Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] Asadz plays Shorthanded Hold'em

Alt
Standard
[Blog] Asadz plays Shorthanded Hold'em - 31-12-2009, 18:07
(#1)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
Moin!

So, wie in meinem Abschlussbericht von mir angekündigt, steige ich im neuen Jahr auch direkt mit einem neuen Blog ein. Hier erstmal kurz zum Aufbau der ersten 3 Seiten, welche von keinem Mod zusammengefügt werden sollte. Seite 1 ist eigentlich nur für Statistiken gedacht, also BR, Ziele und Erfolge, sowie eine kurze Vorstellung von mir. Seite 2 bezieht sich konkret auf Stars, also das neue VPP System, wie es sich für mich auswirkt und wie ich versuchen werd meine Ziele für Stars zu erreichen. Auf Seite 3 gehe ich den Sprung auf andere Seiten. Konkret ist es größstenteils Full Tilt Poker, wo ich mir vorgenommen hab durchgehend IronMan zu werden, aber hier kommt auch noch die Planung zur BA- Arbeit hinzu welche ich noch ein wenig empirisch auf PartyPoker forschen will. Soweit ist dazu die konkrete Planung auch schon abgeschlossen, aber mit dem Schreiben hab ich leider noch nicht angefangen, kommt aber demnächste, da ich in den nächsten 2 - 3 Wochen ne kleine Vorabversion machen will um dies, dass dies die Arbeit wird, beim Prof unter Dach und Fach zu bringen.

zu mir:
Name: Ewald
Alter: 25
Beruf: Student Uni Bielefeld (WiWi 7. Semester und 2 vor dem BA)
Hobbies: Pokern, Kraftsport, Freunde Treffen
weder Raucher noch Trinker

alles andere steht eigentlich schon im anderen Blog beschrieben was wichtig ist.

allgemein:
[ ] 1 Cash im MTT mit über 10k
[ ] WSOP mal spielen
[ ] 1 EPT Event spielen

Jahresziele:
[ ] 400k VPP's auf Stars
[ ] BA bestehen
[ ] ausziehen und so selbständig werden
[ ] durchgehend IronMan auf Fulltilt
[ ] positive MTT Bilanz
[ ] 50k $ Jahresgewinn samt Rakeback

Januar:
allgemein:
[x] Thema zur BA Arbeit fix machen
[x] zumindest 12 mal trainieren
Stars:
[ ] 25k VPP's
Full Tilt
[/] 8500 FTP, wobei 25mal 200 FTP mindestens kommen müssen
[ ] Aufstieg auf 1/2$

Februar:
allgemein:
[ ] Prüfungen mit 1,x bestehen
[ ] Rechner zusammenkaufen und bauen
[ ] 20 x trainieren
Stars:
[ ] 50k VPP's
[ ] NL10 erreichen
[ ] EPT Berlin (WS < 0,01%)
Full Tilt:
[ ] IronMan
[ ] sowohl Rakeback wie auch Bonus komplett auscashen können

März:
allgemein:
[ ] gute Klausurvorbereitung 150h to go
[x] in den Traininsplan finden
[ ] Rechner über FPP aufbauen
[ ] alle Ziele erreichen overall im Monat
Stars:
[ ] 1k Winnings
[ ] 25k VPP's
Full Tilt
[ ] BR auf 125$ schrauben
[x] One Point A Day erreichen

April
allgemein
[ ] Rechner fertig stellen
[\] an den Plan halten und so Leben strukturieren
Stars
[ ] 1k Netwinnings
[ ] 10k VPP's
Full Tilt
[x] kompletter Aufstieg auf NL5 (BR 175$)

Mai
allgemein
[x] Rechner
[x] die BA- Arbeit vernüftig weiter schreiben
Stars:
[x] neuer Blog (SSS SH)
[x] 1k Netwinnings Fixed + Tourneys
[ ] 15k VPP's
Full Tilt:
[x] One Point A day
[ ] BR auf 300$ bringen für NL10 Aufstieg

