Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL 2/4 c King flush cappen?

Alt
Standard
FL 2/4 c King flush cappen? - 23-12-2009, 16:37
(#1)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
hi
heute ist mir folgende hand passiert
jetzt wollt ich mal wissen ob das richtig war, was ich so gemacht habe

PokerStars Limit Hold'em, $0.04 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is Button with Q, K
UTG raises, 2 folds, Hero calls, SB calls, 1 fold

Flop: (7 SB) 10, J, 5 (3 players)
SB checks, UTG bets, Hero calls, SB calls

Turn: (5 BB) 3 (3 players)
SB bets, 1 fold, Hero raises, SB 3-bets, Hero caps, SB calls

River: (13 BB) J (2 players)
SB checks, Hero bets, SB raises, Hero 3-bets, SB caps, Hero calls

Total pot: $0.84 (21 BB) | Rake: $0.04
 
Alt
Standard
24-12-2009, 11:21
(#2)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Meiner Meinung nach gibt es hier nicht DIE richtige Default-Line.
Ist Dein Gegner ein Maniac, der massiv overplayt und selbst z.B. die so spielt, hätte man auch noch den River cappen können.
Ist Dein Gegner ne Nit, die nur das so spielt, kann natürlich auch schon bei der Turn 3-bet vom Gas gehen.
Nachem der River das Board pairt, muß man natürlich nicht noch 3-betten, wenn der Gegner halbwegs reasonable ist, aber wie gesagt, ohne Reads kann man das schon so spielen, genauere Tips sind ohne Stats/Reads schwierig.


Don't mess with the Fraggle!!!