Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] 2010 - Hold'em NL von ganz unten

Alt
Standard
[Blog] 2010 - Hold'em NL von ganz unten - 14-01-2010, 14:54
(#1)
Benutzerbild von Engin80
Since: Jan 2010
Posts: 30
Hi,

lange Zeit habe ich nur SnGs gespielt, dieses Jahrzehnt will ich aber nur Hold'em NL Cashgame spielen. (Update (02.04.2010): Ein bisschen Omaha Hi/Lo FL und Hold'em FL habe ich nun doch reingeschoben)
Ich halte Euch auf dem Laufenden, Stats sind angehängt.

Muss mich erst mal eingewöhnen hier.

Schöne Grüße!
Engin

PS: Melde mich bald wieder.

Update (02.04.2010):
--
Bankroll (01.01.2010): $20
Bankroll (02.04.2010): $558.77
Status (02.04.2010): 51k Hände, Silverstar seit 3 Tagen, NL25, auf halbem Weg zu NL50

Wenn ihr irgendwelche Fragen zu Poker habt, einfach in den Thread schreiben, ich spiele seit 5 Jahren online und habe schon so ziemlich alles gespielt, sogar Badugi. Bin nicht immer online, aber schaue immer mal rein.

Geändert von Engin80 (02-04-2010 um 19:36 Uhr). Grund: Update (02.04.2010)
 
Alt
Standard
14-01-2010, 15:28
(#2)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Hey,

erstmal wünsche ich natürlich gutes gelingen!
Wenn du die Leute bei Stange halten willst, wären ein paar Informationen nicht schlecht, vor allem was deine Ziele etc. sind.

Zum Spiel:
- Warum 6max und Fullring gemischt? Willst du das beibehalten?
- Zum 6max: 11% PFR finde ich ok, ist zwar sehr tight aber ich bin damit auch gut auf NL2 gefahren, aber dazu nen VPIP von 22% finde ich viel zu hoch. Ich weiß nicht wie das bei dir zustande kommt, aber Dinge wie openlimpen und Calls mit mittelprächtigen Händen solltest du lassen.
 
Alt
Standard
14-01-2010, 16:50
(#3)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
good luck bei deinem vorhaben!
habe wirklich großen respekt vor leuten die ganz unten in den limits anfangen und sich hoch arbeiten wollen
ich könnte das nicht!
eine frage noch: wann hast du vor einen limit aufzusteigen?
 
Alt
Standard
[Blog] 2010 - Hold'em NL von ganz unten (2) - 21-01-2010, 16:05
(#4)
Benutzerbild von Engin80
Since: Jan 2010
Posts: 30
Hi,

so, nun habe ich ein wenig mehr Zeit. Also, was ist das hier?

Startsituation:
- angefangen am 01.01.2010
- Bankroll $20, Rest Ende letzten Jahres ausgecasht oder sonstwie verblasen
- will von den SNGs weg, darum jetzt bei Pokerstars der Anfang von "ganz unten"
- Das Bankrollmanagement ist aggro und sieht wie folgt aus: >=1.000 Bets für höheres Limit aufsteigen, <= 1.000 Bets für tieferes Limit: sofort ein Limit runter
- NL2 ist nun mit 1.500 Bets "geschlagen", NL5 kommt jetzt dran
- bis NL50/100 erwarte ich keine Probleme, dann kommt aber der Raketeufel

Also, Feedback immer sehr willkommen, auch zu den Stats!

OK, zu den Fragen:
1.) Warum SH und FR? - Damits nicht so langweilig wird, zudem soll SH schlechtere Spieler beherbergen, das will ich testen.
2.) 22/11 in SH ist sicherlich suboptimal, aber bei den NL2ern muss eben viel "flopgeguckt" werden. Kann mir auch einen VPP von 30 gut vorstellen. Ist halt das Gucken auf den Flop und das Warten auf Durchdreher...
3.) Der Openlimp kommt halt gelegentlich mit Axs, mittlerem und kleinerem Paar und Aces oder Kings. Die Gegner sind nicht aggro auf NL2, da geht das noch.