Juni
allgemein:
[ ] gesund werden, bzw. herausfinden, was da wirklich faul ist
[ ] guten Lernstart + BA Arbeit
[ ] genügend für die Party auscashen können
Stars:
[ ] 16k Hände auf 1/2$
[ ] 30k Hände auf 0,5/1$
[ ] 1k Winnings
Full Tilt:
[ ] One Day A Point
[ ] Aufstieg auf die 2er SNG's

Woche 53:
[ ] 4100 FTP
[x] 1k VPP's
[ ] 2 mal trainieren

Woche 1:
[ ] 10k VPP's
[ ] Einleitung für BA- Arbeit fertig machen
[ ] 1k Winnings

Woche 2:
[ ] vernüftig lernen (min 3h pro Tag)
[ ] auf Stars nen Gewinn machen
[ ] 1/2$ auf Tilt erreichen

Woche 3:
[ ] 30h lernen
x] Gewinn auf beiden Seiten
[ ] wieder Spass am grinden finden

Woche 4:
[ ] auf 7,5k VPP's für den Monat kommen
[/] Gewinn erzielen
[ ] vernüftig lernen 40h to go

Woche 5:
[x] Vorbereitung für Internationale abchließen
[ ] 100$ Gewinn auf Full Tilt
[ ] im SN cashen

Woche 7:
[ ] in den Trainingsplan finden
[ ] 7,1k VPP's um Supernova zu halten
[ ] Sunday Million spielen, über Steps
[x] Winnings auf Tilt

Woche 08
[x] Supernova halten
[x] positive Winrate auf Stars
[ ] Trainingsplan halten

Woche 09
[ ] 5k VPP
[x] 250$ Gewinn
[x] daily one point Full Tilt
[x] in den Trainingsplan kommen

Woche 10
[ ] 15k Hände Stars
[ ] nächster Amazongutschein
[ ] weiterhin gut lernen

Woche 11
[ ] 15k Hände Stars
[ ] 1k Hände Omaha und vllt die Graphen exportiert kriegen
[ ] direkter Wiederaufstieg auf Tilt
[ ] 5h Theorie Poker

Woche 12
[ ] 15k Hände Stars
[ ] Grafikkarte bestellen können
[x] positive Winnings auf tilt

Woche 13
[x] Supernova halten
[x] die letzte Klausurenvorbereitungswoche nutzen
[x] 90$ Marke auf Full Tilt erreichen.

Woche 14:
[ ] 20k Hände
[ ] 400$ Profit
[x] auf 150$ auf FT kommen

Woche 15:

[ ] 20k Hände
[ ] 400$ Profit
[ ] Gewinn auf FT kommen

Woche 16:
[x] Supernova halten
[x] 200$ Profit
[x] FT Gewinn

Woche 17:
[ ] endlich wieder trainieren
[ ] 200er Marke Full Tilt
[ ] 250$ Profit Fixed Limit

Woche 18:
[/] genügend Punkte für den nächsten Amazongutschein sammeln
[ ] EV Gewinn FT
[ ] Training, muss doch mal klappen

Woche 19:
[x] zurück zu 0,5/1$ kommen
[x] trainieren
[ ] 1 Step 3 auf Tilt erreichen

Woche 20:
[/] Supernova halten
[ ] 50 hyper turbo Sats für 3+R shippen
[x] Gewinn auf FT

Woche 21:
[ ] 2k VPP's
[x] Roll auf 2k bringen
[x] auf den 2,15$ hyper Turbos auf FT zurück finden.

