Alt
Standard
Nl50 [ak] - 01-01-2010, 20:40
(#1)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.50 BB (7 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($50.45)
SB ($20.75)
BB ($20.50)
UTG ($78.05)
MP1 ($35.65)
MP2 ($10.50)
CO ($130.75)

Preflop: Hero is Button with ,
4 folds, Hero bets $1.50, 1 fold, BB calls $1

Flop: ($3.25) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $2, BB calls $2

Turn: ($7.25) (2 players)
BB bets $4, Hero calls $4

River: ($15.25) (2 players)
BB bets $4, Hero raises to $42.95 (All-In), BB calls $9 (All-In)

Total pot: $41.25 | Rake: $2.05

wie sieht euer turnplay aus?
 
Alt
Standard
01-01-2010, 20:55
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
turn kann man auch raise. Aber as played gehts auch.
 
Alt
Standard
02-01-2010, 00:11
(#3)
Benutzerbild von mahrgell
Since: May 2009
Posts: 62
also turn checken oder raisen geht imho beides (je nach stats des gegners, gegen irgendwelche cbetimmunen aggrospieler oder welche, die scheinbar hinter jedem Buttonraise einen steal vermuten und amoklaufen raise ich das, gegen normalos checke ich...
Aber der River? o.O Ich versteh den absolut nicht, aber vielleicht klárt mich jemand mal auf, ansonsten hier mal meine recht langen gedanken:
Welche Hand callt am flop, legt am turn plötzlich los und macht dann sone komische Bet am River? Zumal der Flush auch noch ankommt...
Also nach dem Turn gebe ich dem hier folgende Optionen:
- irgendwelche komischen flushdraws (keine ahnung wie die den flop gecallt haben, aber viele leute sind im blind vs. blind ja cbetimmun) mit nem normalen semibluff auf dem Turn (der K eignet sich da ja recht gut) und die dann auf dem River suckbetten weil sie dir irgendwelche PP oder nen K geben, und nicht glaube dass du ne große bet wegen der TT auf dem board noch zahlst...--> die haben dich beat, und callen hier glücklich
- ne T, die den Flop verschlafen hat - zwar komisch gespielt auf dem flop, aber naja... Interpretieren wir die letzte bet wieder als Suckbet... --> die foldet hier niemals bei 1:4,5 odds
- JQ, selbe logik dahinter wie bei den flushdraws, allerdings ist der river dann halt ein reiner bluff (der bei der boardtextur wohl sogar oft genug klappen kann) --> foldet instant
- irgendwelche Kings, wobei man sich hier schon fragen muss, welcher King mit nem miesen Kicker hier noch callt? Aus Sicht des Gegners... WAS schlägt er denn mit ner Hand wie K9 hier noch? Außer nem frustrierten Tilt-allin? Vielleicht callt hier noch ein KQ, aber normalerweise sehe ich auch hier keinen Value.
- irgendein PP --> imho das selbe wie Kings mit schlechtem Kicker... Wer callt hier bitte noch? (selbst bei 1:4,5 odds)
- bluffs --> folden sowieso

also:
Ist das eine Valuebet? Wenn ja, welche Hand soll hier noch callen, die du schlägst? Gibt es nicht deutlich mehr, die dich schlagen?
Oder eine Bluffbet? Wenn ja, welche Hand soll hier ncoh folden?

Imho ist das ein klares WAWB, wo man einfach callt und fertig.
 
Alt
Standard
02-01-2010, 00:17
(#4)
Benutzerbild von TGSV
Since: Nov 2008
Posts: 422
Ich pack auch die Station aus.

Villain scheint zwar nicht der hellste zu sein, aber shoven will ich hier auch nicht, da callt doch dann kaum noch was , was wir beat haben.
Außer wir haben sehr konkrete Reads auf den Villain, dass er gerne mal mit any PP oder Acehigh wegstackt.
 
Alt
Standard
02-01-2010, 00:19
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
turnraise ist wohl das beste, nachdem er nach seinem donk wohl auf einem K oder draw sitzt.

Abgesehen davon, dass der BDFD angekommen ist schlagen wir jeden K am river. Und da villain höchstwahrscheinlich ein fisch (siehe line + Stack) ist, denke ich callt er ein all in am river mit jedem K.
Zudem hat er in nem 19$ pot nur noch 9$ behind und ab und zu beokmmen wir auch noch nen herocall von JJ,TT,...

OK, callen kann man auch nur aber raise find ich nicht soo schlecht. turnraise und get it in find ich eh die beste line.

Geändert von PillePalle63 (02-01-2010 um 00:22 Uhr).
 
Alt
Standard
07-01-2010, 12:42
(#6)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
finde raise am turn auch am besten. as played call ich am rivern nur.
 
Alt
Standard
07-01-2010, 14:09
(#7)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
raise am turn vertreibt halt seine bluffs, und so wirklich protecten müssen wir am turn nciht wirklich.
turncall find ich daher eigtl gut.

ob ich am river nur call oder den rest auch noch reinbring ist readabhängig, sollte aber gerade weil wir bluffs induced haben (auch von JJ, 88 etc) kein prob mehr sien, da diese dann noch herocallen.

in meinen augen vertreibt ein turn-raise halt zuuu viele hände gegen die wir way ahead sind und am river noch value bekommen könnten
 
Alt
Standard
07-01-2010, 15:53
(#8)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
der river ist ziemlicher spew. ich call nur.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.