Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL50 FR] KK overpair oop

Alt
Standard
[NL50 FR] KK overpair oop - 12-01-2010, 03:11
(#1)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Moin,

Party Poker No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Party-Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP2 ($56.87) 13/8/1.9 - 569h
UTG ($49.50)
CO ($33.27)
Hero (MP1) ($50.75)
UTG+1 ($9)
BB ($29.89)
Button ($50.50)
SB ($52.79)

Preflop: Hero is MP1 with K, K
2 folds, Hero bets $2, MP2 calls $2, 4 folds

Flop: ($4.75) 8, 2, 3 (2 players)
Hero bets $2.26, MP2 calls $2.26

Turn: ($9.27) 3 (2 players)
Hero bets $4.90, [color=#CC3333]MP2 raises $13.30, Hero...

Ich hab hier ziemlich klein gebetet da der Flop furtz trocken kamm(ausserdem hat partypoker diese bequemen 1/2 Pot buttons). Am Turn auch nur 1/2 pot, hat Villain vllt die betsizes zu nem raise verleitet, maybe 99-JJ oder doch ein set??(das er durchaus auf dem Board slowplayen kann)
Ich hab hier schon zu nem Fold tendiert da ich langsam an Verfolgunswahn leide und ungern mit nem OP broke gehe .. wie sieht euer play hier aus??
 
Alt
Standard
12-01-2010, 07:15
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Reads auf den Gegner?
Er kann heir nicht viel reppen außer ein FULL oder ne Magic 3, die er gefloatet hat.

Entder ich folde, wenn ich keine Ahnung vom Gegner habe oder ich calle den turn und c/c jeden non hearth river ( wenn der Gegner aggro is ) , denn er kann hier eventuel nen BDFD semibluffen
 
Alt
Standard
12-01-2010, 10:27
(#3)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ist man da nicht ein bisschen exploitable wenn man direkt foldet? ein flush gebe ich ihm hier eigentlich eher nicht, weil da würde er doch lieber nur callen ip bei nur noch ~20% equity. die frage ist auch ob der gegner mit einer schlechteren hand als unsere den river nochmals betten wird, weil spätestens dort muss ihm klar sein, dass wir eine hand haben. d.h. er wird jede bessere hand erneut betten und schlechtere hände wahrscheinlich behind checken. ich glaub ich folde entweder oder stell direkt rein.
 
Alt
Standard
12-01-2010, 15:26
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von ERA7ER Beitrag anzeigen
ist man da nicht ein bisschen exploitable wenn man direkt foldet?
Nicht solange der Gegner keine Ahnung hat, was wir haben.

Betsizes sind imo auf beiden Streets viel zu klein, warum?

Gegen ne Nit ist das ansonsten im Regelfall ein Fold, hier kann er aber gut auch mit anderen Overpairs for Protection raisen weil deine Betsizes so weak aussehen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
12-01-2010, 21:20
(#5)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Erstma danke für`s Feedback.

Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Betsizes sind imo auf beiden Streets viel zu klein, warum?
Wie gesagt ich benutze z.Z gern die 1/2pot bzw 2/3pot buttons ganz gern da es einfach bequem ist und schneller geht. Naja und manchmal klickt man auf den 1/2pot button und der produziert solche krüpplebets, hab ich einfach nicht bemerkt

Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Entder ich folde, wenn ich keine Ahnung vom Gegner habe oder ich calle den turn und c/c jeden non hearth river ( wenn der Gegner aggro is )
Der ist aber nicht wirklich aggro. Turn hab ich gecallt da er auch 99-JJ raisen kann. Der SD wahr mir dann aber zu teuer. Ich glaube einfach nicht das er mit nem kleiner OP hier AI schiebt oder?

Turn: ($9.27) 3 (2 players)
Hero bets $4.90, MP2 raises $13.30, Hero calls $8.40

River: ($35.87) A (2 players)
Hero checks, MP2 raises to $39.31 (All-In), Hero folds

Total pot: $35.87