Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Zuwenig für VIP

Alt
Standard
Zuwenig für VIP - 14-01-2010, 14:09
(#1)
Benutzerbild von Dr.Smiley88
Since: May 2008
Posts: 806
Wie kann es Eigentlich das Pokerstars so wenig für ihre Vips anbietet und auch ausschüttet.

Besonders in den Höheren Vip Leveln ab Silver aufwärts!

Es gibt z.B Cash Prämien die jeden Monat auf seinem konto gutgeschrieben werden ohne dafür irgend welche Punkte für zu zahlen.

In dieser Hinsicht sind andere Anbieter viel weiter.

Der Witz ist der Status Silverstar da habe ich Samstag ein Angebot ein Turnier zu spielen wofür ich auch noch 100FPP für zahlen muß.

Ich finde da muß Pokerstars echt aufrüsten !

Ich weiß es gibt jetzt die Steller Prämien !Aber dazu sage ich nichts.

Wie ist eure Meinung?


Teamliga:[Blog] Smileys of Poker
]
Smileys of Poker Sieger in der Micro April 2010
 
Alt
Standard
14-01-2010, 14:17
(#2)
Benutzerbild von zocker1896
Since: Feb 2008
Posts: 34
BronzeStar
Ich würde gerne 8 mio Spielchips in einige fpp's umwandeln, doch das geht leider auch nicht. Das is auch entäuschend.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 14:23
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Spätestens seit den Veränderungen zum Jahresbeginn dürfte die Meinung "PokerStars hat das beste VIP Programm aller Anbieter" mehr oder weniger Konsens sein. Vorallem in den höheren Leveln (wobei ich Silver-Star jetzt nicht zwingend als solchen bezeichnen würde).

Kritik an zu seltenen Reload-Boni (wobei es grade einen gab) oder ähnliches ist durchaus legitim, aber wenns um das VIP Programm geht würde ich gerne hören welcher andere Anbieter das besser macht aktuell.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
14-01-2010, 14:30
(#4)
Benutzerbild von olideca
Since: Jan 2008
Posts: 2.798
BronzeStar
Zitat:
Zitat von luebeck123 Beitrag anzeigen
Der Witz ist der Status Silverstar da habe ich Samstag ein Angebot ein Turnier zu spielen wofür ich auch noch 100FPP für zahlen muß.
das ist kein witz. 100FPP sind ungefähr 1,60$ buy-in. und dann schau mal was für beträge ausgeschüttet werden.

jetzt kann man darüber streiten, wieso denn dann noch die 100FPP, warum nicht ganz gratis? ich denke auch da wird sich PS was überlegt haben. vielleicht damit nich 20% der leute sit-outer sind?
 
Alt
Standard
14-01-2010, 15:01
(#5)
Benutzerbild von Killingblow
Since: Feb 2009
Posts: 276
Hmm sind die Prämien usw nicht wie ein geschenk ?? Und hey es giebt da einen Spruch "Einem geschenckten Gaul schaut man nicht ins Maul" und seht es doch mal so an jedem Tisch sitzen eure Prämien ihr müsst sie euch nur hohlen...
 
Alt
Standard
14-01-2010, 15:09
(#6)
Benutzerbild von GermanEagle
Since: Feb 2008
Posts: 438
Zitat:
Zitat von zocker1896 Beitrag anzeigen
Ich würde gerne 8 mio Spielchips in einige fpp's umwandeln, doch das geht leider auch nicht. Das is auch entäuschend.
Playmoney kann man verkaufen, 1Mio Playmoney ist ca. $5 wert ^^ Seiten einfach mal googeln.
 
Alt
Standard
lol - 14-01-2010, 15:16
(#7)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
Zitat:
Zitat von zocker1896 Beitrag anzeigen
Ich würde gerne 8 mio Spielchips in einige fpp's umwandeln, doch das geht leider auch nicht. Das is auch entäuschend.
lol
das ist doch wohl echt nicht dein ernst ?



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
14-01-2010, 15:47
(#8)
Benutzerbild von wtgpweaäe
Since: Feb 2008
Posts: 256
Zitat:
Zitat von zocker1896 Beitrag anzeigen
Ich würde gerne 8 mio Spielchips in einige fpp's umwandeln, doch das geht leider auch nicht. Das is auch entäuschend.
Du willst ernsthaft eine Belohnung dafür das die Playmoneytische gecrusht hast?
Dafür das du keinen Cent Rake an den Spielgeldtischen produziert hast willst Fpp´s.
Mal ehrlich wie will Stars das seinen Realmoneyspielern erklären, wenn es möglich ist mit Playmoney Fpp´s zu produzieren?
Kann mir nicht vorstellen das irgendein Onlinepokeranbieter sowas macht.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 16:02
(#9)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
War das mit dem Spielgeld überhaupt ernst gemeint?

Aber back to topic. Ich war auch schon bei Anbietern unterwegs, auf die sich OP bezieht. Allerdings ist dort die Software deutlich schlechter, der Traffic wesentlich geringer und das Spielangebot weit weniger umfangreich als bei Pokerstars. Als Gesamtpaket halte ich Pokerstars definitiv für am besten.

Außerdem gibt es bei Stars auch immer wieder VIP-Specials wie z.B. im Moment der January Sale.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 19:30
(#10)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
Einfach mal nachrechnen, wie viel Rakeback man tatsächlich bekommt.
Ich kann nur für NL25 sprechen, aber dort sind es für SSSler oder extreme tighte Biggies gut 39% (letztes Jahr 28%) - und zwar als Bronzestar. Als Supernova wären es sogar fast 75% (letztes Jahr 98%). Und um den Rakeback zu erhalten, muss man noch nicht mal irgendwelche geheimen Handzeichen kennen, wie dies bei anderen Seiten üblich ist.

Zitat:
Zitat von Killingblow Beitrag anzeigen
Hmm sind die Prämien usw nicht wie ein geschenk ?? Und hey es giebt da einen Spruch "Einem geschenckten Gaul schaut man nicht ins Maul" und seht es doch mal so an jedem Tisch sitzen eure Prämien ihr müsst sie euch nur hohlen...
Das ist dann doch etwas übertrieben. Ich sage zwar nicht das ich so und so viel Rakeback unbedingt haben will, aber ich schaue schon nach wie viel ich Netto an eine Pokerseite abgeben muss und bis jetzt habe ich nichts Besseres als die 39-75% Rakeback von Stars gefunden.

Edit: Huhu, jemand von Stars da? Ich würde durchaus ein paar FPPs für die kostenlose Werbung nehmen, ich hab mich da nicht so.

Geändert von polymyxa (14-01-2010 um 19:33 Uhr).