Schöne Grüße!
Engin
 
Alt
Standard
[Blog] 2010 - Hold'em NL von ganz unten (3) - 21-01-2010, 20:47
(#5)
Benutzerbild von Engin80
Since: Jan 2010
Posts: 30
Hi,

nachgetragen noch:
- spiele jeweils 4 Tische shorthanded oder 9 Tische fullring
- spiele jeweils fifty-fifty speed oder normal speed Tische
- habe für die 6k Hände doch so 17 Stunden gebraucht, hauptsächlich wegen den lahmen shorthanded Tischen
- kaufe mich mit Minimum (50 Bets) ein, spiele also weder SSS noch BSS, sondern "Misch"
- habe leider nicht so viel Zeit zum Spielen gefunden wie geplant, also 3 Stunden täglich wollte ich schon spielen (statt 17 Stunden in 21 Tagen :-( )

Bis Anfang Februar!

Grüße!
Engin
 
Alt
Standard
22-01-2010, 08:33
(#6)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
frage: wieso spielst du auf dem kleinen limit nur mit dem halben stack? lohnt sich das? ist es nicht besser BSS zu spielen, damit du volle auszahlung kriegst für deine monster, wenn du sie mal kriegst?
 
Alt
Standard
[Blog] 2010 - Hold'em NL von ganz unten (4) - 28-01-2010, 14:37
(#7)
Benutzerbild von Engin80
Since: Jan 2010
Posts: 30
Yo!

Anbei neben den drei ueblichen Stats eine vierte Statistik mit zu den Sessions...
BTW, die Sache mit den Anhaengen ist hier gut gemacht in diesem Forum!

OK, statt NL2 nun NL5. Wird es schwieriger? Nein. Allerdings werden die Gegner, siehe Stat4, tighter und man muss bestimmte Gegner sehr ernst nehmen (wenn die bspw. mit "5/3" am Tisch herumsitzen und aus Asien kommen :-) ).

Zur Frage, ob ein hoeherer Buyin als $1 bzw. $2 sinnvoll waere (auf NL2 oder NL5): Ja, definitiv, allerdings sind $1 auf $.01/$.02 bereits 100 Bets und der max. Buyin waere $5, also 250 Bets, also 25% der Bankroll.
Das schien mir zu heiss um vielleicht 5Bets/100 mehr rauszusaugen.

Schoene Gruesse!
Engin

PS: Nächstes mal kommen auch ein paar Hände.
 
Alt
Standard
28-01-2010, 14:54
(#8)
Benutzerbild von Phily88
Since: Sep 2007
Posts: 1.030
Zitat:
Zitat von Engin80 Beitrag anzeigen
Zur Frage, ob ein hoeherer Buyin als $1 bzw. $2 sinnvoll waere (auf NL2 oder NL5): Ja, definitiv, allerdings sind $1 auf $.01/$.02 bereits 100 Bets und der max. Buyin waere $5, also 250 Bets, also 25% der Bankroll.
Das schien mir zu heiss um vielleicht 5Bets/100 mehr rauszusaugen.
jut, das würde ich an deiner stelle nochmal überdenken

ein gutes zeichen an cashgametischen für fische sind ikmmer die, die mit halbem stack am tisch hocken, denn sie spielen weder SSS, noch BSS, haben also keine ahnung

außerdem sind 1$ x 5 = 5$, das stimmt
ist nur komisch, dass 100 "bets" (auch bigblind) x 5 = 250 bb sein sollen.
außerdem sind 1$ bei 1cent/2cent = 100 "bets"? du kannst ja nur "smallblind" meinen ?!


mein tipp an dich: setz dich mit dem max buyin an jeden tisch. punkt.

was meinst du außerdem mit " lohnt sich nicht 5bets/100 mehr rauszusaugen"?
falls es sich für dich nicht lohnt deine winrate um weitere 5bb/100 zu erhöhen, weiß ich nicht warum du spielst
also mich würds jetzt nicht sooooo sehr stören...
 
