Alt
Standard
Nl50 kq - 06-01-2010, 16:40
(#1)
Benutzerbild von kingdavid110
Since: Nov 2007
Posts: 215
No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 ($15.55)
MP2 ($49.45)
CO ($38.40)
kingdavid110 (Button) ($19)
SB ($50.60)
BB ($34.10)
UTG ($8.55)
UTG+1 ($55.30)

Preflop: kingdavid110 is Button with ,
4 folds, CO bets $1.50, kingdavid110 calls $1.50, 2 folds

Flop: ($3.75) , , (2 players)
CO bets $2, kingdavid110 raises $4.50, CO calls $2.50

Turn: ($12.75) (2 players)
CO checks, kingdavid110 bets $3.50, CO raises $7, kingdavid110 folds

Total pot: $19.75
 
Alt
Standard
06-01-2010, 17:37
(#2)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
SO wo wollen wir anfangen?
100 BB stack gefällt mit besser!
Flopraise viel zu klein. Wenn du raisen willst dann richtig, wobei ich hier nur callen würde, da fast kein draw draußen liegt und du dich mit nem raise meistens gegen bessere hände isoliert.
Turn richtig anspielen! so ne 1/4 pot bet ist totaler quatsch. Spiel richtig an und stack mit deinem ministack weg.
 
Alt
Standard
06-01-2010, 17:50
(#3)
Benutzerbild von Dafejo
Since: Jun 2008
Posts: 253
V.a. riecht deine minibet am Turn einfach danach, dass du dir offen halten willst zu folden. Wenn du solche schwachen Madehands immer so klein bettest, kann dass sehr schnell exploitet werden.
 
Alt
Standard
06-01-2010, 20:40
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Kann es sein dass du dich durch deinen Post indirket als NL50 FR Fisch geoutet hast??
Back to topic:
Call flop und viele turn.
 
Alt
Standard
07-01-2010, 07:02
(#5)
Gelöschter Benutzer
Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass du nur mit 38BBs am Tisch sitzt?
Zur Hand: BU vs CO raise ich hier gegen die meisten aggressiven Spieler immer KQ. Ansonsten as played musst du gegen seine CO Range wohl broke gehen.