Alt
Standard
Preflop Raising Frage - 13-01-2010, 22:17
(#1)
Benutzerbild von Fresh_oO_D
Since: Nov 2009
Posts: 987
Hallo Liebe Intelli-Pokergemeinde,
ich hätte folgendes Problem

Ich bekomme JJ** , QQ**,
halt 2 hohe Karten mit irgend nem müll dabei
Nun bin ich mir nie sicher was ich damit machen soll
Folden? -erscheint mir zu weak ,
Callen? -es entsteht ein multiwaypot, wo ein mögliches set leicht ausgedrawt werden kann,
Raisen? - das ist die frage, ist es +ev?
Ich spiele meistens auf plo25 , fr und sh
könntet ihr mir helfen was man am besten mit diesen Karten machen sollte?
mfg Fresh_D

stay fresh
 
Alt
Standard
14-01-2010, 09:34
(#2)
Benutzerbild von A__xxXXxx__A
Since: Feb 2009
Posts: 619
Ein Openraise mit z.B QQ73 Rainbow macht hier eigentlich nur ab dem Button Sinn. Gerade auf PLO25 geht PF fast jedes Ass mit weshalb ein Raise aus early Position auch schnell in einem MW-Pot enden kann, bzw. ein Reraise den Pot nur unnötig vergrößert. Und mit QQ ohne wirkliche Drawkarten möchte ich PF ungern um meinen Stack spielen.
Postflop hast du das Problem selbst bei einem Hit auf einen AQx, KQx eventuell hinten zu liegen. Ohne Hit musst du auf jedem drawy oder A,K High Board fast immer folden.

Letztlich musst du den Tisch beurteilen wie du spielst.
An einem tighten Tisch ist ein Raise sinnvoll, an einem loosen eher nicht.