Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10 - KTo is known as trouble hand

Alt
Standard
NL 10 - KTo is known as trouble hand - 07-01-2010, 22:46
(#1)
Benutzerbild von Slaughter89
Since: Dec 2007
Posts: 52
ich dachte mir, dass ich in lp mein KTo nicht wegschmeißen muss.
stats gegner: 29vpip 11pfr 0 3bet; also wäre ein pfr auch gut drin gewesen?!
Nun habe ich gesehen, dass er hier mit nem Nutflushdraw am Flop callen kann (höher reraisen? ist ja immerhin schon potsize).
Der River ist natürlich nicht so der Hammer, muss man da wegschmeißen?

No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($2.55)
Hero (Button) ($10)
SB ($10.05)
BB ($2)
UTG ($1.70)
UTG+1 ($7.15)
MP1 ($6.70)
MP2 ($2.05)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, MP1 calls $0.10, 2 folds, Hero calls $0.10, SB calls $0.05, BB checks

Flop: ($0.40) , , (4 players)
SB checks, BB checks, MP1 bets $0.20, Hero raises $0.60, 2 folds, MP1 calls $0.40

Turn: ($1.60) (2 players)
MP1 checks, Hero bets $1.20, MP1 calls $1.20

River: ($4) (2 players)
MP1 bets $1.50, Hero calls $1.50

Total pot: $7

Geändert von Slaughter89 (07-01-2010 um 22:53 Uhr).
 
Alt
Standard
07-01-2010, 22:59
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Von den 3 Möglichkeiten "raise, call, fold" ist Call imo die schlechteste, ich würde hier immer raisen.

Raise am Flop ist zu klein, ich würde hier min 0,80$ eher 1$ machen.

As played hast du am River nur nen Bluffcatcher, ob man hier wirklich callen musst hängt vom Gegner ab. Valuebetten kann er hier obv. nichts schlechteres..


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
08-01-2010, 11:06
(#3)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
ein potsized-raise am flop wäre auf 1$ und nicht auf 60c.

da wir die Ts haben schliesst dies ien paar combodraws aus.

wir schlagen am river QT JQ JQ K8,K7(wie oft die auch vorkommen)

du musst bei den odds nur in 21% der fälle gut sein und das wird eng. fold ist nicht falsch, aber ich olle callingstation mach da den infocall^^
 
Alt
Standard
08-01-2010, 11:43
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
B!gSl!ck3r hat im Prinzip schon alles gesagt.

Pre:
Folden ist definitiv als default zu nitty und weak

callen ist allerdings noch schlechter, weil die
Hand multiway zu Problemen führen kann und gegen ein Raise aus den Blinds nicht spielbar ist.

Raisen:
Limper isolieren und Heads Up in Position spielen.
Bester Plan für die Hand.

Flopraise:

Merk dir folgende Regel zur Berechnung von Raisegrößen:

Pott +Bett vom Gegner x 2

damit fährst du i.d.R. immer ganz gut. Je drawlastiger desto höher solltest du raisen.

Pott +Bett vom Gegner x 3 ist m.E. nach immer ein Potsized raise....

Generell gilt:
Wenn du nicht weißt, wieiviel du betten/raisen sollst, bette immer 2/3 Pott

Turn ist gut 4 value

River ist ein Bluffcatcher. Ich muss es mir auch immer wieder angucken,weil die Pod Odds so gut und da ich gestern wieder jemanden bottom two am River habe check/raisen sehen, obwohl jede 9 die Str8 macht würde ich callen.
Viele Gegner raffen Ihre Handstärke im Vergflich zum Board/Action nicht