Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

PCA Package zu verkaufen!!! dringend!

Alt
Standard
PCA Package zu verkaufen!!! dringend! - 30-12-2009, 00:49
(#1)
Benutzerbild von LoCkEpt93
Since: May 2008
Posts: 19
Hi,

habe ein Satellite für das PCA Package gewonnen und kann nun aus persönlichen Gründen leider nicht hinfahren und teilnehmen. Da Pokerstars mein Problem verständnisvoll entgegen sieht, machen sie eine Ausnahme und lassen mich das Package weitervergeben/ verkaufen.

der Gesammtwert beläuft sich auf 14.100$! (Main Event Buy in, Hotel und 1 K Spesen cash im Hotel)

Ich verkaufe dieses Package für feste 9.000 $ auf Pokerstars!
Es gibt zwar schon Interessenten, jedoch die erste Zusage bekommt das Package!

Bei interesse einfach melden!


(@ Mods: Es tut mir Leid, ich weis nicht wo ich sonst posten soll und die Zeit wird recht knapp, ich hoffe auf verständnis)


Vielen Dank

LoCkE
 
Alt
Standard
30-12-2009, 03:05
(#2)
Benutzerbild von paulo349
Since: Jan 2008
Posts: 278
hi locke,

ich bin mir zwar nicht 100 pro sicher,aber ich glaube pokerstars ist es ziemlich egal was du mit so einem package machst,oder!?
ich habe bis jetzt immer gehört das bei einem gewonnem package einem das geld gutgeschrieben wird und was du damit machst ist deine sache.waere ja ziemlich blöd fuer dich wenn du es verkaufen musst,bei 5 k miese,oder?also ich weiss auch nicht,hmm.
 
Alt
Standard
30-12-2009, 03:08
(#3)
Benutzerbild von Picasso25
Since: Dec 2007
Posts: 5.494
Supernova
nein tickets die man gewinnt muss man spielen und sind nicht übertragbar.
erst ab dem 2. ticket bekommt man W$.

hier hat stars aber anscheinend eine ausnahme gemacht und er darf das ticket verkaufen und übertragen.

den preis finde ich sehr nice und hätt ich nicht eh schon das tocket würd ich hier snapcallen
 
Alt
Standard
30-12-2009, 04:33
(#4)
Benutzerbild von paulo349
Since: Jan 2008
Posts: 278
ok ich dachte es waere egal.

danke fuer die aufklärung
 
Alt
Standard
30-12-2009, 23:17
(#5)
Benutzerbild von LoCkEpt93
Since: May 2008
Posts: 19
JA pokerstars hat mir die erlaubnis gegeben, ich habe die Mail auch gern noch als Beweis.

Das Angebot steht noch, ein Interessent ist leider abgesprungen, weil sein mitfahrer nicht hinfahren kann.

Der Preis ist so niedrig, da es einfach sehr kurzfristig ist und sich vorallem an die spieler richtet, die sich qualifizieren wollten es aber nicht schafften.

Für weniger als den eigl Buy in auch noch Hotel plus spesen zu erhalten ist mE fair.


LoCkE
 
Alt
Standard
30-12-2009, 23:29
(#6)
Benutzerbild von Schmölli
Since: Oct 2007
Posts: 312
Also ich verstehe das nicht so ganz.

Ich hab in 2007 auf FT und 2008 auf Stars die WSOP Quali geshipped.

In beiden Fällen habe ich per Mail abgesagt und habe dann die 12.5k$ direk gutgeschrieben bekommen.

Läuft das bei der EPT anders?!
 
Alt
Standard
30-12-2009, 23:33
(#7)
Benutzerbild von LoCkEpt93
Since: May 2008
Posts: 19
JA, (laut meiner Infos)liegt das daran, dass Pokerstars niemanden bei der WSOP anmelden darf, sie geben dir nur das Buy in.

Die EPT aber wird von pokerstars veranstaltet und die Sitze können direkt vergeben werden und somit vom umtausch ausgeschlossen werden. In Der Regel!
 
Alt
Standard
31-12-2009, 20:11
(#8)
Benutzerbild von LoCkEpt93
Since: May 2008
Posts: 19
package verkauft! (aber nicht an martin)
 
Alt
Standard
01-01-2010, 02:17
(#9)
Benutzerbild von AW-CO2
Since: Dec 2007
Posts: 456
Warum nicht an Martin? Ich hätte es ihm gleich verkauft....
 
Alt
Cool
01-01-2010, 02:54
(#10)
Benutzerbild von Serum C.D
Since: Jun 2008
Posts: 10.567
Zitat:
Zitat von AW-CO2 Beitrag anzeigen
Warum nicht an Martin? Ich hätte es ihm gleich verkauft....
Op hatt sicher nen besseren Price bekommen, aber ich hätte es martin gegeben da wüsste alles save ;-)


"Off Topic BBV - Türsteher und Fremdenführer" - "Ehemaliges BBV-Maskottchen"

Zitat Pablo Escobar: ''Wenn das Ergebnis legal ist, sind auch die Mittel legal''