Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

2/4 6max Two Pair mit AT

Alt
Standard
2/4 6max Two Pair mit AT - 27-12-2009, 00:36
(#1)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
PokerStars Limit Hold'em, $4.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls, MP calls, CO calls, Button raises, SB calls, Hero calls, UTG calls, MP calls, CO calls

Flop: (12 SB) , , (6 players)
SB bets, Hero raises, 3 folds, Button calls, SB 3-bets, Hero caps, Button calls, SB calls

Turn: (12 BB) (3 players)
SB checks, Hero checks, Button bets, SB calls, Hero calls

River: (15 BB) (3 players)
SB checks, Hero checks, Button bets, SB calls, Hero folds

Total pot: $68 (17 BB) | Rake: $2

SB ist Dragomir, Button loose-semipassive

Meinungen würden mich mal interessieren

Meine Line ist ja rcht offensichtlich aber bei Interesse könnte ich dazu auch nähere Kommentare abgeben.
 
Alt
Standard
27-12-2009, 01:56
(#2)
Gelöschter Benutzer
Ich geb meine Gedanken zu der Hand auch später preis ...
[EDIT]

Button = loose/loose aggressive

Geändert von Gelöschter Benutzer (27-12-2009 um 01:59 Uhr).
 
Alt
Standard
27-12-2009, 13:52
(#3)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
interessante Hand
Erklär bitte mal deine line bzw warum du preflop nicht 3bettest.
Ich denke drag0 hat in seiner CC range an Händen die das board gut hitten vor allem JT und QJ, evtl KQ/KJ wobei er das wohl fast immer 3bettet, vor allem wenn er über mir schreibt, das der Gegner loose aggressive ist. Die nutstraight seh ich am turn zwar in der range von beiden villains, aber ich seh mich nicht am river folden. Du musst in ca 6% der Fälle gut sein um profitabel zu callen und folden ist langweilig. Ich stove es evtl noch später
 
Alt
Standard
29-12-2009, 12:29
(#4)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Mart83 Beitrag anzeigen
PokerStars Limit Hold'em, $4.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls, MP calls, CO calls, Button raises, SB calls, Hero calls, UTG calls, MP calls, CO calls

Flop: (12 SB) , , (6 players)
SB bets, Hero raises, 3 folds, Button calls, SB 3-bets, Hero caps, Button calls, SB calls

Turn: (12 BB) (3 players)
SB checks, Hero checks, Button bets, SB calls, Hero calls

River: (15 BB) (3 players)
SB checks, Hero checks, Button bets, SB calls, Hero folds

Total pot: $68 (17 BB) | Rake: $2

SB ist Dragomir, Button loose-semipassive

Meinungen würden mich mal interessieren

Meine Line ist ja rcht offensichtlich aber bei Interesse könnte ich dazu auch nähere Kommentare abgeben.
Da ja so unfassbar viele Antworten gekommen sind, wirds mal Zeit für meine Gedanken zu der Hand:


Ich coldcalle hier in diesem Spot da es obv ein massiver Multiway Pot wird und ich hoffe entweder lucky zu treffen oder auf einem guten Flushdraw zu sitzen.


Da der ursprüngliche Raiser loose aggro ist und die ganze Zeit am Tisch schon quasi any 2 gespewt hat, sehe ich mich hier oft genug vorne gegen so viele Coldcaller auf so einem Board, um mein schwaches TP zu donken. Marts Raise lässt mich nach seinem Coldcall denken dass er auf nem Flushdraw sitzt, oder allenfalls auf einem JT 2pair, was ich mir aber nur schwer vorstellen kann weils einfach nur zu selten vorkommt. Da er hier also öfter auf einem Draw sitzt bin ich immernoch oft genug vorne um hier den turn zu 3betten. Eine Hand wie AT+ kann ich ihm hier so gut wie niemals geben weil er diese eigentlich preflop 3betten müsste (mMn). Der Fisch am Button hat obv nichts weil er sonst bet/raise any abgegangen wäre. Sprich ich muss nur Mart schlagen.


Aufm Turn kommt leider alles an was ich dem Mart zu diesem Zeitpunkt gegeben habe, deshalb war ich quasi schon auf check/fold doch als Mart aufeinmal behindgecheckt hatte , war es für mich ein easy call mit einer RE-Evaluierung menier HAnd gegen die BEt vom Fisch.


Thoughts:
- Ich wollte eigentlich erst den Turn raisen da ich jetzt Mart selbst auf ein weakes Ace gesetzt habe und somit einen Splitpot verhindern wollte. (Wie gesagt, der Fisch hat oft nichts in diesem Spot) Da ich aber in dieser Session keine Balls dazu hatte entschloss ich mich für "call/fold", wenn Mart den Turn c/r dann bin ich raus.


Marts call macht mich stutzig und bestätigt für mich dass er auf einem AX sitzt, hätte ihm hier aber niemals ein 2Pair gegeben. Ich lasse also den Fisch am River betten und calle for overcall um mit Mart in den meisten Fällen zu splitten und zumindest das Geld vom Fisch einzusacken.

Saustarker Fold Mart, ich hätte mein 2pair NIEMALS in diesem Spot gefolded...

So weit von mir..

[EDIT]

Meine Hand war btw

Geändert von Gelöschter Benutzer (29-12-2009 um 12:32 Uhr).
 
Alt
Standard
31-12-2009, 15:01
(#5)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen

Saustarker Fold Mart, ich hätte mein 2pair NIEMALS in diesem Spot gefolded...

So weit von mir..

[EDIT]

Meine Hand war btw
Wenn du A7 so spielst macht das den fold von Mart nicht gut, sondern zu nem Fehler
Ne Wortmeldung von Mart in seinem eigenen Thread fände ich auch angenehm
 
Alt
Standard
01-01-2010, 10:32
(#6)
Gelöschter Benutzer
Offensichtlich hat man sich hier gegenseitig gelevelt - nud obv ist der Fold ein Fehler...
 
Alt
Standard
02-01-2010, 04:34
(#7)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Zitat:
Zitat von PeterParka Beitrag anzeigen
Wenn du A7 so spielst macht das den fold von Mart nicht gut, sondern zu nem Fehler
Ne Wortmeldung von Mart in seinem eigenen Thread fände ich auch angenehm
Ja, war etwas absent die letzten Tage....

Nach dem Flop 3bet von Markus sah ich mich ehrlich gesagt semi-vorne, ich hatte ihn hier wirklich auf etwas ala Two Pair, Flushdraw, QK etc, sprich auf einer sehr starken Range.

Am Turn kommt ein großer Teil der kombinierten Ranges meiner zwei Gegner an und ich wollte hier erstmal die Aktion abwarten, bevor ich hier bette. Zudem habe ich imo auch einen leichten Check/fold vs einen bet-check/raise.
Für einen Bet habe ich hier auf meine Outs gepeelt.

Am River hat mein (falscher?) Read auf Button zum fold geführt, habe ihn passiver eingeschätzt. Daher auch der Preflop call und nicht 3bet. AJs würde ich preflop wohl meist 3betten, ATs ist mehr oder weniger der Cutoff.

Ich persönlich denke, dass es ein ziemlicher starker Fehler ist A7 auf so einer Textur in einem solchen Spot gegen mich Bet/3bet zu spielen, ich kann mir kaum eine Range vorstellen, die ich haben sollte, gegen welche es gut wäre.