Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL600: 3barrelbluff mit history

Alt
Standard
NL600: 3barrelbluff mit history - 16-01-2010, 17:51
(#1)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
villain: 16/12/3 nach 7k händs
ich unterhalte mich mit ihm regelmäßig und er hat vorher nen calldown mit lowest pair gegen mich gemacht


PokerStars No-Limit Hold'em, $6.00 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button ($600)
SB ($236.05)
Hero (BB) ($600)
UTG ($136.65)
MP1 ($111)
MP2 ($72)
CO ($729.85)

Preflop: Hero is BB with ,
4 folds, Button bets $13.20, 1 fold, Hero calls $7.20

Flop: ($29.40) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $17.95, Hero raises to $66, Button calls $48.05

Turn: ($161.40) (2 players)
Hero bets $120, Button calls $120

River: ($401.40) (2 players)
Hero bets $400.80 (All-In), ???

Total pot: $401.40 | Rake: $3

ich hab extra am turn und river gebanked um meine hand stärker aussehen zu lassen

wie spielt ihr hier den flop und mit welchem plan für blanken turn oder hit?
 
Alt
Standard
16-01-2010, 18:08
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Eig sollte villain seine guten (combo-)draws am flop 3betten bzw mit seinen guten made hands. Also hat er wohl kein monster wie 2 pair oder set.
Villain weiß aber auch dass sich deine range nach den 3 barrels stakr polarisert und alle draws gebusted sind
 
Alt
Standard
16-01-2010, 18:46
(#3)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
Zitat:
Zitat von pillepalle63 Beitrag anzeigen
villain weiß aber auch dass sich deine range nach den 3 barrels stakr polarisert und alle draws gebusted sind
t9?
77?
88?
 
Alt
Standard
. - 16-01-2010, 19:18
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Pre würde mir eine 3bet besser gefallen als ein Flat. Wenn du gegen die Regs da oben aber auch viel flatten und sie OOP ownen willst, warum nicht. Das Timing ist hier vlt nicht optimal wenn er dich vorher schonmal mit Bottom Pair runtergecallt hat, aber as played musst du Gas geben, damit er gegen deine Valuebetting Range in dem Spot (die dann ja auch aus allen starken Kx Händen bestehen kann) auch oft genug crushed ist.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
17-01-2010, 18:21
(#5)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
BronzeStar
Nur aus interesse über den ausgang......

....hatte villain ein set gefloppt??


Wenn ja, macht er dann nicht einen fehler indem er zu wenig gegen nen FD protected???
 
Alt
Standard
17-01-2010, 18:26
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Egomanie Beitrag anzeigen
Wenn ja, macht er dann nicht einen fehler indem er zu wenig gegen nen FD protected???
Nicht wenn er weiss, dass Hero hier nen busted Draw von vorne shippen würde.

Abgesehen davon wissen wir, dass Villain kein Set geflopped hat, sonst hätte er nicht gefoldet

Imo musst du die Hand gleich spielen, egal ob du den Turn/River hittest oder nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!