Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 - T3s aus dem BB

Alt
Standard
NL 10 - T3s aus dem BB - 07-01-2010, 15:02
(#1)
Benutzerbild von Slaughter89
Since: Dec 2007
Posts: 52
No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($11.45)
Hero (BB) ($16.85)
UTG ($5.70)
UTG+1 ($11.20)
MP1 ($14.30)
MP2 ($13.20)
MP3 ($9.85)
CO ($8.25)
Button ($9.95)

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls $0.10, 5 folds, Button calls $0.10, 1 fold, Hero checks

Flop: ($0.35) , , (3 players)
Hero bets $0.30, UTG calls $0.30, 1 fold

Turn: ($0.95) (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.30, Hero calls $0.30

River: ($1.55) (2 players)
Hero bets $1.20, UTG raises $3.60, Hero calls $2.40

Total pot: $8.75
 
Alt
Standard
07-01-2010, 15:10
(#2)
Gelöschter Benutzer
Ich sehe den Gegenspieler hier mit weit mehr Händen raisen und shippe daher auch seinen letzten $ noch rein. Glaube er hat hier öfters 2 Pair oder Trips als nen größeren Flush oder nen FullHouse.
 
Alt
Standard
07-01-2010, 16:17
(#3)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
vorallem callst du hier ja wegen des flush draws. wenn du nicht bereit bist wenn er ankommt den rest auch noch rein zuschieben, dann folde am besten den turn.