Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

PotBet or Fold?? (PLO 0.01/.0.02)

Alt
Standard
PotBet or Fold?? (PLO 0.01/.0.02) - 11-01-2010, 08:07
(#1)
Benutzerbild von BaIu
Since: Jun 2009
Posts: 32
ChromeStar
Wie würdet Ihr folgende Hand weiterspielen?

Lohnt sich der Draw bei dem Board (Flush-Draw liegt sowie Full-House möglich)?


Pot-Limit Omaha, $0.02 BB (8 handed)

saw flop | saw showdown

UTG ($1.54)
UTG+1 ($1.86)
MP1 ($0.74)
HERO (MP2) ($9.51)
CO ($0.93)
Button ($3.34)
SB ($2.01)
BB ($1.49)

Preflop:
3 folds,
HERO bets $0.07,
2 folds,
SB calls $0.06,
BB raises to $0.28,
HERO calls $0.21,
SB calls $0.21

Flop: ($0.84) , , (3 players)
SB checks,
BB bets $0.84,

HERO ???
 
Alt
Standard
11-01-2010, 10:09
(#2)
Benutzerbild von thommy3
Since: Dec 2007
Posts: 272
folds
 
Alt
Standard
11-01-2010, 13:37
(#3)
Benutzerbild von Fritsche86
Since: Mar 2008
Posts: 1.769
klarer Fold ...

Er hat nich genug hinter und einen call zu rechtfertigen.
Wenn du Pech hast hat er 88 78 oder 77 in nur 2 Fällen hast du 2 Outs ... und fals er nur nen draw mit Overpair spielt wie flush oder Str8 und Flush draw ... dann siehts auch nicht viel Besser aus. Da er gerade mal noch 60BB hat ist der call für mich nicht gerechtfertigt. Warte auf dem Limit kann man mit ein wenig Gedult immer was reißen!


Möge fehlerhafte Logik deine Philosophie untergraben!
 
Alt
Cool
jo - 11-01-2010, 13:48
(#4)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
bin auch der meinung
klarer fold

es schlagen dich zu viele hände am flop turn river

ausser es wird zu dir gecheckt
dann kann man mal ne probebet ansetzen



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Smile
11-01-2010, 15:56
(#5)
Benutzerbild von NerdSuperfly
Since: Jun 2007
Posts: 3.303
(Administrator)
schließe mich den Vorrednern an: klarer fold


 
Alt
Standard
11-01-2010, 17:58
(#6)
Benutzerbild von DJLoky
Since: Jun 2008
Posts: 744
der Knackpunkt in der Hand is imo der SB...

der BB wird hier in den seltesten Fällen mit einem mittleren Rundown reraisen,zumindest auf dem Limit nicht... ich geb ihm hier AAxx,KKxx und dann noch die starken Broadway Rundowns,es sei denn er hat nu grade die Rundowns,der evtl möglich wären...J 10 9 8 7 oder 10 9 8 7 6...mit dem heart FD oder ohne...Aber auf PLO 2 weiss man nie,die raisen zum Teil auch mit mega crap...ich hab schon wilde Sache gesehen ;-)

für mich sieht die Bet so aus,als wolle er sich vor den draws beschützen...was eigentlich schwachsinn is,aber wir spielen ja PLO2...

der SB kann hier aber locker ein FH oder zumindest trips haben...von mir aus auch noch den flushdraw oder ein wrap,worauf es sich aber auch net mehr lohnt zu drawen auf nem paired board^^

nehmen wir mal den SB aus der hand und geben dem BB AAxx oder KKxx,was durchaus in seiner range is...auch ohne den FD...so haben wir eine gewinnchance von 45%...und bei nem SPR von <2 und weil wir ja gegen eine Range von Händen spielen würde ich hier raisen und um seinen Stack spielen...

mit dem SB in der Hand aber auf jeden Fall ein fold ;-)
 
Alt
Standard
11-01-2010, 23:03
(#7)
Benutzerbild von Agent 00F
Since: May 2008
Posts: 154
Fold.

Hast eben keine Nut-Outs. Müsstest schon den J treffen bzw. beide. Selbst wenn du triffst und es kommt noch Q, K, A, haste vielleicht nur das underfull. Also fast egal was passiert, wird die Hand nicht einfacher. Auch wahrscheinlich ist, dass die beiden dir eh schon outs wegnehmen.
 
Alt
Standard
12-01-2010, 09:26
(#8)
Benutzerbild von f_panthers
Since: Jan 2008
Posts: 178
1. Du liegst hinten gegen jedes Overpair, jedes Paar 8er und jede 7.
2. Der straight draw ist wertlos, da ein board Paar und ein Herz flush draw liegt.
3. Jede der Karten A,K,Q können Dir das Genick brechen

Ergo: Du kannst Dir nicht sicher sein, dass Dein two pair hier gut ist und Du drawst nicht zu den Nuts

====> klarer Fold!

Geändert von f_panthers (12-01-2010 um 09:29 Uhr).
 
Alt
Standard
12-01-2010, 10:19
(#9)
Benutzerbild von BrianTheDon
Since: Nov 2009
Posts: 44
Zitat:
Zitat von DJLoky Beitrag anzeigen
der Knackpunkt in der Hand is imo der SB...

der BB wird hier in den seltesten Fällen mit einem mittleren Rundown reraisen,zumindest auf dem Limit nicht... ich geb ihm hier AAxx,KKxx und dann noch die starken Broadway Rundowns,es sei denn er hat nu grade die Rundowns,der evtl möglich wären...J 10 9 8 7 oder 10 9 8 7 6...mit dem heart FD oder ohne...Aber auf PLO 2 weiss man nie,die raisen zum Teil auch mit mega crap...ich hab schon wilde Sache gesehen ;-)

für mich sieht die Bet so aus,als wolle er sich vor den draws beschützen...was eigentlich schwachsinn is,aber wir spielen ja PLO2...

der SB kann hier aber locker ein FH oder zumindest trips haben...von mir aus auch noch den flushdraw oder ein wrap,worauf es sich aber auch net mehr lohnt zu drawen auf nem paired board^^

nehmen wir mal den SB aus der hand und geben dem BB AAxx oder KKxx,was durchaus in seiner range is...auch ohne den FD...so haben wir eine gewinnchance von 45%...und bei nem SPR von <2 und weil wir ja gegen eine Range von Händen spielen würde ich hier raisen und um seinen Stack spielen...

mit dem SB in der Hand aber auf jeden Fall ein fold ;-)


würde ich so unterschreiben.