Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL 50] SH - Zwei Hände gegen den selben Gegner

Alt
Standard
[NL 50] SH - Zwei Hände gegen den selben Gegner - 16-01-2010, 03:24
(#1)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Der Villain scheint ein LAG regular zu sein. Läuft 29/22/3.1 über 200 Hände. Er hat einen 3bet wert von 5.2, fold to 3bet von 43 und einen fold to cbet von 43.

Ansich waren es sogar 3 Hände.

In der ersten sind wir in einem 3bet pot. Der Pot beträgt 40$ auf einem AKxxxo board. Ich habe AQo, er pottet den River und ich folde.

Hier die zweite:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($14.50)
UTG ($46.75)
Button ($89.90)
Hero (SB) ($49.25)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, Button bets $1.50, Hero raises to $5, 1 fold, Button calls $3.50

Flop: ($10.50) , , (2 players)
Hero bets $6, Button calls $6

Turn: ($22.50) (2 players)
Hero checks, Button bets $12, Hero raises to $38.25 (All-In)

River: ($99) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $99 | Rake: $2

Ansich nicht so kompliziert, meine Frage wäre nur was ihr allgemein von dem c/r am Turn haltet und ob ihr es einer 2nd Barrel vorzieht.

Hier die dritte Hand:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($10)
UTG ($23.40)
MP ($47)
Button ($137.90)
Hero (SB) ($62.60)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $1.50, Button calls $1.50, Hero calls $1.25, 1 fold

Flop: ($5) , , (3 players)
Hero checks, MP checks, Button bets $3, Hero raises to $9, 1 fold, Button calls $6

Turn: ($23) (2 players)
Hero checks, Button bets $11, Hero calls $11

River: ($45) (2 players)
Hero checks, Button bets $40, Hero wtf?

Er hatte in jeder Hand ne ähnliche Line. Und dann zweimal diese fette River bet.

Was für ne Range gebt ihr dem Gegner? Was representiert er euer Meinung nach?

Geändert von ChrisZ-777 (16-01-2010 um 14:08 Uhr).
 
Alt
Standard
16-01-2010, 10:40
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
edit: hand 1 find ich ziemlich close, müsste man mal deine equity gegen seine range ausrechnen. wenn du den turn checkst und er 20$ statt 12$ bettet, hast du keine FE mehr


hand 2 würde ich pre meist folden, ab und zu 3betten. call ist schlecht weil du oop bist, keine initiative hast und oft dominiert wirst.

Geändert von AreA cC (16-01-2010 um 10:44 Uhr).
 
Alt
Standard
16-01-2010, 12:00
(#3)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Das man das pre folden kann ist eine andere Frage.

Aber was gebt ihr ihm auf dem River? Er wird sowas kaum mit etwas mich dominieremdem wie AJ machen oder?
 
Alt
Standard
16-01-2010, 12:03
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Hand 2: 3bette ich meistens. Flop und turn is gut aber river nen fold.
 
Alt
Standard
16-01-2010, 12:29
(#5)
Benutzerbild von Lun Kedteih
Since: Oct 2009
Posts: 17
BronzeStar
also auf nl10 mach ich mit der Line von 1 verlust vor allem gegen einen gegner der so nen c-bet foldwert hat. Insg find ich das All in am River grenzwertig ... denn welche stärkere Hand bekomm ich hier noch zum folden ?
soweit ich das sehe muss er für nen pot von 70 25 nachschieben ... schon merkwürdig daß er nicht calt ... bzw. vielleicht war es ja ein fullbluff

Hand 2
also wenn ich auf dem Flop raise bet ich den Turn ... oder checkraise nochmal ... aber aufm Turn plötzlich nur zu callen sieht einfach zu weak aus ...
Da bettelt man ja um Potcontrol und lässt den Gegner das ding eskalieren ...
 
Alt
Standard
. - 16-01-2010, 12:58
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Hand 1 siehe hier. Second Barrrel finde ich besser (Raise müssen wir dann auch callen). Die Range mit der dein Gegner normalerweise den Turn bettet ist stärker als die Range mit der er den Flop gecallt hat.

Hand 2: Bet den Turn einfach für Value und damit der Pot gross genug ist für einen Shove auf einen Flush River. Hier verpasst du wohl sonst einiges an Value. As played kannst du den River folden. Seine Line ist zu stark, ohne Reads würde ich hier nicht callen wollen. Double c/r finde ich auch zu stark und das foldet wohl zu viel schlechteres raus bzw wird nur von besserem gecallt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
16-01-2010, 13:52
(#7)
Benutzerbild von b0n3z88
Since: Jul 2008
Posts: 107
ich seh es genauso wie xflixx.
hand 2: flop c/r und turn c/c find ich komisch gespielt. allein die tatsache. dass ich ihn am turn evtl zum folden bekomme find ich schon viel zu gut.



btw, die allererste hand mit AQ, kp, wie es soweit kommen kann, aber ich calle sein AI aufjedenfall mit tptk im 3bet pot. ich weiß ja nicht was genau passiert ist, aber wenn ich AQ 3bette und tptk treffe folde ich das nicht, v.a. wenn dann auch schon fast mein halber stack drinnen ist.
 
Alt
Standard
16-01-2010, 14:00
(#8)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Zu Hand 2:

Ich finde nur das seine Line irgendwie keinen Sinn macht.

- Ein Set hätte er warscheinlich schon am Flop for protection ge3betted. Er könnte es natürlich auch slowspielen.
- 7 foldet am flop.
- Overpair 3betted er pre.
- Mit AJ den river potten? Denke ich nicht.
- FD? Flop Bet call macht Sinn. Turn bet als das Board paired? Eher nicht, aber er hat mich schon in den beiden vorigen Händen gefloatet. River kp

Ich finde, dass einzige was hier irgendwie Sinn macht sind der FD und vielleicht das slowgespielte Set.