und der Position nicht anpassen.
 
Alt
Standard
21-12-2009, 14:35
(#3)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
Ich find den call aufgrund deiner stacksize in Ordnung, würde ihn aber nicht machen wenn er meinen stack crippeln würde. Villain wird dich hier imo meistens nicht besonders loose pushen.
 
Alt
Standard
23-12-2009, 00:59
(#4)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
*Thread zu den Beispielhänden verschoben, nächstes mal bitte im richtigen Forenbereich posten* Dölli89