Alt
Standard
Fl 0,25/0,50 - aq utg - 23-12-2009, 17:20
(#1)
Benutzerbild von NeilThunder
Since: Jan 2008
Posts: 622
Aufm Flop nochmal 3-betten? Oder lieber vom Gas gehen bei der Action und der Anzahl der Spieler?

Auf dem Turn fängt ein Regular (den stats nach und da ich ihn öfters auf den Limits sehe) auf dem Level auf einmal an zu raisen...

Stats von UTG+1: 15/9/4,2
Stats des Flop Raisers: 78/11/2,5

PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is UTG with Q, A
Hero raises, UTG+1 calls, 4 folds, CO calls, Button calls, SB calls, 1 fold

Flop: (11 SB) Q, 7, 8 (5 players)
SB checks, Hero bets, UTG+1 calls, CO calls, Button raises, SB calls, Hero 3-bets, UTG+1 calls, CO calls, Button calls, SB calls

Turn: (13 BB) 10 (5 players)
SB checks, Hero bets, UTG+1 raises, CO calls, Button calls, SB calls, Hero calls

River: (22.7 BB) 3 (5 players, 1 all-in)
SB checks, Hero checks, UTG+1 bets, Button calls, SB calls, Hero calls

Total pot: $26.70 (26.7 BB) | Rake: $0.50


[Blog]Ein bisschen von allem...

The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März,Juni,Sept u. Dez.09
Feb, Juli und August 2010

Geändert von NeilThunder (23-12-2009 um 17:22 Uhr).
 
Alt
Standard
24-12-2009, 11:36
(#2)
Benutzerbild von Hohl im Kopp
Since: Oct 2007
Posts: 326
BronzeStar
Ich würde den Flop auf jeden Fall 3-betten. Der Button kann genausogut KQ, QJ, JJ, TT oder agressiv gespielte open-ender raisen. Außerdem sind einige Straight-Draws draußen, gegen die wir protecten sollten, und evtl. kriegen wir noch UTG+1 oder CO zum folden. Der Turn ist nicht ganz so schön, und bei der Anzahl der Gegner + UTG+1, der plötzlich aufwacht, muß man hier runterschalten, aber solang nicht noch mehr Action kommt, noch runtercallen.


Don't mess with the Fraggle!!!
 
Alt
Standard
25-12-2009, 09:37
(#3)
Gelöschter Benutzer
hätte hand genauso gespielt...