Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

table selection beim mass grinden ?

Alt
Standard
table selection beim mass grinden ? - 31-12-2009, 00:25
(#1)
Benutzerbild von pdoggdizzle
Since: May 2008
Posts: 185
Nabend,

mich interessiert ob ihr beim massgrinden noch auf eine gute table selection eingehen könnt?
wenn ja wie?

imo ist es schon schwer (aber machbar) beim öffnen der 24 tischen auf die versch. kriterien zu achten !

sobald man dann aber alles offen hat, ist es einfach unmöglich drauf zu achten wieviel sssler am tisch sind/ bzw ob der tisch tight geworden ist.


ist es da effektiver > tische dafür mehr table selection ?

gruß pdogg
 
Alt
Standard
31-12-2009, 00:37
(#2)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
google mal nach TableScan Turbo. damit such ich mir immer meine Tische zusammen. kannst filter einstellen lassen und dann werden dir die entsprechenden Tische in dem Tool angezeigt. von dort aus kannst du sie auch direkt öffnen. das tool ist atm kostenfrei und auf allen großen und größeren Seiten erlaubt.
 
Alt
Standard
31-12-2009, 01:18
(#3)
Benutzerbild von freemot
Since: Jan 2009
Posts: 223
Also ich spiele nur maximal 20 Tische (aktiv auf dem Bildschirm) und halte mir zwei/drei Tische nebenbei auf der Warteliste (unsichtbar, bis sie "aufploppen, wenn sie reif sind"...), wobei ich zugegebenermaßen eigentlich nur meist effektiv 16 Tische spiele, weil sich immer drei bis sechs Tische zusätzlich auf Wartestatus befinden, wenn ich einen >25BB-Tisch "ernte".
Bei der SSS hat man ja nicht so viel am Tisch zu tun: Steal oder Raise mit guter Hand, also ist es durchaus möglich, 20 Tische zu handeln und ab und zu auf die Profitabilität zu gucken. Alle 15 Minuten mal in die Loppy und die 8 bis 15%er VP$IP raushauen und fertig...
 
Alt
Standard
31-12-2009, 14:04
(#4)
Benutzerbild von xGetFreakYx
Since: Nov 2008
Posts: 189
du musst es einfach ausprobieren
die Sache ist halt das bei Table Selection WÄHREND des Spielens doch eine Menge Zeit draufgeht und man dadurch sich evtl. nicht mehr 100%ig auf das Spiel konzentrieren kann
ich denke wichtig ist einfach, dass man darauf achtet, dass nicht zuviele SSSler am Tisch sitzen, weil dann geht automatisch der vpip runter
 
Alt
Standard
02-01-2010, 10:40
(#5)
Benutzerbild von RedZitteraal
Since: May 2008
Posts: 93
Zitat:
Zitat von Zottlchen Beitrag anzeigen
google mal nach TableScan Turbo. damit such ich mir immer meine Tische zusammen. kannst filter einstellen lassen und dann werden dir die entsprechenden Tische in dem Tool angezeigt. von dort aus kannst du sie auch direkt öffnen. das tool ist atm kostenfrei und auf allen großen und größeren Seiten erlaubt.
hi...
habe mir das teil mal runtergeladen, habe zwar fast ne stunde gebraucht um das teil zum laufen zubekommen und alles so einzustellen wie ich es gern hätte, aber super tool für sssler...
gruss maik
 
Alt
Standard
02-01-2010, 13:42
(#6)
Benutzerbild von C53783
Since: May 2008
Posts: 180
Muss man HoldemManager oder PT3 für TableScan Turbo haben ?
Bei mir jagt er zwar über die Tische aber schmeißt mir keine Tische in der Liste raus.
Vielen Dank für eure Hilfe.
 
Alt
Standard
02-01-2010, 15:04
(#7)
Benutzerbild von RedZitteraal
Since: May 2008
Posts: 93
läuft mit beidem
 
Alt
Standard
02-01-2010, 16:49
(#8)
Benutzerbild von global1984
Since: Mar 2008
Posts: 105
gibt es denn da ne möglichkeit, wie man sich vpip anzeigen lassen kann? weil meine werte bleiben eigentlich immer leer ....


weil es werden ja nur die spieler angezeigt + stacks oder nicht?
 
Alt
Exclamation
konfiguration von TableScan Turbo - 02-01-2010, 18:13
(#9)
Benutzerbild von mortimer18
Since: Jan 2009
Posts: 107
BronzeStar
wie konfiguriere ich den TableScan Turbo für SSS?
Ich spiele auf 0.05$/0.10$ Nl. bei mir klappt das irgendwie nicht. Ich benutze PT3
 
Alt
Standard
02-01-2010, 19:19
(#10)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
@global
wo willst du VPIP einstellen?

@mortimer
beschreib dein Problem mal bitte etwas genauer. normal klickst du auf configure --> list filter --> Add New bzw. Edit Filter. dort kannst du dann die Suchkriterien einstellen. weiterhin musst du unter Database deine PT3 DB angeben. einfach Database --> Mangae Database und dann auf add Database. den Namen findest du im PT3 unter Database Management klickst. der Name ist das, was bei Database Info hinter Database steht. NICHT der Name den du zugewiesen hast. alternativ kannst du im TableScan auch auf Get Database klicken und er sucht sich die selber.
Wenn das nicht der Fehler war, poste mal die Fehlermeldungen die du bekommst