Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 sh Call mit nix im mw pot?

Alt
Standard
NL50 sh Call mit nix im mw pot? - 03-01-2010, 16:32
(#1)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Von solchen spots hatte ich in letzter Zeit viele - zu viele. Und wusste nie wie ich reagieren sollte. Das minbet als check ansehen?? Mit Backdoordraws oder ein/zwei overcard(s) noch callen??
Villain brauch ich denk ich nicht zu definieren bzw definiert sich von selbst.
Also soll Hero hier callen?? Mit air wäre er ein klarer fold aber wie sieht mit NUR 2 Overcards aus, oder einem BD-Draw??

saw flop

MP ($50)
CO ($73.25)
Hero (Button) ($55.80)
SB ($93.45)
BB ($21.75)
UTG ($41)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.50, 2 folds, Hero bets $2, 1 fold, BB calls $1.50, UTG calls $1.50

Flop: ($6.25) , , (3 players)
BB checks, UTG bets $0.50, Hero
 
Alt
Standard
03-01-2010, 17:00
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ohne Infos zum Gegner (auch zum BB) kaum zu entscheiden. Aber vs. unknown raise ich den Flop einfach und schaue was passiert.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
03-01-2010, 17:01
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Ohne Infos zum Gegner (auch zum BB) kaum zu entscheiden. Aber vs. unknown raise ich den Flop einfach und schaue was passiert.
Hieße das, dass du auch bei dem Board CBetten würdest?
 
Alt
Standard
03-01-2010, 17:07
(#4)
Benutzerbild von TGSV
Since: Nov 2008
Posts: 422
Bei Gegnern die das machen trau ich mich meistens nicht zu raisen, will ich genau weiß, dass die zu oft imstande sind das mit allem möglichen crap runterzucallen.

:/
 
Alt
Standard
03-01-2010, 17:09
(#5)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Hieße das, dass du auch bei dem Board CBetten würdest?
Nein, das Board würde ich im Regelfall nicht cbetten 3way.

Aber jetzt kann man für einen nur unwesentlich höheren Preis eine Action machen, die deutlich stärker aussieht als eine normale CBet. Wenn wir hier raisen, ist der BB eigentlich zur Ehrlichkeit gezwungen. Und UTG hat halt mit der Minbet so selten eine Hand die OOP viel Hitze verträgt, dass ich denke der Raise ist profitabel.

Aber wie gesagt: Ohne Infos über die Gegner kann man dazu nicht viel sagen. UTGs komplette Action in der Hand sieht extrem weak/passiv aus, aber wenn er ne Callingstation ist, macht der Raise obv. keinen Sinn. Und ohne Infos wie loose/tight der BB ist und wie er auf so einem Board spielt wenn er hart getroffen hat ists halt auch schwer.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!