Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Vom Overpair zum Bluff? [NL25 SH]

Alt
Standard
Vom Overpair zum Bluff? [NL25 SH] - 02-01-2010, 01:48
(#1)
Benutzerbild von mahrgell
Since: May 2009
Posts: 62
Hier mal eine Hand aus der heutigen Session, über die ich danach immer wieder nach dachte...
UTG hatte nach 170 Händen 28/21 stats, wobei intressanterweise er aus EP deutlich mehr preflopraiste als late... (kontinuierlich abnehmend von EP->Bu->BB)
Seine CBet-Rate (im Hud bei mir mit angezeigt) lag bei 55%


saw flop

BB ($19.20)
UTG ($36.40)
MP ($27.40)
CO ($11.95)
Hero (Button) ($31.70)
SB ($25)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $1, 2 folds, Hero calls $1, 2 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
UTG bets $1.50, Hero raises $4, UTG calls $2.50

Turn: ($10.35) (2 players)
UTG checks, Hero bets $7, UTG calls $7

River: ($24.35) (2 players)
UTG checks, Hero???


PF hab ich auf eine 3bet verzichtet, da ich kurz zuvor mehrere 3bets hatte, und ich dementsprechend mir keinerlei FE gab und ohne FE sind mir achter nicht gut genug zum 3betten hier. Allerdings sind wir beide deep genug, um in position zu setminen.
Auf dem Flop habe ich selber nun meinen Gutshotdraw und ein (mieses) Overpair
Auf seine Cbet will ich hier eigentlich nicht folden, auch wenn seine CBet-Rate recht niedrig ist. Call ist mir zu passiv also Reraise um heraus zu finden, was nun sache ist. Er muss hier viel folden, und auf nen erneuten Reraise folde ich instant.

Er callt, wo ich ihm eigentlich nur irgendwelche PP, vielleicht sowas wie A7 oder AK gebe.
Der Turn bringt den K, für mich eigentlich eine schöne Karte zum weiterbarreln, nachdem er checkt... Auf einen checkraise folde ich hier wieder sofort...
Nach seinem Check kann er meiner Meinung nach hier eigentlich nur noch irgendein PP haben, oder tatsächlich AK, welches er sich net traut gegen ne gefloptte straight zu verballern.

Der River bringt nun auch noch die zweite 6, er checkt wieder zu mir... Das meine Achter hier zu nix gut sind (außer gegen A7), ist mir bewusst, die Frage ist eher... 3rd barrelbluff ja oder nein? Wenn ja, wie hoch?

Achja, und wieviele Fehler sind ansonsten im Gedankengang bis dahin?
 
Alt
Standard
02-01-2010, 12:25
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Also ich seh hier am Turn ne 6 und am River nen King.
Bin ich blind??

Warum sollte er den Clop mit AK callen? Das macht in meinen Augen keinein Sinn...

Und da Turn / River anders in der HH Historie stehen, als du bschreibst kann cih rigendwie nxi zu den anderen Streets sagen....

Du willst am River ne Magic 6 oder ein Full verkaufen....?

Nach 150 Händen Gegnerreads is mir das leider zu teuer, da er QQ noch snappen könnte .....

ICh find das Flopraise auch kacke.
So kannst du auch mit Any two spielen. Dafür brauch ich keine Pair 88.
Warum raist du denn den Flop? Meinst du dich zahlt ne schelchjtere Hand? --> Nö!
Bringst du ne bessere zum folden? --> möglich, aber brauch ich dann 88?

Das klassische "Ich-raise-ma-um-zu-wissen-wo-ich-stehe"-Raise?

Geändert von crowsen (02-01-2010 um 12:28 Uhr).
 
Alt
Standard
02-01-2010, 12:48
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von mahrgell Beitrag anzeigen
Achja, und wieviele Fehler sind ansonsten im Gedankengang bis dahin?
Einige imo


Zitat:
Zitat von mahrgell Beitrag anzeigen
Auf seine Cbet will ich hier eigentlich nicht folden, auch wenn seine CBet-Rate recht niedrig ist. Call ist mir zu passiv also Reraise um heraus zu finden, was nun sache ist. Er muss hier viel folden, und auf nen erneuten Reraise folde ich instant.
=Auf deutsch: Du raised for Info. Und das suckt mal übelst.
Raise for info ist die größte Geldverschwendung dies gibt.

Call den flop nur und isolier dich nicht gegen schwächere Hädne. Du bist doch ip und kannst den pot kontrollieren. Call flop und womöglich auch noch den turn.

as played würd ich das wenige SD-value noch nutzen was du hast du einfach zum sd gehen.
 
