Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3/6 SH 2 mal AQ 2nd barreln?

Alt
Standard
3/6 SH 2 mal AQ 2nd barreln? - 13-01-2010, 18:28
(#1)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
Hand 1: CO scheint TAG zu sein, stats nicht aussagekräftig, aber 29/23 nach 50 händen weist drauf hin

BU stats sehen nach aggro fisch aus (43/25/1,7/61 hands)


PokerStars Limit Hold'em, $6.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO raises, Button 3-bets, Hero caps, 1 fold, CO calls, Button calls

Flop: (13 SB) , , (3 players)
Hero bets, CO calls, Button calls

Turn: (8 BB) (3 players)
Hero ???


Hand 2: CO ist Kick_nYurAce, bei mir 27/18/1,4/3,5k hands

SB obv fish, aber ziemlich aggro 39/19/1,9/330 hands


PokerStars Limit Hold'em, $6.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO raises, 1 fold, SB calls, Hero 3-bets, CO calls, SB calls

Flop: (9 SB) , , (3 players)
SB checks, Hero bets, CO calls, SB calls

Turn: (6 BB) (3 players)
SB checks, Hero ???



wieder sind alle meinungen willkommen
 
Alt
Standard
13-01-2010, 22:38
(#2)
Benutzerbild von JackXone
Since: Aug 2008
Posts: 137
Schönes Thema was du da ansprichst.
Das sind auf jeden Fall beides Spots in den ich unsicher wäre.
Bin gespannt was unsere Spezis dazu sagen...

In Hand 1 würde ich nicht den Turn betten da ich denke daß AK oder besser eher nicht foldet, AJ oder schlechter aber schon.
Falls BU dann bettet können wir callen denk ich. Die Q sind wohl meistens gute outs, das A oft und Pik ist vllt in der Hälfte der Falle gut (gefühlt) wenns kommt...


In Hand 2 würde ich betten. Wenn wir geraist werden können wir ruhigen Gewissens folden.
Aber ich glaub wir haben hier oft die beste Hand. J oder T vor allem beim SB c/r oft den Flop.

Geändert von JackXone (13-01-2010 um 22:48 Uhr).
 
Alt
Standard
14-01-2010, 10:32
(#3)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
erste hand bette ich nochmal, erstens polarisieren wir uns übelst auf AQ/AK/(AJs), zweitens sehe ich uns hier noch oft die beste hand halten.Denke turn b/c river c/f ui ist hier imo ne gute line, wobei es drauf ankommt ob der CO oder BU raist usw.


zweite hand würde ich auch cbetten, Kick_nYurAce dürfte jede T, J und FD am flop geraist haben, und der aggro fish dürfte sich auch mit nem pair/draw irgendwie gemeldet haben, ich seh uns weiterhin vorne und gehe hier den ganzen tag gegen beide zum sd wenn river keine scarecard ist.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 17:35
(#4)
Benutzerbild von PeterParka
Since: Sep 2008
Posts: 538
Bei Hand 2 seh ich ne recht deutliche 2nd barrel. Hand 1 ist richtig, richtig eklig. Ich würde wahrscheinlich trotzdem betten ohne es vernünftig begründen zu können.
 
Alt
Standard
15-01-2010, 04:29
(#5)
Gelöschter Benutzer
Hand1: checke ich und gucke was passiert. Will hier nciht geraised werden und hoffen dass meni redraw tainted ist.


Hand2: checke ich ebenfalls, weil ich hier an der stelle nicht geraised werden will (was viele leute auch imho mit draws an dieser stelle tun, weils eifnach DER PERFEKTE SPOT für nen Multiway-semibluff raise ist) und mir durchaus noch oft outs gebef alls ich hinten sein sollte.

bin halt passiver Fisch in nem Downer. -_-
 
Alt
Standard
15-01-2010, 07:40
(#6)
Benutzerbild von -RiverMePIs-
Since: Aug 2008
Posts: 289
hand 2 würde ich wahrscheinlich nochmal beten, weil besser als c/c(viele draws callen uns noch die behind checken etc) und c/f wäre richtig weak
hand 1 ist close, kann man wahrscheinlich auch c/c spielen. ich würde aber nochmal beten, die zwei haben bisher keine action gezeigt und die preflopranges sind auch eher highchards als suited hände. außerdem hätte mind einer von beiden den flusdraw bzw. ne madehand schon aggressiv gespielt am flop. b/c
 
Alt
Standard
17-01-2010, 22:17
(#7)
Benutzerbild von JuStBluFFu2
Since: Jan 2010
Posts: 28
hand 2 ist es ne sehr klare bet, wir sind imo hier noch häufig vorne und können auf jedenfall b/c turn spielen und am river neu evaluieren

hand 1 würde ich aus reinen balancing gründen schon beten, wenn wir hier checken und wir EINIGERMAßEN thinking gegner haben die n bisschen in range denken, könnten wir unsere hand auch gleich in den chat schreiben, dies will ich aber vermeiden
 
Alt
Standard
19-01-2010, 02:32
(#8)
Benutzerbild von chess87
Since: Feb 2008
Posts: 907
schade, dass sich hier nicht mehr spieler aus dem unteren lowstake-bereich zu wort gemeldet haben
für die war eig. dieser thread gedacht


meine gedanken:

ich habe beide spots gebettet

hand 1: klare bet imo,
da sich am flop keiner zu wort gemeldet hat, schließe ich PPs bei meinen gegnern aus und da die 8 nicht wirklich in der range von spielern in einem gecappten pot liegt, sehe ich mich hier meist vorn (außer gegen AK eben)

ich krieg hier immernoch peels von jeder menge 1-card-FDs und OCs vom fisch, also ist die bet imo klar for value und ich würde


komplette hand:


PokerStars Limit Hold'em, $6.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO raises, Button 3-bets, Hero caps, 1 fold, CO calls, Button calls

Flop: (13 SB) , , (3 players)
Hero bets, CO calls, Button calls

Turn: (8 BB) (3 players)
Hero bets, 1 fold, Button calls

River: (10 BB) (2 players)
Hero checks, Button checks

Total pot: $60 (10 BB) | Rake: $2


den river check-calle ich HU auf die meisten rivercards, wobei dieser river schon maximal eklig ist

villain zeigt


2. hand: Kick_nYurAce peelt am flop eh jeden mist, hätte aber jede made hand geraist, ein guter grund zu 2nd barreln, da ich gegen den fisch meist vorn bin

also easy turnbet, da ich meist vorn bin, wie ich den vorpostern zustimmen muss


ergebnis: ich bette und ernte 2 folds