Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

JJ beim 250€ Satellite EPT

Alt
Standard
JJ beim 250€ Satellite EPT - 28-12-2007, 23:27
(#1)
Benutzerbild von janhdb
Since: Aug 2007
Posts: 21
Hi wir würdet ihr spielen?

250€ Buyin für EPT Dortmund
2te Blindstufe 40/80
Mein Sack 4700 Chips von Anfangs 5000
Einer raised auf 500
Alle anderen gehen raus.
Ich sitzt im Bigblind und habe JJ.
Was würdet ihr machen?
 
Alt
Standard
28-12-2007, 23:39
(#2)
Benutzerbild von kdpkr
Since: Aug 2007
Posts: 652
Zitat:
Zitat von janhdb Beitrag anzeigen
Hi wir würdet ihr spielen?

250€ Buyin für EPT Dortmund
2te Blindstufe 40/80
Mein Sack 4700 Chips von Anfangs 5000
Einer raised auf 500
Alle anderen gehen raus.
Ich sitzt im Bigblind und habe JJ.
Was würdet ihr machen?
Mehr Informationen bitte.. Wieviele von wievielen kriegen einen Seat, Informationen über Villain wären auch nicht schlecht
 
Alt
Standard
28-12-2007, 23:47
(#3)
Benutzerbild von janhdb
Since: Aug 2007
Posts: 21
Also war in der Anfangsphase des Turniers.
117 Spieler sind gestartet
- 14 wurden ausgezahlt
-107 Spieler waren zur der Zeit noch im Tunier
- der Gegenspieler hatte ca. 7000 an Chips

Jan

Geändert von janhdb (29-12-2007 um 11:27 Uhr).
 
Alt
Standard
29-12-2007, 00:14
(#4)
Benutzerbild von GER_Timmey
Since: Aug 2007
Posts: 140
Und wie sah es mit deinem Gegner aus? Wie is der zu seinen 7k gekommen? loose? oder 1 pot gewonnen?
Bin trotz Anfangsphase für nen Re-raise auf 1,5k besonders wenn dein Gegner loose ist, wenn er bis jetzt tight war, tut es nen Call sicher auch.
 
Alt
Standard
29-12-2007, 00:31
(#5)
Benutzerbild von kdpkr
Since: Aug 2007
Posts: 652
Zitat:
Zitat von janhdb Beitrag anzeigen
- 14 wurde ausgezahlt
-107 Spieler waren zur der Zeit noch im Tunier
Und wie soll man da auf 8000€ kommen? Oder war es ein Prequalifier?
 
Alt
Standard
29-12-2007, 02:23
(#6)
Benutzerbild von Blaumav
Since: Aug 2007
Posts: 604
@OP

Dei Gegner bettet 500 bei 40/80 und du überlegst ob du die Hand spielen willst? Ein call ist schonmal schlecht weil du bei jeder Overcard deine Hand folden musst. Ein Raise ist auch blöd, denn wenn er callt, du am Flop eine Contibet machst und er die callt hast du deinen halben Stack donated weil du nicht weiterspielen kannst. Zudem bist du OOP was das ganze noch schlechter macht also ist ein fold hier die beste Variante. Pocket Jacks ist eine Hand die man sehr sorgfältig spielen sollte und im Zweifelsfall zum fold tendieren.


Put the pressure on the Shortstack...


Geändert von Blaumav (29-12-2007 um 02:26 Uhr).
 
Alt
Standard
29-12-2007, 08:58
(#7)
Benutzerbild von jamesos06
Since: Oct 2007
Posts: 40
Zitat:
Zitat von janhdb Beitrag anzeigen
Hi wir würdet ihr spielen?

250€ Buyin für EPT Dortmund
2te Blindstufe 40/80
Mein Sack 4700 Chips von Anfangs 5000
Einer raised auf 500
Alle anderen gehen raus.
Ich sitzt im Bigblind und habe JJ.
Was würdet ihr machen?
Aus welcher Position raist er denn?? 500 ist wirklich ein bisschen viel, aber Buben gegen ein Raise (auch wenn es hoch ist) zu folden, ich weiß nicht, nur wenn ich mir sicher wäre, dass er ein besseres Pocketpair hat. Ohne irgendetwas über den Gegner zu wissen, würde ich größtenteils callen, seltener reraisen.
 
Alt
Standard
29-12-2007, 11:25
(#8)
Benutzerbild von janhdb
Since: Aug 2007
Posts: 21
Zitat:
Zitat von jamesos06 Beitrag anzeigen
Aus welcher Position raist er denn?? 500 ist wirklich ein bisschen viel, aber Buben gegen ein Raise (auch wenn es hoch ist) zu folden, ich weiß nicht, nur wenn ich mir sicher wäre, dass er ein besseres Pocketpair hat. Ohne irgendetwas über den Gegner zu wissen, würde ich größtenteils callen, seltener reraisen.
Er saß im cutoff und alle anderen haben vorher gepasst.
 
Alt
Standard
29-12-2007, 13:35
(#9)
Benutzerbild von IvyLeague7
Since: Dec 2007
Posts: 464
Kann mich jamesos anschließen. Würde auch überwiegend callen und schauen was der flop bringt...
Ist auf jedenfall ein ungewöhnlich hoher raise bei den blindstufen 40/80.
 
Alt
Standard
29-12-2007, 14:20
(#10)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Zitat:
Zitat von janhdb Beitrag anzeigen
Er saß im cutoff und alle anderen haben vorher gepasst.
3betten, ganz klar 3betten.

Wenn er 4bettet shoved, würde ich wohl callen, da ich nicht denke, dass villain hier mit AA/KK 6BB raisen würden. Und gegen selbst bei einem Flip bekommen wir nach einem Reraise auf 1,5k sehr gute Odds.

Wenn er flat callt, mache ich mir schon etwas mehr sorgen, aber denke das auf einem ungefährlichen Board mein Geld in die Mitte wandert.

Hier zu folden finde ich ohne Reads mehr als unsinnig. Besonders, wenn villain im CO sitzt.