Alt
Standard
02-01-2010, 13:00
(#4)
Benutzerbild von mahrgell
Since: May 2009
Posts: 62
@all/crowsen: Oups da hab ich mich wirklich in meiner erklärung im nachhinein komplett verheddert...
sry Dann passt die logik für ein AK natürlich nicht rein.

am Flop:
er cbettet hier doch wohl auch seine Overcards... Verschenkt ihr hier einfach so freecards, nur um euch dann auf dem Turn über irgendein A oder K zu freuen und nicht zu wissen wo ihr steht? das einzige was mich improvet ist ne 7. Bei aber fast jeder anderne Turn/Riverkarte außer ner 2 oder 3 hab ich keine Ahnung, ob die ihm die Hand verbessert hat, selbst wenn ich am Flop eventuell vorne lag. Also ich sehe hier nur fold oder raise aus meiner sicht. Zumal kleine PP und SC den flop ja perfekt erwischen, und so viel mehr ist gar nicht in meiner callingrange drin, weswegen ich hier auch genug FE sehe und aus meiner sicht mir den Turn deutlich vereinfache.
und am River hingegen sehe ich genau 0 Showdownvalue für mich außer er hat wirklich mit A7 oder 77 durchgecallt. Mehr Hände fallen mir hier nicht ein, die er noch haben kann, die ich schlage. Darum war fúr mich eher die Frage, ob er hier 40%+ seiner PP>88(genau das was ich ihm hier gebe, wenn er nicht selber die passenden Trips/Fulls/Straight hat und trappt, was aber unwahrscheinlich ist) foldet auf ne halfpot-bet.

Geändert von mahrgell (02-01-2010 um 13:16 Uhr).
 
Alt
Standard
02-01-2010, 13:29
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Du hast doch Position. du kannst den pot kontrollieren und hast immer die information was dein gegner macht. Da muss ich kein großen pot mit der hand auf dm flop aufbauen. Zudem verwandelst du deine Hand größtenteils in einen bluff wenn du den flop riased. Nenn mir mal bitte 3 schechteres Kombos die dein raise zahlen??
 
Alt
Standard
02-01-2010, 14:14
(#6)
Benutzerbild von mahrgell
Since: May 2009
Posts: 62
77, A7, A6 :P (nicht ernst gemeint)
Und nein, Ich reraise hier nicht, um schlechtere Hände zum Callen zu bewegen. Ich bin froh, wenn meine Achter, die hier wohl häufig genug die beste Hand sind, den pot unkompliziert einstreichen.
Ich will mir aber beschissene Turn/Riversituationen gegen am flop schlechtere Hände ersparen, und sehe genug Chancen sogar bessere Hände rauszubekommen.
Also:
Valuebet: Nein
Informationbet: Ja
Protectionbet: Ja
Und gegen stärkere Hände habe ich zwar nur einen marginalen Draw aber noch gute Bluffoptionen.

Und ich kann dir unmengen kombos sagen, die hier den Flop cbetten, auf nen Reraise folden, und sich ansonsten mit 80% des Decks am Turn und River improven können und wo ich dann Null Ahnung habe, was meine Achter wert sind...(any 2 overcards) Ich kann doch nicht hoffen, dass das Board mit 22 ausläuft und ich irgendwelche Bluffs catche... Wo will ich mit meinen Achtern denn hin wenn ich hier calle?
Ich stimme dir ja zu, dass wenn man die Handstärke isoliert betrachtet, sicher die Hand nur ein Call und kein RR ist. Aber wenn ich mal 2 Communitycards vorraus denke, dann habe ich keinen Plan, wie ich nach einem Call hier weiterspielen soll. Wie gesagt, bevor ich hier calle folde ich lieber. (das erspart mir ebenso schwere entscheidungen, ist meiner Meinung nach aber der Handstärke nicht angemessen)
 
Alt
Standard
02-01-2010, 15:26
(#7)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
jede overcard combo hat genau 6 outs. das sind ca 15% dass er eine seiner beiden overcards auf dem turn trifft, ich denke dieses risiko kann man hier eingehen!
 
Alt
Standard
02-01-2010, 15:47
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich finde den Flopraise eigentlich gar nicht schlecht. Ausser wir würden wenn wir den Flop nur callen am Turn gegen eine weitere Bet folden wollen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
02-01-2010, 16:17
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Ich mag Raises die nix halbes und nix ganzess sind irgendwie eben nicht.
Entweder ich hab hier keine SD-Value dann (semi)-bluffe ich oder ich hab SD value , dann calle ich.
Des weiteren haben wir noch ne 7 als Gutter, weswegen ich mich hier ungern selbst aus der Hand raise, denn auf ein weiteres rasie kann ich dann wohl folden....

Geändert von crowsen (02-01-2010 um 16:19 Uhr).