Alt
Standard
$1,20 - jj - 14-01-2010, 10:37
(#1)
Benutzerbild von fantaschmugg
Since: Oct 2007
Posts: 523
Full Tilt No-Limit Hold'em, 1.2 Tournament, 30/60 Blinds (7 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB (t2150)
BB (t1420)
Hero (UTG) (t1540)
MP1 (t1295)
MP2 (t1360)
CO (t2260)
Button (t3475)

Hero's M: 17.11

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets t240, 2 folds, CO calls t240, 1 fold, SB raises to t2150 (All-In), 1 fold, Hero calls t1300 (All-In), 1 fold




Muss ich hier auf das Allin folden? Gegner war ultra-loose, callte u.a. in einer vorangegangenen Hand ein Allin mit einem Gutshot und war in nahezu jede Hand involviert.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 11:13
(#2)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Wenn er so loose ist, dann ist ein call generell angebracht.

Es wäre halt noch interessant, ob er loose-passive oder loose-aggresive ist, bzw. wie sein preflopraise-Wert so ist. Hat er bislang preflop ständig nur gecallt, und nie selbst geraist, dann kann man auch weglegen, hat er dagegen bisher wild geraist, dann geht das Geld rein.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 11:37
(#3)
Benutzerbild von fantaschmugg
Since: Oct 2007
Posts: 523
Habe leider kein HUD laufen, er hat preflop recht viel gecallt, aber auch geraist, das hielt sich ziemlich die Waage.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 11:44
(#4)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Zitat:
Zitat von fantaschmugg Beitrag anzeigen
Habe leider kein HUD laufen, er hat preflop recht viel gecallt, aber auch geraist, das hielt sich ziemlich die Waage.
Dann geht das Geld rein, meiner Meinung nach.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 11:59
(#5)
Benutzerbild von wohldemort
Since: Aug 2009
Posts: 695
Habs schon im Blog ausführlich beschrieben, aber werfs jetzt einfach mal so in die Runde:

Du schliesst die Action nicht ab, musst also evtl. gegen 2 Gegner bestehen.


Zitat:
Wenn ich auch auf NL2 broke gehe, dann sollte ich mir ernsthaft überlegen ob ich nicht lieber Halma spiele oder vielleicht Tischfussball oder sowas...
 
Alt
Standard
14-01-2010, 12:43
(#6)
Benutzerbild von sven_da_man
Since: Dec 2007
Posts: 292
Zitat:
Zitat von wohldemort Beitrag anzeigen
Habs schon im Blog ausführlich beschrieben, aber werfs jetzt einfach mal so in die Runde:

Du schliesst die Action nicht ab, musst also evtl. gegen 2 Gegner bestehen.
Ja gut, aber du willst mir doch nicht erzählen dass dir die Handrange vom CO bei einem 1,2$ Tourney ernsthaft Sorgen macht?
Da liegen wir doch meilenweit vorne mit JJ. Soll er halt callen mit AT+ und 77+, wobei AA und KK schon sehr unwahrscheinlich sind.

@fantaschmugg: du musst dich schon für einen read entscheiden. In deinem Blog schreibst du villain wäre loose-passiv. Dann kann man schon folden. Hier schreibst du, er würde preflop auch viel raisen, was eher loose-aggresiv ist, dann würde ich callen.

Geändert von sven_da_man (14-01-2010 um 13:17 Uhr).
 
Alt
Standard
14-01-2010, 14:11
(#7)
Benutzerbild von G€rman Elite
Since: Apr 2008
Posts: 380
BronzeStar
Ich raise preflop 2,5-3BB und folde auf das All-in.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 15:44
(#8)
Benutzerbild von fantaschmugg
Since: Oct 2007
Posts: 523
Zitat:
Zitat von sven_da_man Beitrag anzeigen

@fantaschmugg: du musst dich schon für einen read entscheiden. In deinem Blog schreibst du villain wäre loose-passiv. Dann kann man schon folden. Hier schreibst du, er würde preflop auch viel raisen, was eher loose-aggresiv ist, dann würde ich callen.

Sorry, war ein Tippfehler im Blog. Loose-Agressive ist richtig. Danke für deine bisherigen Antworten!