Woche 22:
[COLOR="Red][ ][/COLOR] 250$ Gewinn
[ ] nächster Seller
[ ] 50 hypers shippen

Woche 23:
[ ] 250$ Gewinn
[ ] nächster Seller
[ ] 50 hypers shippen

BR
Stars:
837,97$
132.10T$
970BB für 0,5/1$
3 Step B Tickets
1 Step C Ticket
davon
7,09$ NL BSS SH
- 5,26$ PL BSS SH
206,10$ SNG & MTT
Zum Cashout bereit: 3.382,26$
VPP this month: 2.191,69
VPP this year: 38.702,66
FPP: 7.117,72

Full Tilt:
192,48$
davon Rakeback: 2,04$
zum Cashout bereit: 80,30$
Verlustvortrag:
NL 2 2,53$
NL 5 6,13$
NL 10 3,69$
1,35T$
4.223,86FTP
90 Mediallien

Party:
22,11$
35 Points

Mansion:
72,43$
1088,75MCP

888:
57,83$

Zum Cashout bereit:
Stars:
4.194,36$
Full Tilt:
80,30$
Verlustvortrag:
NL 2 2,53$
NL 5 6,13$
NL 10 3,69$

4.263,74$ von 50.000$
macht 8,52748% erreicht
Gesamtgraph:
Diese Graphen werd ich einmal im Monat posten, wobei ich dies mit einem netten kleinen Tool namens Bankroller erstelle, man kann so alle Seiten in eine Grafik implementieren


Januar 10:


Februar 10:


März 10:


Erfolge:
. Supernova 09

MfG
Ewald

Geändert von Asadz (14-06-2010 um 19:06 Uhr).
 
Alt
Standard
Stars Ziele und Pläne: - 31-12-2009, 18:07
(#2)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
So nun beginnen wir erstmal mit dem, wie ich die 400k vor habe auf Stars zu ergrinden und wohl auch den größten Teils des Gewinns über die Seite machen werd.

Geplant ist, dass ich alles auf 1/2$ FL SH runter rackern will. Hört sich sick an, besonders, da durch das neue VPP System nur noch 0,33VPP / Hand man in etwa bekommt. Ist es denke ich auch. Macht ja ca. 100.000 Hände im Monat aus und diese will ich auch nicht durch sickes Masstablen erreichen, sondern vor allem durch gezielte Wahl der Tische, damit die Winrate auch weiterhin gut passt. Ich denke nämlich, dass 1BB/100 auf 1/2$ drin sein sollte. Sollte es sogar so kommen, wie ich hoffe, dass durch das neue System viele bessere Regs, welche es sich leisten können aufsteigen, sind vllt sogar sicke 1,5BB/100 Longterm drin. Natürlich kann man dies aber nicht mit 16 oder mehr Tische erreichen. Ich denke ich werd dafür erstmal die bewerten 9 Tische spielen, wobei ich bei nachlassender Konzentration auch die Tischanzahl auf 6 herunter schrauben werd. Das ich für etwa 1k VPP's am Tage gut bin, hab ich bereits letztes Jahr gezeigt und ebenso, dass ich mich durch meine Konstanz auszeichne, wo auch ein Hauptgrund ist, dass ich sehr lange meine Konzentration aufrecht erhalten kann.

Dennoch denke ich, dass ich mit neuem Rechner, welcher in etwa bis Ende Februar geplannt ist, auch die Tischanzahl hoffentlich auf 12 erhöhen werd können. Aktuell würd dies meine alte Virenverseuchte Kiste noch nicht mitmachen. Läuft einfach zu lahm, wenn ich noch nebenbei HM und Tableninja laufen lassen. Aber die beiden Programme sind für mich esenziell notwendig um vernüftig zu grinden. Daher behalte ich die auch immer an und bleib erstmal auf 9 Tischen hängen. Ab hier rechne ich nun mit den 1BB/100 weiter.

Rechnung:
1.200.000 * 1BB/100 * 1/2$ = 24.000$ Winnings

dazu würd ich noch 1.400.000 FPP's bekommen
200.000 gehen dafür die Meilensteine hopps
==> 1.200.000 FPP's * 0,016$ = 19.200$ Rakeback
+ 12.800$ für die Meilensteine, wobei ich hier auch schon direkt das VIP Seller eingerechnet hab

Macht zusammen:
56.000$ also wäre ich schon damit direkt über dem eingepeilten Jahresziel.

