Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL50 FR] AA 4-Way 3BetPot

Alt
Standard
[NL50 FR] AA 4-Way 3BetPot - 16-01-2010, 23:52
(#1)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Hi,

hier erstmal die hand...

No-Limit Hold'em, $0.50 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP1 ($50.75)
SB ($50.30)
Hero (CO) ($67.47)
Button ($88.84) 22/5/1.0 auf 64
UTG+1 ($58.12) 44/16/1.2 auf 46
UTG ($51.28)
BB ($10)
MP2 ($7) 36/7/ auf 14

Preflop: Hero is CO with A, A
1 fold, UTG+1 bets $1.50, 1 fold, MP2 raises $7 (All-In), Hero calls $7, Button calls $7, 2 folds, UTG+1 calls $5.50

Flop: ($28.75) 3, J, 8 (4 players, 1 all-in)
UTG+1 checks, Hero...


Preflop hab ich nur gecallt um den Fisch in pot zu ziehen, Fehler? Ging leider schief und BU callt auch(?)
Flop CB? Eigentlich ja nur wieviel? Ich mein wie soll ich mit nem SPR von ~2 dann noch rauskommen?
Wie würde euer Play aussehen? CB/Broke?
 
Alt
Standard
16-01-2010, 23:58
(#2)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
Versteh die Frage nicht so ganz, wieso willst du da noch rauskommen?

Bet 20/call bzw. shove Turn.

Oder check ich grad irgendwas ganz gewaltig nich
 
Alt
Standard
17-01-2010, 00:58
(#3)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
hatte neulich auch so eine Hand: Hatte AA und raise und hinter mir coldcallen mich zwei Bigstacks. Ende der Geschichte war, dass ich meine AA am flop gegen ein donke raise und in zwei sets gleich laufe. spr ist zwar klein, aber dafür auch die wahrscheinlichkeit sehr groß, dass jemand ein set hält. ich glaub ich würd trotzdem broke gehen. man kann doch net asse auf so nem board folden ohne zzu betten.
 
Alt
Standard
17-01-2010, 02:14
(#4)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Zitat:
Zitat von ERA7ER Beitrag anzeigen
hatte neulich auch so eine Hand: Hatte AA und raise und hinter mir coldcallen mich zwei Bigstacks. Ende der Geschichte war, dass ich meine AA am flop gegen ein donke raise und in zwei sets gleich laufe. spr ist zwar klein, aber dafür auch die wahrscheinlichkeit sehr groß, dass jemand ein set hält. ich glaub ich würd trotzdem broke gehen. man kann doch net asse auf so nem board folden ohne zzu betten.
Ja sry, kp warum ich die Hand überhaupt poste aber genau das^^ ist es was mich nervt. Ich hab manchmal einfach so ein komisches Bauchgefühl das ich gleich ein Stack lasse und meistens stimmts.


Flop: ($28.75) 3, J, 8 (4 players, 1 all-in)
UTG+1 checks, Hero bets $20.49, Button calls $20.49, UTG+1 raises $51.12 (All-In), Hero raises $39.98 (All-In), Button calls $39.98

Turn: ($200.81) 10 (4 players, 3 all-in)

River: ($200.81) 8 (4 players, 3 all-in)

Total pot: $200.81

Results:
Button had J, K (two pair, Jacks and eights).
UTG+1 had J, J (full house, Jacks over eights).
MP2 didn't show
Hero had A, A (two pair, Aces and eights).
Outcome: UTG+1 won $179.11, Hero won $18.70

Mimimi, Happy B-Day
 
Alt
Standard
17-01-2010, 09:52
(#5)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ich kenn das gefühl, aber ich weiß auch net, aber AA hier zu folden geht doch auch iwie net, oder?
 
Alt
Standard
17-01-2010, 11:12
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Quatsch! Wenn man pre dieses Play durchzieht ( wo ich jetz nicht weiß, ob es besser oder schlechter ist, als nochmal drüber zu gehen, weil eigentlich ist deine Hand, wenn du ein vernünftiger TAG-spieler bist "Face Up" ansonsten könntest du auch AK oder QQ )
dann nimmt man genau DAS , was in dieser Hand passiert ist als Risiko auf sich.
Nur muss dieses Risio durch einen gewissen MEHRGEWINN ausgeglichen werden. Und da würde ich gefühlt sagen:
Ist nicht gegeben. Lasse mich aber gern eines besseren belehren..
 
Alt
Standard
17-01-2010, 11:25
(#7)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
Quatsch! Wenn man pre dieses Play durchzieht ( wo ich jetz nicht weiß, ob es besser oder schlechter ist, als nochmal drüber zu gehen, weil eigentlich ist deine Hand, wenn du ein vernünftiger TAG-spieler bist "Face Up" ansonsten könntest du auch AK oder QQ )
dann nimmt man genau DAS , was in dieser Hand passiert ist als Risiko auf sich.
Nur muss dieses Risio durch einen gewissen MEHRGEWINN ausgeglichen werden. Und da würde ich gefühlt sagen:
Ist nicht gegeben. Lasse mich aber gern eines besseren belehren..
Ich stimme dir mal einfach zu! Ich würde mp2 hier preflop isolieren. Klar callt da meistens keiner mehr, aber wenn doch dann kann es auch mal schnell nen flip werden.