Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

SHNL25: How to play AA after a paired Flop?

Alt
Standard
SHNL25: How to play AA after a paired Flop? - 18-01-2010, 21:38
(#1)
Benutzerbild von Thadäus1975
Since: Feb 2008
Posts: 40
Folgende Hand hat sich zugetragen:

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($19.40)
BB ($25.45)
UTG ($44.15)
Hero (MP) ($26.75)
Button ($31)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG bets $0.75, Hero raises to $2.25, 3 folds, UTG calls $1.50

Flop: ($4.85) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $3, UTG calls $3

Turn: ($10.85) (2 players)
UTG checks, Hero checks

River: ($10.85) (2 players)
UTG bets $6, Hero calls $6

Total pot: $22.85 | Rake: $1.10

Results:
UTG had , (full house, tens over sixes).
Hero mucked , (full house, sixes over Aces).
Outcome: UTG won $21.75


Der Gegner war bis dahin vor dem Flop sehr aktiv (VPIP%:38, PFR%: 28) aber dafür nach dem Flop sehr passiv (AF%: 21). Samplesize: 29

Meine Frage: Hättet ihr die Hand auch so gespielt oder nach dem Call der FlopBet weiter Druck gemacht? Ich wollte den Pot einfach nach dem Flop nicht zu groß werden lassen und eventuell noch Value von schwächeren Paren am River bekommen.
 
Alt
Standard
18-01-2010, 21:54
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Früher hab ich so Hände genausp gespielt.
Heut bin ich dazu übergegangen hier den Stack reinzubringen, weil du gegen QQ/KK zu viel Value verschenkst.
Turn suckt wegen Jack aber trotzdem....

Flop OK
Turn 6$
River shove

Preflop ab jetz 2,80 und eventuel mehr 3betten, damit der nich mehr Setvaluen kann....
 
Alt
Standard
18-01-2010, 21:59
(#3)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
Wir haben Two Pair in nem 3 bet pot -> shipt it

As played hast du das Minimum verloren.
 
Alt
Standard
18-01-2010, 22:01
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
As played hast du das Minimum verloren.
das stimmt zwar aber wie du ja selber sagst, halt ich es für besser hier 4 Stacks zu spielen....
 
Alt
Standard
18-01-2010, 22:06
(#5)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von Thadäus1975 Beitrag anzeigen
How to play AA after a paired Flop?
pot building pot building pot building
 
Alt
Standard
19-01-2010, 15:04
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
3-Bet Pot, idealer Flop! Bet/broke alle Straßen. As played bet Turn und selbst den River würde ich raisen, weil du einfach zu viel Value verschenkst.
 
Alt
Standard
19-01-2010, 15:17
(#7)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ich würde hier gegnerabhängig spielen glaub ich. wenn der spieler eher ein fisch ist ist broke hier klar.

aber wenns n sehr tighter TAG ist, dann eher potcontrol, da die frage sich hier auch stellt, inwiefern QQ hier wirklich 3 straßen bezahlt. ich meine der muss sich auch überlegen, was er hier noch schlägt, wo T und J da sind.
 
Alt
Standard
19-01-2010, 17:52
(#8)
Benutzerbild von Thadäus1975
Since: Feb 2008
Posts: 40
Zitat:
Zitat von ERA7ER Beitrag anzeigen
ich würde hier gegnerabhängig spielen glaub ich. wenn der spieler eher ein fisch ist ist broke hier klar.

aber wenns n sehr tighter TAG ist, dann eher potcontrol, da die frage sich hier auch stellt, inwiefern QQ hier wirklich 3 straßen bezahlt. ich meine der muss sich auch überlegen, was er hier noch schlägt, wo T und J da sind.
So spiel ich auch, da der Gegener aber rel. unbekannt war, hab ich die passivere Variante gewählt.
 
Alt
Standard
19-01-2010, 18:34
(#9)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von Thadäus1975 Beitrag anzeigen
Ich wollte den Pot einfach nach dem Flop nicht zu groß werden lassen und eventuell noch Value von schwächeren Paren am River bekommen.
Dann ist dein Preflop Gameplan mit deinem Postflop Plan nicht konsistent. Du hast den Pot für Value gereraist, und neben T66 kann es kaum ein perfekteres Board gebenn für AA. Du verpasst am Turn (und auch am River dann) enorme Value gegen die Range deines beschriebenen loosen Gegners. Selbst gegen einen tighten Gegner liegt hier eine Menge Value.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter