Alt
Standard
NL5 SH KQo - 04-01-2010, 12:04
(#1)
Benutzerbild von Nikl22
Since: Jul 2008
Posts: 49
Ich bin nicht so ganz glücklich mit dieser Hand, daher poste ich sie hier mal um euere Meinung zu hören:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($10.85)
UTG ($10.96)
MP ($13.59)
CO ($6.69)
Button ($7.33)
SB ($5.08)

Preflop: Hero is BB with K, Q
UTG calls $0.05, 4 folds, Hero checks

Flop: ($0.12) 10, J, 9 (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.15, Hero raises to $0.50, UTG calls $0.35

Turn: ($1.12) 10 (2 players)
Hero bets $0.75, UTG raises to $2.40, Hero raises to $7, UTG raises to $10.41 (All-In), Hero calls $3.30 (All-In)

River: ($21.72) A (2 players, 2 all-in)

Total pot: $21.72 | Rake: $1.05

Results:
Hero had K, Q (straight, Ace high).
UTG had 10, J (full house, tens over Jacks).
Outcome: UTG won $20.67


Gegner mit knapp 20 Händen relativ unbekannt (35.29/0.00/0.67).
 
Alt
Standard
04-01-2010, 12:11
(#2)
Benutzerbild von pallepille83
Since: Jan 2009
Posts: 561
sind zwar erst 20 Hände, richt aber nach LP-fish
gegen so einen Spieler raise ich KQo for Value preflop.

Ansonsten geht hier natürlich alles rein, auch wenn sich unglücklicherweise das board paired.
JT,T9 sind sicherlich in seiner Range, aber mehr Tx,78, (J9 wenn er dumm ist^^), maybe nen starker J
 
Alt
Standard
04-01-2010, 12:18
(#3)
Benutzerbild von sidsta
Since: May 2009
Posts: 39
Preflop: Raise auf 5BB

Flop: Direkt anspielen,hättest du Preflop geraiset könntest du jetzt mit 7-8 BB anspielen. Auf dem Limit braucht man nicht wirklich tricky spielen, weil deine Gegner sowieso noch nicht so recht wissen was du ihnen mit nem Check-Raise sagen willst.

Turn: Naja da kannst du dann nichtmehr viel machen, wobei auffällt, dass UTG jetzt plötzlich aggression entwickelt. Aber das kann er auch mit K-10 oder A-10 machen, meiner Meinung nach.

Aber auf jedenfall Raise Preflop. Du bist ja SH und hast nur einen Limp bekommen.

Geändert von sidsta (04-01-2010 um 12:35 Uhr).
 
Alt
Standard
. - 04-01-2010, 13:20
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Raisen ist wie checken ok hier preflop. Bei der Stacktiefe neige ich aber zu Potcontrol OOP und checke auch oft nur. Flop ist ok, würde aber lieber selber betten aus genau dem Grund, dass sich der Turn pairen und du nicht für Stacks bequem spielen kannst (Pot ist durch den c/r dann schon aufgebläht) Der Pot ist gelimpt und nun durch den c/r am Flop eskaliert. Ich würde auch wegstacken, weil es Hände wie QT, T8 usw gibt, die er halten kann und so spielt. Du bekommst so Payoff von Tx, QJ, KJ uvm.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
04-01-2010, 13:25
(#5)
Benutzerbild von sidsta
Since: May 2009
Posts: 39
@xflixx: Würdest du hier wirklich Checken? Ich kann jetzt nicht genau erkären warum, aber vom Bauchgefühl her wäre das doch schon passiv gegen nur einen Limp oder?
 
Alt
Standard
04-01-2010, 16:20
(#6)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
den flop würde ich definitiv leaden, da er starke hände wie 2pair etc raisen wird und wir so den pot zu unseren gunsten aufblähen, dass c/r macht ihn stutzig und verleitet ihm zu einem call.

den stackoff finde ich persönlich eng, da das board nicht allzu viele möglichen für hände die du schlägst im vergleich zu händen die dich drawing dead haben.

preflop raise ich das gegen nen limp, da die hand einfach zu dolle is
 
Alt
Standard
07-01-2010, 13:23
(#7)
Benutzerbild von Lun Kedteih
Since: Oct 2009
Posts: 17
BronzeStar
würde zwar auch preflop raisen ...
und wenn leute mit >1 AF anfangen Aggro zu zeigen bekomm ich immer einen Klos im Hals -- aber aus der Geschichte kommst du nicht wirklich raus ...