Zwar muss ich durch die VIP System Veränderungen nun ein wenig mehr spielen, etwa 50k Hände pro Meilenstein, dennoch bekommt man in den unteren Stufen einen deutlich höheren Rakeback Anteil dadurch, daher bin ich mit der Änderung relativ zu frieden. Und besonders das VIP Seller System, wo nun quasi jeder Low und Mid Roller, sowie jede Supernova und mehr nochmal 1000$ mehr bekommt in der Phase ist einfach nur super. Und der Preis pro Teil mit 1 Pkt ist ja auch fantastisch, dennoch muss man aufpassen, dass man die wirklich sich auch kauft.

Dazu wird es sicherlich noch hier oder da einen RoloadBonus geben und die neuen Supernova Freerolls dürften auch sehr nice werden und sind daher natürlich auch Pflichttermine für eine Supernova. Insgesamt könnten so auf Stars vllt auch 60k oder noch mehr drin sein, dennoch wäre ich schon weit zufrieden, wenn ich annäherend mein Ziel von 50k$ im nächsten Jahr erreiche.

Neben der Finanzierung des neuen Arbeitsmaterials stehen von dem Geld nämlich zwei weitere größere Geschichten vor mir. Einerseits will ich mir im März oder April ein Auto kaufen. Geplannt ist hier ein gebrauchter Mercedes SLK, welche etwa 10 - 12 Jahre alt sein wird und ca. 60 - 90k km haben soll. Dann würd ich das Auto für etwa 6 - 8k€ erstehen können. Und zum Abschluss steht noch, nachdem ich den BA fertig hab, der Auszug von Zu Hause. Daher ist hier auch im Blog diese Rakeback Berechnung drin für Full Tilt Poker. Dies Geld will ich für die Einzugsparty verwenden, welche ich in etwa im August oder September plane.

Aufsteigen will ich auf Stars dieses Jahr eigentlich nicht. Dies wird ebenfalls auf FT geschiehen. Sollte ich aber merken, dass der Abstand zwischen FT und hier zu groß wird und die Edge wo gewaltig ist, dass ich auch problemlos 6 oder 9-tablen auf 2/4$ oder höher könnte, werd ich den Aufstieg machen. Auch für weiterführenden Content über StoxPoker, sowie CardRunners ist bei mir gesorgt. Ebenso will ich hier diesen Blog deutlich anders aufbauen, also deutlich mehr Content liefern und weniger einfach nur kurz sagen wie die Session war, sondern halt genau auf problematische Hände eingehen. Das Monatsfazit und das Wochenfazit werden euch dennoch nicht abhanden bleiben.

Geändert von Asadz (31-12-2009 um 18:47 Uhr).
 
Alt
Standard
Full Tilt und Rest Ziele und Pläne - 31-12-2009, 18:08
(#3)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
Full Tilt:
Beginnen wollen wir nun dort, wie man aus Full Tilt das Maximum an Value rausholt mit dem geringsten Aufwand

Wie gesagt, es kommt mir nicht darauf an, dass Full Tilt meine Hauptplattform ist, sondern ich einfach so viel vom Rakeback abgrasen will, wie es auf der Seite einfach nur möglich ist. Mein Account ist dafür getrackt. Macht damit automatisch 27% Rakeback Standardmäßig. Dazu gibt es hier den IronMan, welche sich in zwei Varianten aufspannt. Einmal hat man die Möglichkeit täglich einen Punkt zu machen und man bekommt damit am Ende 15 Mediallien oder kann an einem Freeroll teilnehmen, wessen allgemeiner Buyin aber wieder vom Rakeback abgezogen werden würd. Bringt also nicht so viel das Freeroll zu spielen und daher entscheiden wir uns immer hier für die Mediallien.

