Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - >33$ Pot, verloren mit gefloppter Str8 :(

Alt
Thumbs down
NL10 - >33$ Pot, verloren mit gefloppter Str8 :( - 18-01-2010, 19:19
(#1)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
BronzeStar
Komm ich hier noch mal raus? Wohl eher nicht oder?
Faggin Slowplay - im Endeffekt missplayed
Extreme Flopbet hätte Alarmglocken läute lassen müssen, und
es hätte mir ja fast klar sein können, das der turn ein c/r wird -.-
Hätte Flop reraisen sollen, doch dachte ich hab nen Monster gefloppt und zerlege ihn genüsslich falls er was trifft, und dann sowas.


 
Alt
Standard
18-01-2010, 19:22
(#2)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
ihr seit beide deep und habt 200b was gibst du im am turn nach dem check/push?
hier ist deine undere strasse meist nicht gut. und wenn du foldest hast du mehr als 100bb left
 
Alt
Standard
18-01-2010, 19:28
(#3)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
BronzeStar
Zitat:
Zitat von slumei Beitrag anzeigen
ihr seit beide deep und habt 200b was gibst du im am turn nach dem check/push?
hier ist deine undere strasse meist nicht gut. und wenn du foldest hast du mehr als 100bb left
Ein Set wäre nice gewesen, oder meinetwegen auch sowas wie JJ-AA.

ja, hätte folden müssen, auch wenn es schweren herzens gewesen wäre, aber wie du sagtest, >100bb left......
 
Alt
Standard
18-01-2010, 19:37
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
wer das Board am Flop nur callt, hat es auch nicht anders verdient....

Jedes Karo zerstört dir die Action oder bringt dich "nach hinten", jede 6 birgt die GEfahr, dass ne 7 die bessere Str8 macht, jede 2 bringt mit nem Ass nur nen Splitpott oder offenbart die Onecard Str8, was uach die Action tötet. Jede 7 is auch hässlich.
Und da overbets meistens KEINE Madehands sind sondern Draws würde ich raisen....

Kurzum:
Bei dem Board will ich genug Geld am Flop in die mitte bekommen, BEVOR eine Karte kommt, die mich entweder nach hinten bringt oder den Gegner so "verschreckt" dass er kein Geld mehr investieren wird.

Raise flop / Call Shove all day long.

[hier stand Müll]
Ups... one card Str8 hatte ich nicht gesehen.....
Dann fold für den Preis.....

Geändert von crowsen (18-01-2010 um 19:43 Uhr).
 
Alt
Standard
18-01-2010, 19:40
(#5)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
klick auf das auge vom gegner beim reviewer dann siehste crowsen

Geändert von slumei (18-01-2010 um 19:45 Uhr).
 
Alt
Standard
18-01-2010, 19:44
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Hab jetz gegeuckt..... :-)

Aber is wie ich gesag habe: Overbets sind meistens Draws...
Manchmal auch TWO Pair, die hier overprotecten....
Aber öfters draws
 
Alt
Standard
18-01-2010, 20:35
(#7)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
btw schlagen uns am flop nur 26 (unlikely) und 67 (auch eher selten) es overbettet hier das set, en paar mini overpairs und flushdraws... warum du den flop gerade bei den deepen stacks nur callst ist ein rätsel.
 
Alt
Standard
18-01-2010, 20:40
(#8)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
der spieler auf den du position hattest hats drauf imo.

ich habe dir ja am tisch shcon alles gesagt.
flop shoven as played turn behind checken, und river dann kleien bet callen gegen potbet folden oder bei check selebr nochmal valuebetten.