Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[nl 25 fr] QQ preflop vs. LAG

Alt
Standard
[nl 25 fr] QQ preflop vs. LAG - 16-01-2010, 14:37
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

BB ($22.85)
UTG ($21)
UTG+1 ($23)
MP1 ($32.20)
MP2 ($39.55) 23/14/4.0 [70 Hände]
Hero (MP3) ($30)
CO ($40.25)
Button ($24.65)
SB ($25)

Preflop: Hero is MP3 with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.75, 1 fold, MP2 calls $0.75, Hero raises to $3.50, 5 folds, MP2 raises to $12, Hero..??

Normalerweise muss ich hier eigentlich folden, seine stats sind aber ziemlich loose imo. Leider nur über eine kleine samplesize - was macht ihr?


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"

Geändert von \iceman XII/ (16-01-2010 um 14:54 Uhr).
 
Alt
Standard
16-01-2010, 14:43
(#2)
Benutzerbild von Fischgerippe
Since: Dec 2007
Posts: 41
unbekannter gegner noch -> würde folden...
 
Alt
Standard
16-01-2010, 18:16
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
wow das sieht stark aus. limp/4bet^^
Ich geb hier jetzt aber nicht öffnetlich zu dass ich QQ für 100 BBs pre folde
 
Alt
Standard
17-01-2010, 12:28
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
wow das sieht stark aus. limp/4bet^^
Ich geb hier jetzt aber nicht öffnetlich zu dass ich QQ für 100 BBs pre folde
Darfst du ruhig - ist ja FR..

btw. sieht das für mich eher nicht so stark aus.. eher in Richtung AK und "ich will keinen Flop spielen, den ich nicht treffe und deshalb lieber pre alles reinstellen weil ich ja 2 Blocker habe"..
Warum sollte ein so agressiver Spieler preflop mit AA/KK nur callen??


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
17-01-2010, 13:54
(#5)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
QQ 3bet/fold spielen ist eher schlecht. call geht natürlich auch nicht. Also ich würde pushen.
 
Alt
Standard
17-01-2010, 14:03
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von \iceman XII/ Beitrag anzeigen
Warum sollte ein so agressiver Spieler preflop mit AA/KK nur callen??
Weil UTG openraiser ne NIT ist? eventuel deshalb
Aber kann man ja hier nicht zwingend sagen, aber UTG raises
sind FR meistens recht tight, also kann das schon sein.

Also ich würde es auch folden, da ihr auch >100 BB deep seid.
Aus den o.g. Gründen.
Er kann so zwar auch AK spielen, aber ich denke ein fold is OK...
 
Alt
Standard
17-01-2010, 14:35
(#7)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Danke für eure Postings. Sehe ich im Nachhinein genauso (relativ klarer Fold).

Noch kurz zum Resultat: Ich pushe, er bezahlt und zeigt mir Kings, ich kann nicht aussucken^^


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"