Weiter kann man nun noch einen IronMan Status erspielen, wo hier zwischen Bronze, Silber, Gold und dem IronMan unterschieden wird. Ich persönlich gehe hier auf den IronMan, da ich dann damit nochmal zusätzlich 200 Mediallien im ersten Monat bekomme und sich dies dann in den nächsten drei Jahren auf bis zu 1000 Mediallien pro Monat hochschrauben wird.

Dafür muss ich im Monat 25 mal mindestens 200 FTP erspielen, wobei besonders hier der letzte Monat im Halbjahr der wichtigste ist, da man dann so einen Reloadbonus bekommen kann. Sprich ist man bspw. 6mal in Folge IronMan, so bekommt man im Juli einen 600$ RoloadBonus. Dies gilt sowohl für die erste Jahreshälfte, als auch für die zweite Jahreshälfte. Also macht man auf diesem Weg nochmal 1.200$ extra + natürlich den Mediallien. Ziehe ich im Jahr 1 komplett durch erhalte ich am Ende des Jahres 3.370 Medaillien, welche ich dann in 26$ Token investieren werd, da diese Turniertoken keinen Rakebackabzug zur Folge haben. Würd man dafür ebenfalls Reloadbonis kaufen, würd man sich ein wenig das Rakeback kaputt machen. ein 26$ Token kostet 140 Mediallien, macht am Ende des Jahres 24 Token á 26$. Diese Turniere werd ich dann wohl immer neben dem Supernova Freeroll grinden.

Im zweiten Jahr in Folge winken dann schon 5.580 Mediallien für das gleiche Pensum, im dritten Jahr sogar 8.580 und im vierten und jeden Folgejahr dann 12.180 Mediallien. Wie gesagt, die ganz normalen ReloadBonis usw. bleiben dann dennoch in der Zeit bestehen.

Alleine so hätte man ab Jahr 4 dann schon für das Minimum grinden die Möglichkeit auf FT 81% Rakeback zu kriegen. Ich denke ein wenig mache ich mir es damit kaputt, da ich auf 8500 FTP gehe, aber sollte ich dies pro Monat erreichen, erhalte ich noch gratis Stox und CardRunners als Abos und daher muss ich da einfach zuschlagen, bei diesem Bombenangebot. Sollte jemand irgendwelche Fragen zum Full Tilt Bereich haben, so kann er es ruhig in den Blog posten, werd dann versuchen darauf genau einzugehen.

Nun wie plane ich dies hier immer zu clearen:
Aktuell spiele ich hier noch 0,5/1$, aber mein Plan ist es hier mit einem aggressiven BRM aufzusteigen, sprich ab 1k$ und da noch mein FDB läuft, wird dies relativ bald soweit sein, steige ich auf. Mit 3.000$ geht es dann weiter auf 2/4$. 6.000$ auf 3/6$ und 12.500$ auf 5/T$. Dies ist auf Full Tilt auch soweit mein Jahresziel. Also auscashen will ich hier eigemntlich rein gar nichts.

PartyPoker:
Hier werd ich wahrscheinlich 60$ im Januar noch hinzucashen, so dass ich, nachdem ich meinen neuen Rechner hab und mir damit eine SHC errechnet hab, auch grinden kann, ohne dabei die Angst zu haben broke zu gehen und 10 Stacks ist für die Shorthanded SSS viel zu short.

die anderen Seiten, sind eher Konten, welche ich eigentlich nie mehr besuche. Sind aber irgendwie da.

Training:
Aktuell will ich die nächsten 3 Monate konsequent trainieren, wobei ich den Split zwischen Brust / Arme, soweit Rücken / Schulter wähle une versuche zumindest jede 2 Woche auch einen Cardio / Beinetag einzulegen.

