Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Ein Berliner kommt selten allein.

Alt
Cool
[Blog] Ein Berliner kommt selten allein. - 27-12-2009, 17:12
(#1)
Benutzerbild von Don Large
Since: Dec 2007
Posts: 984
Hallo girls and boys,

hab ehrlich gesagt kein plan wie ick anfangen soll

egal los gehts. royalts84 und meine wenigkeit werden ab januar probieren regelmäßig zu blogen. ziel ist es in erster linie mit hilfe des blogs dizipliniert zu pokern und die eigenen ziele so gut es geht einzuhalten.

woher kennen wir uns, wir haben zusammen im sommer 2007 eine auszubildung zum kfm im groß- und außenhandel angefangen und sind in der berufsschule durch das thema pokern ins gespräch gekommen, seitdem haben wir jede menge hu´s inna schule gespielt, ab und zu auch was vom unterricht mitbekommen, live waren wir ein paar mal in der spielbank berlin und haben jede menge homegames gespielt. dank des pokerns sind wir gute freunde geworden und wollen uns gegenseitig dabei unterstützen unsere skillz nach vorne zu bringen.

erstmal zu mir, einige kennen mich noch aus der teamliga oder ausm skype. bin der micha, 26 jahre und komme wie nich schwer zu erkennen aus berlin.
poker spiele ich seit 2,5 jahren und davon 2 jahre online. angefangen hab ich zusammen mit meiner freundin sunlight01, erst durch ein paar liverunden mit freunden und später im badbeat pokerclub berlin. ende 2007 machte ich mir meinen ersten acc. bei ftp und nachdem mir andi(royalts84) von stars erzählt hat dann auch bei stars. erstmal 2 wochen sielgeld gespielt und dann ein ticket von stars fürn $500 freeroll bekommen, 5ter geworden knapp $30 bekommen und so gings los. ich schaffte es nicht wie andere nie einzuzahlen, ich musste mehr als nur einmal nachladen. hab immer nur 25€ eingezahlt mich zwei mal auf $400 hochgespielt und bin dann wieder broke gegangen. das spiel mit den 25€ machte ich 5 mal und nachdem ich im aug 2008 wieder mal broke war, hatte ich erstmal die schnauze voll vom pokern.
nach ganzen 2 wochen ohne zu zocken und jeder menge pokerlektüre, shipte mir sunni $3, da ich lust auf ein mtt hatte. ich spielte ein $2,20 mtt und bustete kurz vorm FT. konnte mich aber über $30 freuen. darauf folgen einige ft´s bei turnieren im microbereich sowie jede menge gewonnene mtt sng´s. von da an musste ich bisher nie wieder einzahlen und hab es auch nicht nochmal vor.

atm spiele ich die $6,50 und $7,70 turbo mtt sngs und alle möglichen mtt´s bis $11. dazu spiele ich nl/pl25 sss um vpp´s zu ergrinden, den monat etwas wenig aber ab januar weitaus mehr. warum sss? nun eigentlich hasse ich cg. will aber nächstes jahr den supernova-status erreichen, da ich die sss recht einfach finde und man damit jede menge vpp macht, hab ich mich dafür entschieden. angefangen hab ich mit 8 tischen und mittlerweile hab ich mich an 20-24 tische gewöhnt. durch die hohe tischanzahl komme ich auf etwa 1K hände die std. ich hab mir vorgenommen im monat ca. 60K hände zu spielen und die restliche zeit für sng´s und turniere zu nutzen. da ich erst im sommer mit cg angefangen hab und in der zweiten hälfte diesen jahres nich soviel zeit hatte, hab ich erst 55K hände auf dem limit gespielt und laufe auf 1,44bb/100, womit ich recht zufrieden bin. ich geh auch nicht von einem großen profit beim cg aus, da sss in meinen augen mehr ne break even vpp strategie ist. die fpp werd ich dann für die $650 bonusse sammeln. momentan hab ich $2,3K roll bei stars, womit ich sicherlich auch etwas höher spielen könnte, aber ich will erstmal ne samplesize von 100K-150K händen pro limit haben bevor ich aufsteig.

also kurz die ziele im überblick:

supernova bis ende 2010
aufstieg bis nl100 sss
fpp für bonus sammeln
und jede menge sng´s grinden
paar ft´s in mtt´s wären auch nicht schlecht
ansnsten einfach spielen und dabei den spaß nicht verlieren

verzeit mir meine rechtschreibfehler und wundert euch nicht das ich alles klein schreibe, ich mach es mir gerne etwas einfacher

wir werden hier auch hände posten und es wird jede menge zu diskutieren geben und kritik ist immer erwünscht. falls es fragen gibt, dann raus damit.

ab januar werd ich auch mal nen graphen posten und vpp updates wird es auch geben.

ansonsten hab ich gerade keinen plan mehr was ich noch so schreiben soll und hoffe es ist nicht zu viel imput bzw. zu anstrengend alles zu lesen. andi wird sich auch demnächst hier vorstellen und euch erzählen was er so spielt. ab januar startet der blog dann erst richtig.

gl all

gruß don
 
Alt
Standard
27-12-2009, 17:24
(#2)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
Hallo Intelli-User!
Erst mal n paar Worte zu meiner Person:
bin 25 Jahre alt, wohne in Berlin, mach zur Zeit noch ne Ausbildung (ein halbes Jahr noch) und poker natürlich in meiner freien Zeit.
Hobbys außer pokern sind noch Fußball und die Kumpels mit denen man am Wochenende mal n Bierchen trinkt (ab und zu auch mal mit Don Large lol).