Alt
Standard
[Blog] 2010 - Hold'em NL von ganz unten (5) - 05-02-2010, 23:06
(#9)
Benutzerbild von Engin80
Since: Jan 2010
Posts: 30
Hi,

erst mal allen ein schönes Wochenende!

Es läuft also ganz gut, bald ist NL10 dran. Leider habe ich nicht so viel Zeit. Aber beim nächsten Post sind NL10-Hände dabei.

Noch mal zu SSS oder BSS, also bei meinem aggro BRM (1k Bets für das nächsthöhere Limit) kann ich nicht mit Maximum einkaufen, das wäre zu riskant. Auf NL2 ist das Maximum $5, also 250 Bets, auf NL5 ist das Maximum $10, also 200 Bets. Das kann ich nicht machen mit 1k+x Bets, auch wenn es natürlich sinnvoll wäre um die kritischen Pötte auf die man lange wartet höher abzukassieren.

Zu den Stats noch, also da sieht man schön die Unterschiede zwischen NL2 und NL5, die Kollegen werden tighter. Aber nicht wirklich besser. Auf NL5 kann man schon mal bluffen, die denken schon mit, auf NL2 wäre das zu riskant.

Jemand hat mich per PM zu einer Challenge herausgefordert, an sich gerne, aber ich spiele zu wenig. Im März hab ich mehr Zeit, ruhig noch mal melden. Dann bin ich sicher auf NL10, vielleicht auf NL25 dabei. (Hier überlege ich mir PL25 zu spielen, die sind dort softer sagte mir ein Kollege, stimmt das?)

Ich wollte eigentlich auch ein paar Hände zeigen, aber das bringt nichts, die Hände sind grösstenteils Schotter und nicht diskussionsfähig. Hatte ein paar sehr gute Folds dabei, aber die gingen auch nur, weil folden gegen Donks sehr oft +EV ist. Da kann man oft seehr sehr beruhigt rausgehen.
Hier mal ein abschreckendes Beispiel, was so auf NL5 geht:
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($7.71)
MP ($6.17)
Button ($10.06)
SB ($11.55)
Hero (BB) ($3.35)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP calls $0.05, 2 folds, Hero checks

Flop: ($0.12) , , (2 players)
Hero checks, MP bets $0.05, Hero calls $0.05

Turn: ($0.22) (2 players)
Hero checks, MP bets $0.05, Hero calls $0.05

River: ($0.32) (2 players)
Hero checks, MP bets $0.40, Hero raises to $3.20 (All-In), MP calls $2.80

Total pot: $6.72 | Rake: $0.30

Results:
Hero had , (full house, Queens over nines).
MP had , (full house, nines over Queens).
Outcome: Hero won $6.42

Wer Lust hat, kann meinen Sessions auch hier folgen:
http://www.pokertableratings.com/sta...search/Engin80

So, in einer Woche wieder,
schöne Gruesse!
Engin80

PS: Comments immer sehr welcome!
 
Alt
Standard
[Blog] 2010 - Hold'em NL von ganz unten (6) - 10-02-2010, 00:29
(#10)
Benutzerbild von Engin80
Since: Jan 2010
Posts: 30
Icke ganz kurz.
Also NL10 angefangen, läuft noch nicht so, aber kann ja noch kommen.

Möglicherweise habe ich ein Leak in der Small Blind-Defense, die Resultate sehen jedenfalls mau aus, vielleicht ist es noch die Varianz...
Kann jemand einen Text zur Blind Defense empfehlen/verlinken?

Also, gerne mal ein paar Tipps geben zu den Stats, schöne Grüße!
Engin