Plan:
Brust/ Arme:
Bankdrücken normal und schränk
Kabelzüge Brust
Chest Press
Arm Curl
Trizepsbeugen
Isocurl
Trizeps Seilzug
Turm für den Bauch

dazu 5 - 15 Minuten Rudern

Rücken/ Schulter
Latzug
Pulley
Rowing Torso
Hyper Extension
Lower Back
Schulterpresse Multipresse
2. Schulterübung, weis aber nicht genau wie die heißt
Bauch am Turm

gleiches in Cardio

zu Beinen / Cardio hab ich mir noch keine genauen Gedanken gemacht

Daher sag ich mal soweit viel Spass im Blog und beim flamen.

Geändert von Asadz (31-12-2009 um 19:18 Uhr).
 
Alt
Standard
31-12-2009, 18:08
(#4)
Benutzerbild von milarepa1
Since: May 2008
Posts: 199
Guten Rutsch uund viel Erfolg für deine Ziele

Einen Leser haste schonmal =)
 
Alt
Standard
31-12-2009, 18:10
(#5)
Benutzerbild von [SfS]Hell
Since: Nov 2007
Posts: 1.890
Hi Ewald,

Ich wittere einen weiteren epic-Blog!

Freu mich schon dich auf deinem Weg begleiten zu können.

Zu deinen Zielen muss ich auch einiges loswerden :-)

50K Gewinn in 2010 ist schon verdammt viel, aber du kannst es schaffen. Picasso haben auch einige nicht zugetraut SNE zu werden. Du wirst es schaffen!

Wenn du die 400K VPP schaffst, hast du schon einiges an Rakeback und Bonis die du erhälst. Dadurch kannst du dich auch für die EPT qualifizieren oder auch für die WSOP womit du die allgemeinen Ziele auch erreichen kannst.

Hau ordentlich rein!

Geändert von [SfS]Hell (31-12-2009 um 18:16 Uhr).
 
Alt
Standard
01-01-2010, 16:06
(#6)
Benutzerbild von 1$Guaranteed
Since: Mar 2008
Posts: 1.021
BronzeStar
Wenn du deine BA-Arbeit so schön gestaltest wie den BLog hier und mit soviel mühe brauchst du dir denke ich keine sorgen machen ob du bestehst


Nicle BLog mich hast du schonmal als Leser



[Blog] 1$Guaranteed goes Sng-Semipro

,,die einzige line die er hat ist weiß und liegt vor ihm aufm tisch''
 
Alt
Standard
01-01-2010, 21:55
(#7)
Benutzerbild von SwenXxXCena
Since: Dec 2007
Posts: 3.633
Aber HALLO Ewald, nice Blog!
 
Alt
Standard
01-01-2010, 23:02
(#8)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
tl;dr

gl
 
Alt
Standard
01-01-2010, 23:43
(#9)
Benutzerbild von TPN NINJA
Since: Nov 2007
Posts: 47
Sehr gut gegliedert, mich hast du als Leser wünsche dir viel Erfolg, gogogo
 
Alt
Post
Update FL SH - 02-01-2010, 01:25
(#10)
Benutzerbild von Asadz
Since: Mar 2008
Posts: 1.971
Danke euch allen Bloglesern. Der heutige Tag verlief mies bis sehr mies und dazu noch ein paar Gedankengänge, sowie einer Planänderung. Jo direkt am ersten Tag die erste Änderung. Naja aber ich denke es ist schwachsinning, wenn ich wie ein Bekloppter 10 oder 12h auf Full Tilt die ersten 4 Tage spielen muss, damit ich beide Contentseiten bekomm, wenn ich Februar, wo dies dann gültig wäre, meiner Klausurenphase hab und dann eh die Videos weniger bis gar nicht anschauen kann, daher gehe ich auf FT erstmal nur auf den normalen IronMan und ich hoffe einfach mal relativ schnell auf 1/2 oder 2/4$ zu kommen, damit ich ab dort auch nicht so die irsinns Zeit für das clearen der Points benötige. Heut hab ich nämlich für die 200 FTP dort 2h benötigt. Würde halt bei 1.000 FTP pro Tag 10h machen und das ist dann ein wenig übertrieben denk ich mal, da ich, falls ich 3000 FTP diesen Monat schaffe und dies ist relativ gesehen easy going auch bereits das Abo füt Stox für den nächsten Monat erhalte. Also ganz ohne Videos würd ich dann dennoch nicht bleiben.

