Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl50 AJo, oop riverentscheidung?

Alt
Standard
nl50 AJo, oop riverentscheidung? - 09-01-2010, 20:05
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
No-Limit Hold'em, $0.50 BB (7 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($10.50)
UTG ($10)
Hero (MP1) ($50)
MP2 ($6.50)
CO ($66.30)
Button ($28.65) 43/30/2 (73 Hände)
SB ($10)

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, Hero bets $1.50, 2 folds, Button calls $1.50, 2 folds

Flop: ($3.75) , , (2 players)
Hero bets $2.50, Button calls $2.50

Turn: ($8.75) (2 players)
Hero bets $5, Button calls $5

River: ($18.75) (2 players)
Hero...

anspielen oder checke? was würdet ihr hier tun?
denk bis zum river is std. aber am river hab ich so meine bedenken was das beste play gegen den fisch ist

LG Lo
 
Alt
Standard
09-01-2010, 22:04
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
is villain eher bluffy und valuetownt sich gerne??
generell bette ich hier nochmal klein.
 
Alt
Standard
09-01-2010, 23:21
(#3)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
mal wieder so ne peinliche frage, aber was meinst du mit valuetown genau??
 
Alt
Standard
09-01-2010, 23:39
(#4)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
is villain eher bluffy und valuetownt sich gerne??
generell bette ich hier nochmal klein.
ich bette hier auch wenn er passiv ist und viel callt. Bei agressiveren fänd ich nen check besser um ihm die chance zum bluffen zu geben.
 
Alt
Standard
09-01-2010, 23:45
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
valuetownen heißts galub ich^^
Is wenn Villain ein valuebet für dich macht. Also anstatt du valuebettest, bettet er anstelle von dir.
 
Alt
Standard
10-01-2010, 09:02
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
ich bette hier auch wenn er passiv ist und viel callt. Bei agressiveren fänd ich nen check besser um ihm die chance zum bluffen zu geben.
#2! Seh das so wie dä Fuchs!
 
Alt
Standard
10-01-2010, 13:44
(#7)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
und wenn ich jetzt sonst keine reads habe... ist dann 2 aggressiv?
 
Alt
Standard
10-01-2010, 16:54
(#8)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von LockeD19 Beitrag anzeigen
und wenn ich jetzt sonst keine reads habe... ist dann 2 aggressiv?
über die aggressivität am river lässt sich nach 70 händen jetzt noch nicht wirklich viel sagen. Daher würde ich eher zu c/c tendieren, da wir nach nem raise am river unsere hand wohl immer folden müssten.
 
Alt
Standard
10-01-2010, 18:02
(#9)
Gelöschter Benutzer
Easy decission:
Wenn dein Gegenspieler dich mit nem schlechteren Ass nochmal callt oder mit ner 9 oder nem anderen Pair -> Valuebet
Zahlt dich dein Gegenspieler hingegen nicht aus und foldet alles schlechtere musst du ihm ne Chance geben seine second-best Hand oder seine busted Draws anspielen zu lassen -> Check/Call
Ist dein Gegenspieler sehr aggressiv kannst du hier eine kleine Bet setzen von ~1/4 Pot-size, wenn er in der Lage ist diese bluffzuraisen mit nem busted Draw und weiss was eine Blocking-Bet ist -> Bluff-induce-Blockbet/call