Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

KQs TPTK reraise auf flop? 2/4c FR

Alt
Standard
KQs TPTK reraise auf flop? 2/4c FR - 11-01-2010, 15:50
(#1)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
hi
hatte keine reads auf dem gegner
haette ich reraisen sollen? bzw die hand aggressiever spielen?

PokerStars Limit Hold'em, $0.04 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with K, Q
UTG calls, 4 folds, CO calls, 1 fold, SB calls, Hero raises, UTG calls, CO calls, 1 fold

Flop: (7 SB) Q, 5, 2 (3 players)
Hero bets, UTG raises, CO calls, Hero calls

Turn: (6.5 BB) 9 (3 players)
Hero checks, UTG bets, CO calls, Hero calls

River: (9.5 BB) 9 (3 players)
Hero checks, UTG bets, 1 fold, Hero calls

Total pot: $0.46 (11.5 BB) | Rake: $0.02
 
Alt
Standard
11-01-2010, 15:53
(#2)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Du hast nur TPGK denn TPTK wäre AQ

ich würde den flop for value 3betten, da dich eigentlich nur 52s und 22 55 AQ beat haben.
Daggeen solltest du einfach for value 3betten und danach durchbarreln, da du sicherlich von 5x Qx 33,44 und 66-JJ action kriegst
 
Alt
Standard
11-01-2010, 16:21
(#3)
Benutzerbild von flampipaua
Since: Oct 2009
Posts: 115
jo danke
fuer was soll denn das g stehen, in tpgk oder meinst tphk
 
Alt
Standard
11-01-2010, 16:52
(#4)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
topp pair GOOD kicker
TPTk ist mit dem A als Kicker oder auf Axx dann halt der K bei AK.
 
Alt
Standard
11-01-2010, 18:26
(#5)
Gelöschter Benutzer
wie die stinkende lissi bereits gesagt hat:
flop bet/3bet, auf cap calldown, sonst Turn bet/calldown


cheers