Zum Hauptthema:
pokern tu ich schon seit ca. 3 Jahren (beim bund angefangen und es hat mich sofort begeistert)
Am liebsten spiele ich turniere und seit kurzem auch CG (NL25 6max)
In diesem Blog will ich in erster Linie meine Hände aus dem CG analysieren und mit denen die dieser Blog interessiert eventuell diskutieren.
Mein Ziel ist natürlich den Limit zu schlagen und auf NL50 aufzusteigen.

Aktuelle Stats auf NL25: QUIT!
ca 100K Hände
0.2BB/100
Neuanfang mit NL10!

Hoffe vielleicht dass es hier n paar Leute gibt die diesen Limit schon geschlagen haben und mir Tipps geben können wie man noch mehr aus diesem Limit rausholt und wie es auf NL50 aussieht.

Ok das wars erst mal!

Später folgen dann ein paar Hände!!
Bis dann.

Geändert von royalts84 (17-04-2010 um 11:02 Uhr).
 
Alt
Standard
27-12-2009, 22:04
(#3)
Benutzerbild von wlcboy
Since: May 2008
Posts: 184
gl werd öfter mal reinschauen.
Woher kommt ihr denn beide aus Berlin. Ich komme aus Weißensee!
 
Alt
Standard
28-12-2009, 00:59
(#4)
Benutzerbild von Don Large
Since: Dec 2007
Posts: 984
aus friedrichshain und lichtenberg

bin noch im turbotakedown 316/506 $240 sicher, hab 2,5K fpp für sats verballert(einmal bubbleboy) würde sagen hat sich gelohnt.

sollte ich top 100 kommen, mach ick updates, einmal glück gehabt mit QQ gg KK sonst immer als fav die all ins gewonnen.

wish me luck
 
Alt
Standard
28-12-2009, 01:09
(#5)
Benutzerbild von 97coyote
Since: Dec 2007
Posts: 1.069
Hallo ihr Atzen!

Viel Glück mit eurem Blog.


ISOP 2011 Event # 36
Gewinner **** No Limit Hold'em ******* $2.20

ISOP 2010 - Gewinner - Event #9 (PLO hi/lo $5.50)
Intellipoker Leaderboard Champion Januar 2010, Januar 2011
Sieger Leaderboard Champion's Event
 
Alt
Standard
28-12-2009, 01:11
(#6)
Benutzerbild von Don Large
Since: Dec 2007
Posts: 984
thx coyote.

so 2te mal glück gehabt hab A2 am cu gepushed, sb called mit JJ flop das A. 201/406 weiter gehts!
 
Alt
Standard
28-12-2009, 01:30
(#7)
Benutzerbild von Don Large
Since: Dec 2007
Posts: 984
so platz 286 im turbotakedown für $300, leider letzten flip nicht gewonnen AK gg TT aber für die fpp is der cash soweit ok. andi wenn du morgen on bist wollen dienstag in die spielbank, also lass mal quatschen.

werd jetzt mit battleextrem jäggi saufen, da er gerade in berlin is. euch noch nen coolen abend.
 
Alt
Standard
28-12-2009, 18:27
(#8)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
coole platzierung beim TT don!!!
respekt!
wegen spielbank: hab doch kein urlaub die woche
später kommen ein paar hände aus der heutigen session(wenn ick erst mal ruasgekriegt hab wie es mit dem importieren geht).
bis dann
 
Alt
Standard
28-12-2009, 21:18
(#9)
Benutzerbild von Don Large
Since: Dec 2007
Posts: 984
jo dicker spielbank fällt flach, hab wasser im kniegelenk und kann kaum laufen, hab gerade 4 std in der rettungsstelle verbracht, weil wirklich jeder orthopäde in friedrichshain bis zum jahresende geschlossen hat also auf der couch chillen und mir bis zum jahresende mit mtt´s die zeit vertreiben hoffentlich kann ick bis silvester wieder richtig laufen, auf jeden super abturn najut, werd gleich mal paar vpp machen, brauch noch 900 für gold den monat und nachher noch paar turniere spielen, wenn es irgentwo deep werden sollte meld ich mich nochmal.

ansonsten euch allen nen coolen abend

edit: mit dem importieren hab ich auch noch nicht rausbekommen, aber ansonsten poste erstmal den link von pokerhand, geht auch erstmal.
 
Alt
Standard
29-12-2009, 18:07
(#10)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
also gut machen wirs erstma mit den links.
die session fing eigentlich gut an, mit AA einen respektablen pot geholt doch dann kam die hand:
http://www.pokerhand.org/?5022450

war ick erst ma bedient aber na gut gegen sucks kann man nichts machen also ruhig weitergespielt.

kurze zeit nichts passiert und dann sitz ick im BB und mit schrott, ein limper und die hand geht wie folgt aus:
http://www.pokerhand.org/?5022443
zu der hand die frage ob ich da am flop anders spielen sollte??
seine stats:Hands 39/VPIP 79/PFR 13

ok jetzt kommen noch ein paar hände zum diskutieren.
ob und wo ich anders spielen sollte etc.

http://www.pokerhand.org/?5022467
von dem typen hatte ich nur 5 hände also nichts.

die nächste hand ist nicht zum nachahmen empfohlen, weiß selber nich was mich da geritten hat;
http://www.pokerhand.org/?5022480
von ihm auch kaum hände.

die hand is auch interessant:
http://www.pokerhand.org/?5022486
wieder kaum hände vom gegner und natürlich einer der besten flops die man sich für so ein kleines paar wünschen kann aber na ja.

die letzte hand war auch so ziemlich am ende der session:
http://www.pokerhand.org/?5026063
auch von ihm kaum hände gehabt
ich denke da hat sich bei mir der tilt zustand bemerkbar gemacht
denn normalerweise calle ich keine all ins mit nem draw ohne vernünftige pot odds und ohne den gegner zu kennen
also das wars erst ma hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!