Zum Thema Poker nun:

Full Tilt:
Verlief heut mies. Dennoch war es noch die deutlich bessere Seite im Laufe des Tages. Allgemein ging ich aber hier zu oft zum Showdown, was wohl allgemein aktuell mein größter Fehler ist, dass ich mir zu viel davon ansehe und besonders, wenn es nicht mehr so super läuft dann auch noch leichter aufrege und so ein wenig vom A-Game abweiche. Auf Full Tilt gibt es dann noch dazu das Problem, dass nicht automatisch die TimeBank aktiviert wird und wenn man dann noch etwas chattet, man damit direkt in Zeitnot gerät. Muss hier wohl das Pokern wieder ein wenig professioneller betrachten und mich von nichts ablenken lassen, auch wenn es mal schwer fällt. Insgesamt hab ich hier heut hier 26,45$ Verlust gemacht in 2 Session, da die erste halt recht mies lief, aber ich zumindest in der zweiten gut aufholen konnte. Nur wer das maximale Value aus der Seite holen will, muss halt nach 200 FTP aufhören und dies hab ich auch gemacht .

Eine Hand gab es aber noch, welche wohl recht interressant ist, und wo ich mir nicht sicher bin, ob ich allgemein hier am Turn Value liegen lasse:


PokerStars:

Hier lief es überhaupt nicht gut. Direkt zum Anfang erlebte eine Schräkensstunde, wo ich innerhalb von nur 200 Hände fast 50BB droppte. Klar sowas kennt jeder auf dem Limit, dennoch nen Schock ins neue Jahr. Da hatte ich zwischenzeitlich den Traumwert im Showdown von 3 aus 20 oder auch 1 aus 14 an gewonnenen Händen. Einfach Traumhaft . Ich weis genau, dass dies nicht immer so sein wird und probierte mich dann auch wieder auf mein Play zu konzentrieren, aber irgendwann haftete dies schlimmer als erhoft und ich fand überhaupt nicht zum Spiel, so dass ich die Session nach nur knapp 900 Hände beendete, wo ich aber bereits 100BB down war. Da ist mir aber klar, dass dies so nicht weiter gehen wird . Bin hier aktuell sogar zu genervt nach passenden Händen zu suchen. Ich hoffe ihr versteht dies, aber da ist ne Art Bocklosigkeit dar. Außerdem wollt ich nun noch mit meiner Arbeit ein wenig anfangen. Ich weis, komische Uhrzeit um an seiner BA- Arbeit zu arbeiten, aber zum grinden hab ich keinen Bock mehr und fernsehen oder sonst was in der Richtung will ich irgendwie nicht mehr. Außerdem was muss, das muss, also los gehts mit der Arbeit, aber vorher noch kurz die Graphen des Tages, sowie die BR Aktualisierungen.

Graphen:
PokerStars:


Full Tilt:


BR
Stars:
2.432,84$ - 202,75$
0 Turnierdollar
1216BB für 1/2$
VPP this month: 273,28
VPP this year: 273,28
FPP: 1.676,57

Full Tilt:
667,44$ - 25,5$
davon Rakeback: 8,16$
5,5T$
1.584,45FTP
0 Mediallien
40$ von 600$ FDB gecleart
119,55FTP bis nächste 20$
1 of 25 á 200 FTP (IronMan)
1 of 31 á 1 FTP (One Point A Day)

Geändert von Asadz (02-01-2010 um 14:17 Uhr).